BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2010, 14:18     #1
alex316i   alex316i ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 129

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 316i Limo
Winterräder 185/60R16 auf 118i Cabrio

Hi@all

Ich habe noch einen Satz Winterräder 185/60R16 von einem 116i. Kann ich die auf ein 118i Cabrio montieren?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.11.2010, 08:38     #2
R1-Rider   R1-Rider ist offline
Profi
  Benutzerbild von R1-Rider
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-22880 Wedel
Beiträge: 1.780

Aktuelles Fahrzeug:
123d Coupé, R1200GS LC, Gilera Runner FXR 180 DD SP

PI-FF **
Nein, die waren nur bei den ersten Baujahren freigegeben. Du brauchst mindestens 195/55R16.

Gruß
Olli
Userpage von R1-Rider Spritmonitor von R1-Rider
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 15:21     #3
alex316i   alex316i ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 129

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 316i Limo
thx@Olli

Der Grund meiner Frage ist der: Die NL hat diese Räder (185/60R16) auf das 118i Cabrio montiert. Mit der Bemerkung: "Auf eigene Gefahr!"
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 08:35     #4
R1-Rider   R1-Rider ist offline
Profi
  Benutzerbild von R1-Rider
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-22880 Wedel
Beiträge: 1.780

Aktuelles Fahrzeug:
123d Coupé, R1200GS LC, Gilera Runner FXR 180 DD SP

PI-FF **
Hahahaha- lustige Werkstatt! Immerhin haben Sie dich aber darauf hingewiesen, dass die Reifengröße wohl nicht passt . Nur die 1er bis 3/2007 durften die 185er fahren.

Gruß
Olli
Userpage von R1-Rider Spritmonitor von R1-Rider
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 09:34     #5
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.486

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Und das war eine BMW NL? Denen würde ich Dampf im Hintern machen, incl. Hinweis nach München! Unglaublich. Aber der Kunde wurde ja daraufhingewiesen, dass er die "Dinger" auf eigene Gefahr montiert bekommen hat.
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 09:41     #6
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich vermute eher, daß der Thread-Ersteller die Werkstatt beauftragt hat, die Winterräder seines Vorgänger-Fahrzeuges zu montieren.
Und die sind dem Auftrag nachgekommen mit dem Hinweis auf die Illegalität.

Technisch ist gegen die Größe ja nicht viel zu sagen.
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 09:42     #7
Frank_DC   Frank_DC ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2004
Beiträge: 38
Du kannst die Räder natürlich auch auf dem Cabrio fahren, allerdings sind TÜV-Abnahme und Eintragung der Räder erforderlich.

Das für den TÜV benötigte Tragfähigkeitsgutachten für die Felgen bekommst du unter Angabe der Teile-Nr. (steht drauf) z.B. über die BMW Kundenbetreuung ("kundenbetreuung@bmw.com").
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 09:43     #8
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.486

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Zitat:
Zitat von Der Jens Beitrag anzeigen
Ich vermute eher, daß der Thread-Ersteller die Werkstatt beauftragt hat, die Winterräder seines Vorgänger-Fahrzeuges zu montieren.
Und die sind dem Auftrag nachgekommen mit dem Hinweis auf die Illegalität.

Technisch ist gegen die Größe ja nicht viel zu sagen.
Die NL hätte nicht montieren dürfen! Fertig!
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 09:55     #9
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Erdinger Beitrag anzeigen
Die NL hätte nicht montieren dürfen! Fertig!
Würde sich eine BMW Niederlassung mir gegenüber derart spießig verhalten, dann würde ich mir eine andere Werkstatt suchen.

Eine Werkstatt hat dem Ansinnen des Kunden nachzukommen. Wenn dieses illegal ist, dann muß darauf hingewiesen werden, aber mehr auch nicht.

Eine Werkstatt ist nicht die Polizei oder Staatsanwaltschaft. Wäre ja auch noch schöner ...
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 09:57     #10
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.486

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Dann sind wir da unterschiedlicher Auffassung. Das hat absolut nichts mit Spießigkeit zu tun, sondern mit der rechtlichen Verpflichtung und der Haftungsgefahr.

Aber der TE weiß ja nun was er zu machen hat.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MINI auf der NAIAS Detroit 2009. Martin BMW-News 5 08.01.2009 09:50
Das neue MINI Cabrio. Martin BMW-News 2 28.11.2008 10:00
Das neue BMW 1er Cabrio. Martin BMW-News 9 25.01.2008 10:50
Das neue BMW 1er Cabrio. Martin BMW-News 2 30.09.2007 08:04
Das neue BMW 3er Cabrio. (mit Bildern) Hermann BMW-News 1 27.10.2006 13:48








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.