BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2010, 21:48     #71
Locke_E46   Locke_E46 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 357

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Zitat:
Zitat von Audin Beitrag anzeigen
Die Übersetzung kann der 116 d noch toppen - da geht garnichts mehr. So ein TDI mit Pumpe Düse (wirkt) mit 130 PS dagegen wie eine Rakete

LCI Motor kommt nicht in Frage - für das Geld erwarte ich einfach viel mehr. Giulietta mit 170 PS Turbo ? Die BMW-Welt fängt beim 120d an -
Ich bin auf der Suche nach einem 130-123d Probefahrt - den hat kein Händler, habe schon blasen an den Fingern.
Hi,

wie wärs wenn du dich nach Gebrauchtwagen umschaust?? Also nur wg. der Probefahrt... da stehen schon hin u. wieder welche rum, zumindest bei den 30gern

Denke, dass dir dieser Antrieb im 1er ganz gut gefallen würde - Kraft in allen Lagen
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.10.2010, 10:03     #72
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.784

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Das ist auch der einzige Sauger, der mich bei BMw noch reizen kann - der letzte Sauger schätze ich mal. Aber natürlich Verbrauchsunterschiede zum 123d von von 3-5 Litern darf man nicht verachten.
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 11:53     #73
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.102

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Sahnemotoren gibt's noch im 125i (Coupé und Cabrio), Z4 sDrive23i und 30i, X1 xDrive25i und 28i. Das war's glaube ich.
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 15:05     #74
copdland   copdland ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Düsseldorf mit "Landsitz" in Dormagen
Beiträge: 14.303

Aktuelles Fahrzeug:
E64 650 iA Cabrio

D-
Zitat:
Zitat von E46318i Beitrag anzeigen
Sahnemotoren gibt's noch im 125i (Coupé und Cabrio), Z4 sDrive23i und 30i, X1 xDrive25i und 28i. Das war's glaube ich.

Wenn Du die 1er Reihe in Sachen "Sahnemotore" verlässt, fehlt noch der V8-Sauger im 6er, im neuen 5er ist ja nun ein V8 Biturbo und im kommenden 6er fehlt dieser Sauger V8 dann auch.
Userpage von copdland
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2010, 22:18     #75
Locke_E46   Locke_E46 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 357

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Zitat:
Zitat von Audin Beitrag anzeigen
Das ist auch der einzige Sauger, der mich bei BMw noch reizen kann - der letzte Sauger schätze ich mal. Aber natürlich Verbrauchsunterschiede zum 123d von von 3-5 Litern darf man nicht verachten.
Wer einen 130i kauft, der schaut primär nicht auf den Spritverbrauch, sondern nach anderen Qualitäten. Ich denke mal, dass das beim JKW auch nicht primär der Kaufgrund war. Sorry, das ist hart, aber ehrlich Und ich will dich damit auch nicht angreifen!!
Im Verhältnis zu anderen Motoren dieser Leistungsklasse ist der Realverbrauch (und ich spreche hier bewusst nicht vom gemessenen Normverbrauch) des N52B30 aber sowas von gut... Und das ist jetzt ohne Markenbrille, sondern einfach nur von einem Kunden, der auch anderes kennt.

Bist du beide Kandidaten schon Probe gefahren? Ich denke eher nicht, denn der 123D ist sicher kein schlechter Motor, aber es ist ein ganz anderes Aggregat u. lässt sich anders fahren als der R6. Für manche ist das top ok u. sicher gut, für mich aber nicht überzeugend (wenn Diesel dann 120 bzw. 118 für die, die sparen wollen). Zudem ist beim 123D immer das Thema mit der kurzen Übersetzung u. das würde mich z. B. auch immer nerven.

Ich würde dir wirklich eine Probefahrt in bzw. mit beiden Motoren empfehlen, dann findest du schnell raus, was dir taugt.
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 07:26     #76
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.784

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Der JCW hat ca, 8,2 L Verbrauch - ich fahre 80 % Stadtverkehr - und nein - auch bei diesem Einsatzgebiet mit so ein Auto einen Wahnsinnsspaß. Der 130i wird sicher 12 Liter ziehen (ich fahre solche Motoren so, das ich auch etwas von 265 PS habe) - dafür hat er sicher einen großen Vorteil was Haltbarkeit angeht. Der wird als nächstes gefahren, sobald ich einen gefunden habe.
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 12:42     #77
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 7.826

Aktuelles Fahrzeug:
3er Touring F31, Sharan Cup 2.0TDI
Also wirds ein 130i?

Warum kein Cabrio? Ich kann dir als "Spritsparer" den 123d nur empfehlen. Ich fahre meinen nun seit 2 Jahren zwischen 7,0 und 7,5l. Sportlich.

123d mit Macken hab ich nicht erlebt. Außer dem Wechseln des Lenkradkranzes (Farbe ging ab) hatte ich überhaupt keine Probleme. Auch nicht mit dem Vorgänger des 123d, dem 120d Pre-LCI. MeiN Bruder fährt nun nach 116i (keine Probleme) einen 120d. Auch keine nennenswerten Probleme.

Für mich ist die 1er Reihe ein rundum gelunngenes, robustes Fahrzeug. Auch schon die Vor-LCI Modelle, was ja nicht immer so ist.

Das beste ist aber: Fahrspaß integriert, vor allem bei den 2.xd Modellen - und natürlich bei den Sixpacks. Da hats bei mir aber immer am Verbrauch gehapert. Mal schauen, was nächstes Jahr so ist. Mehr an Steuer fällt ja beim Diesel auch noch an.

Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 21:02     #78
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Ich würde Audin tatsächlich zum Benziner raten.
So wie ich Audin verstanden habe, fährt er überwiegend Kurzstrecke und ein Diesel braucht meines Wissens bauartbedingt mehr Zeit um warm zu werden.
Ergo hätte Audin mehr "Belastungen" bei einem Diesel und das höhere Risiko eines Defekts eines Bauteils...

Fazit: 130i oder 125i wären meine Empfehlung. Keine Turbos die hopsgehen können dazu die Motoren, auf deren Ruf BMW gründet: 6-Zylinder
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Macken aus Holztisch entfernen? WickedDiesel Geplauder 7 17.10.2006 18:23
X3 E83 X3 in BG- Macken und Probleme valeksandrov X3 / X4 25 03.10.2006 10:19
Kleine Macken an der Plastikverkleidung innen... pitcher33 Fahrzeugpflege 0 10.06.2005 08:05
Was habt ihr denn so für kleine Macken ? titanniere Geplauder 2 08.09.2003 10:26
3er / 4er allg. e46 macken? Tommi Dreier / Vierer 3 30.10.2002 18:40








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:12 Uhr.