BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.06.2002, 08:37     #1
Black-Storm   Black-Storm ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Black-Storm

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Hessen
Beiträge: 3.785

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i
Vmax-Module für BMW ---Schädlich?

Mich würde mal folgendes interessieren weil mir eine bekannter erzählt hat das durch die aufhebung der v-max der motor übermäßig strapaziert wird.


Was ist daran und was bringt dieses Modul beim 325i oder 328i E36?


THX
Oli

Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.06.2002, 08:38     #2
Black-Storm   Black-Storm ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Black-Storm

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Hessen
Beiträge: 3.785

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i
Edit: Das Modul meinte ich
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 08:57     #3
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
hi,

beim 325 könnten diese dinger nur den begrenzer rausnehemn. dann würde der 325 uch schneller laufen, da er aufgrund der übersetzung bei 233kmh in den begrenzer läuft (ca. roter bereich). mit so nem modul könnte man dann in den roten bereich reinziehen. aber ob das gesund für den motor ist weiss ich nicht.

viel spass hier im forum noch
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 09:06     #4
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.712

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
Es handelt sich bei den von dir genannten Modellen nicht um eine v-max Begrenzung sondern um einen normalen Drehzahlbegrenzer... da liegt ein Unterschied.
Angeblich werden die Motor von BMW bis ca. 8000U/min getestet, bis knapp über 7000 kann man also wahrscheinlich relativ gefahrlos gehen. Aber ob es das trotzdem bestehende Risiko wegen ein paar km/h wert ist, muss jeder für sich selber entscheiden.

Übrigens: Du kannst deine Beiträge auch

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 12:02     #5
Timo 328   Timo 328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 278

Aktuelles Fahrzeug:
06er 530I Limo
Hi

Das Modul bringt beim 325i und 328i überhaupt nichts, da
die nicht nach Geschwindigkeit abgeregelt sind, sondern nach
Drehzahlbegrenzer des Motors.
Um den Drehzahlbegrenzer aufzuheben oder nach oben zu setzten
muss die Software im Motorsteuergerät geändert werden. (Chip)

Gruss Timo
__________________
Was nicht passt wird passend gemacht ;-)

Geändert von Timo 328 (26.06.2002 um 12:05 Uhr)
Userpage von Timo 328
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 14:30     #6
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Man müsste das mal probieren. Soweit ich weiss halbieren diese V-Max Module nur den Eingangsimpuls. Vielleicht funktioniert das ja auch beim Drehzahlsignal.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 14:44     #7
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
@Black-Storm:
Darum steht auf der Seite nix von 325/328i...

Der ist ja auch nicht bei 250 km/h abgeregelt. Lt. Hersteller sind die zwar auch für die "kleineren" Modelle geeignet, aber da bringt das garantiert nix.

Nur die M-Modelle und die großen Motoren sind abgeriegelt. Und nur da macht das Sinn.

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 17:32     #8
E36 BiXenon   E36 BiXenon ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 342

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d mit M-Paket
@ TV:
Das Drehzahlsignal wird direkt in der DME verarbeitet. Du kannst den Drehzahlbegrenzer nur durch umprogrammieren (bzw. Chip) ändern.

Soviel Geld für die V-Max Begrenzung vom E36 M3? Was sagst du als Elektiker dazu? Das ist eine Impulswandler-Schaltung für 10€ die einfach zwischen DME und ABS Hydromodul geschaltet wird. Nicht schlecht der Preis...

Wie gehts sonst so?
Wie läufts mit deinem Motor? Reicht dir die Leistung noch?

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 18:02     #9
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von E36 BiXenon
@ TV:
Das Drehzahlsignal wird direkt in der DME verarbeitet. Du kannst den Drehzahlbegrenzer nur durch umprogrammieren (bzw. Chip) ändern.
Nagut...war ein Versuch.

Der Preis ist ziemlich heftig für so ein simples Ding. Ein satter Gewinn für den Hersteller.

Mir und dem Motor gehts sehr gut. Problem behoben, hat ich dir ja schon mal gemailt woran es lag und Leistung kann man ja nie genug haben.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2002, 18:09     #10
E36 BiXenon   E36 BiXenon ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 342

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d mit M-Paket
Zitat:
Original geschrieben von TV


...Leistung kann man ja nie genug haben.
Das würde ich auch mal gerne sagen!

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:57 Uhr.