BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.06.2002, 20:17     #1
G31C   G31C ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 554
Höchstgeschwindigkeit 320iA

Hallo

An alle unter euch die einen E36 320iA haben bzw. schon mal gefahren sind:

Wie hoch ist die von euch normalerweise (regelmäßig) erreichbare Höchstgeschwindigkeit (also nicht mit Rückenwind, den Berg runter usw.) laut Tachoanzeige?

Bei mir (128tkm) sind es leider nur noch 215 km/h. (mit 225/45 ZR17)
Ist wahrscheinlich aber nicht schlimm - war beim ADAC-Prüfstand, die haben gemessen, daß meiner 100,7 km/h fährt wenn er 100 km/h anzeigt! Und eingetragen sind eh nur 214 km/h.

mfG
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.06.2002, 22:25     #2
TB320   TB320 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-34560 Fritzlar
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
320iA E36, 316iCompact,Golf IV,Porsche944
Hi Ho,
also ohne die genannten "Hilfsmittel" sind es bei meinem auch so 215.
Immerhin kann man dann kurz das Pedal lupfen+bei gemütlichen 4.500 U/Min das Tempo halten.
Gruß
T.B.
__________________
Biedenkopf 2002, ich war dabei!

Das bescheidene Heute ist die gute alte Zeit von Morgen

Ich habe die langweiligste Userpage! Schau doch mal rein.
Userpage von TB320
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2002, 10:10     #3
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Kommt schon hin.

Aber wieso "leider nur noch"? Ist doch normal bei einem E36 320iA.

Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2002, 10:17     #4
Orient   Orient ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-97241 Bergtheim
Beiträge: 54

Aktuelles Fahrzeug:
320d

WÜ-x xxxx
Mein 320d ist mit 207 angegeben - die läuft er auch (50000km). Habe es mit GPS nachgemessen - Tacho geht genau! In dieser Hinsicht (auch bei der Zeituhr) ist BMW Spitze!
CU Orient
__________________
---------------------------------------------------------------------
Orient ist nicht nur ein Ort, sondern auch eine Farbe.
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2002, 10:24     #5
G31C   G31C ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 554
@nico320

Na ja, ich hab meinen nun schon seit Juni 1998 (EZ 7/1992). Damals hatte er noch 205/60 R15 V drauf, und ich hab mir da eingebildet auch mal auf 220 km/h gekommen zu sein.

Top Speed (allerdings leicht bergab) mit den 205ern: laut Tacho 230 km/h
Jetzt geht er nicht mehr schneller als 215.
Aber ist mir auch egal. Bin jetzt mit 23 auch vernünftiger und versuche sparsamer zu fahren.Das geht auf der AB zwischen 140 und 150 km/h sowieso am besten!
Schließlich muß ich ihn noch zwei Jahre fahren bis ich mit der Ausbildung fertig bin!
Aber eins ist sicher:

Ich bleib beim SIXPACK
Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2002, 07:56     #6
CoupéTom   CoupéTom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 35

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Coupé

FB-
Zitat:
Original geschrieben von G31C
@nico320

Na ja, ich hab meinen nun schon seit Juni 1998 (EZ 7/1992). Damals hatte er noch 205/60 R15 V drauf, und ich hab mir da eingebildet auch mal auf 220 km/h gekommen zu sein.


Also unseren E36 320iA geht mit Kickdown gehalten Tachomässig bis knapp über 220km/h.....wie die normalen Schalter.....
Der Trick ist dann das Gas bis kurz vor dem Kickdownpunkt (härter durchzutreten) zu halten...das Getriebe macht dann ne Drehzahlabsenkung.....
Kam dann sogar mal nachts auf Tachomässige 240 km/h !!!! Kein Scherz!!!Aber nur im "E" Modus nicht "S" .....
Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2002, 10:39     #7
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

mein Bruder hatte mal einen 320iA. Ich bin den auch ab und an mal gefahren. Wenn ich mich noch recht erinnere, dann erreichte der eigentlich immer den Begrenzer bei ca. 6500 U/min und ca. 220 km/h.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2002, 10:48     #8
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Re: Höchstgeschwindigkeit 320iA

Zitat:
Original geschrieben von G31C
Wie hoch ist die von euch normalerweise (regelmäßig) erreichbare Höchstgeschwindigkeit (also nicht mit Rückenwind, den Berg runter usw.) laut Tachoanzeige?
Back to the Topic!

Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2002, 21:30     #9
Wolfgang   Wolfgang ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Ostbayern
Beiträge: 9

Aktuelles Fahrzeug:
330 Ci (06/2002); Suzuki GSX-R1000
Meine Antwort geht mehr in Richtung Tachogenauigkeit als Höchstgeschwindigkeit:

Vorgestern war ich auf der A92 bei Dingolfing (gerade, kaum Verkehr) also wollte ich meinen Tacho "eichen". Mit dem Autopilot auf 180 eingestellt (mehr darf ich noch nicht drehen!) - das Teil ist super: die Nadel rührt sich keinen mm vom Strich weg. BC zeigt enttäuschende 174 km/h an. Mit der Stoppuhr 3 km getimed (sollte genau 1 min dauern) >> Große überraschung: Bei 2 durchgeführten Meßreihen kamen exakt 60,55 s und 60,56 s raus, was genau 178,3 km/h entspricht.

Es zeigen sich also 2 Dinge: 1. ist der BC nicht das Maß aller Dinge und
2. ist der Tacho gar nicht so ungenau wie es immer heißt.

Die mögliche Fehlerquelle beim Stoppen von Hand sehe ich als gering an, da der Fehler (wenn ich z.B. zu späth drücke) zweimal in die gleiche Richtung wirkt und sich dabei aufhebt.
Außerdem traue ich mir schon zu, innerhalb der Wagenlänge bei der Vorbeifahrt am Schild auf den Knopf zu drücken. Der maximale Fehler 5m auf 3 km wäre dann nur 0,16% was bei 180 km/h nur 0,3 km/h entspricht.
__________________
Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 07:31     #10
Gonzo320i   Gonzo320i ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Garrel
Beiträge: 165

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 Avant, 71er VW Kübel

CLP-KS ***
Hallo erstmal!

Also mein 320i Bj.95 läuft auf der Bahn ohne Probs in den Drehzahlbegrenzer! Auch im Fünten Gang. Ich bin dann bei knappen 230km/h laut Tacho! Das sind laut BC 217km/h. Also passt die eingetragene V/max!

Ciao Gonzo320i
Userpage von Gonzo320i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:37 Uhr.