BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.06.2002, 16:58     #1
e46   e46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von e46

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.124

Aktuelles Fahrzeug:
330i E90
Neue Bremsscheiben, wer ist am günstigsten ???

GRACIAS !!!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.06.2002, 16:59     #2
e46   e46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von e46

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.124

Aktuelles Fahrzeug:
330i E90
FÜR VORNE !!!
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2002, 17:10     #3
G31C   G31C ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 554
@ e46

Hallo
ich hatte mal in meinem E36 320i vorne die ATE Powerdisc eingebaut. Würde ich nie mehr machen. Hatte ich nur 1000km drin, dann gings mit dem Lenkradflattern extrem los.
reklamieren zwecklos, die Toleranzen sind für ATE in Ordnung. Danach bin ich halt dann doch zu BMW, die haben dann die Original Bremsscheiben rein (?Hersteller?, jedenfalls nicht ATE!).
Das ganze hielt 12tkm, dann gings mit dem Flattern wieder an, jetzt hab ich wieder neue Scheiben drin, auf Garantie, und, keine Probleme mehr.

Vom BMW-Meister weiß ich :
"Der neue 3er (E46) ist sogar noch empfindlicher. Da reicht manchmal die Qualität der Original-Scheiben nicht mehr aus."

Also, e46, geh auf Nummer sicher und zu BMW, wenns da Probleme gibt, gibts halt wieder neue! Und so teuer wars dann glaub ich gar nicht (die Rechnung nicht zur Hand).
Außerdem ist das Material bei BMW wirklich besser als bei ATE, denn:
Der Flansch bei denn ATEs war schon nach zwei Wochen total verrostet, bei den BMWs hielt das Monate (grau lackiert).

mfG
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2002, 17:23     #4
PanoeC   PanoeC ist offline
Freak
  Benutzerbild von PanoeC
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 508
FERODO - günstig und gut. Bis jetzt nur positive Erfahrungen, außer einmal auf einem Mercedes V-Klasse, da haben sie nach ca. 1000km angefangen zu quietschen.

Gruß, Patrick
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2002, 18:33     #5
e46   e46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von e46

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.124

Aktuelles Fahrzeug:
330i E90
@ G31C


habe bei meinem e36 8 x neue bremsscheiben in einem jahr bekommen, deshalb bin bremsengeschädigt.

werde aber dann doch wohl bei bmw bleiben.
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2002, 18:49     #6
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.619

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Auf jeden Fall keine "Hausmarke" von ATU.

Es gab hier schon Threads drüber.
Mit meinem Vectra damals war ich bei ATU,
die Schei´ben sind nach 10tkm gerissen,
hab dann natürlich wieder neue gebraucht.
Am Ende also draufgelegt.

Wie sagt doch mein Vater immer:
Das Teuerste ist immer das billigste.

Der redet zwar auch viel Müll,
(na ja, ist halt fast 70) aber da hat er recht.
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:12 Uhr.