BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.08.2010, 09:30     #31
spielkind   spielkind ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.688

Aktuelles Fahrzeug:
F31 330d / E86 Z4 Coupe / Specialized Camber Carbon

B-
Richtig,

in einen 1er würde mir kein Automat kommen und das ein stärkerer Motor (123d) bei gleicher Geschwindigkeit höher dreht als der niedrigere (120d) finde ich so dermaßen Panne, dass in einem 1er Hatch eigentlich nur drei Motoren überig bleiben (118d, 120d, 130i). Im Coupe würde es dann entsprechend 125i, 135i und 120d heißen.

Dennoch kann ich den Reiz des 123d verstehen.

LGJ
Userpage von spielkind Spritmonitor von spielkind
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.08.2010, 09:35     #32
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von spielkind Beitrag anzeigen
... und das ein stärkerer Motor (123d) bei gleicher Geschwindigkeit höher dreht als der niedrigere (120d) finde ich so dermaßen Panne, dass in einem 1er Hatch eigentlich nur drei Motoren überig bleiben (118d, 120d, 130i).
Nur leider ist der 118D (und auch der 116D) nochmal etwa 10% länger übersetzt als der 120D (somit etwa 20% länger als der 123D) und damit eindeutig zu lang übersetzt.

Man könnte meinen, bei BMW werden die Übersetzungen ausgewürfelt, oder von der Putzfrau bestimmt ...
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2010, 10:29     #33
Bryce   Bryce ist gerade online
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.495
Putzfrau....

Ich denke mir das so: Der "dumme Kunde" merkt die kurze Übersetzung gar nicht, oder erst viel zu spät. Für ihn zählen die reinen Beschleunigungszahlen. 0-100 zb. und da muss der 123d halt deutlich schneller sein als ein 120d, sonst kauft ihn niemand. Genau so schwachsinnig ist, die Modelle auch unter der magischen 250 km/h Grenze elektronisch zu begrenzen. Alles reine Modellpolitik. Der 118d darf nicht so schnell fahren wie ein 120d.
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2010, 12:07     #34
reihensechser   reihensechser ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.005

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Von 0 auf 100 ist der 123d auch nur eine halbe Sekunde schneller als der 120d.
Ein Turboloch kann man dem 120d auch nicht vorwerfen (gerade das bemängeln ja auch einige im Vergleich der 177PS Variante zur derjenigen mit 163PS, wo man den Turboeinsatz deutlicher gespürt hat).

Übrigens hab ich noch nirgends Informationen finden können, was die 184PS Version von der mit 177PS unterscheidet. Angeblich wurden ca. 80% der Bauteile verändert.
Mein Cousin hat den 184PS Motor im E92, der fühlt sich von der Leistungsabgabe und der Charakteristik genaus so an wie die 177 PS Version. Auch sparsamer ist er nicht.

Der 123d ist halt ein Kultmotor, das hätte mich gereizt, aber in der Praxis war mir der Unterschied zu wenig spürbar. Für mich ist ein 120d schon ein sehr kräftig motorisiertes Auto, ein Wunsch nach Mehrleistung habe ich bisher noch nicht verspürt.
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2010, 18:19     #35
R1-Rider   R1-Rider ist offline
Profi
  Benutzerbild von R1-Rider
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-22880 Wedel
Beiträge: 1.780

Aktuelles Fahrzeug:
123d Coupé, R1200GS LC, Gilera Runner FXR 180 DD SP

PI-FF **
Zitat:
Zitat von spielkind Beitrag anzeigen
Richtig,

in einen 1er würde mir kein Automat kommen und das ein stärkerer Motor (123d) bei gleicher Geschwindigkeit höher dreht als der niedrigere (120d) finde ich so dermaßen Panne, dass in einem 1er Hatch eigentlich nur drei Motoren überig bleiben (118d, 120d, 130i). Im Coupe würde es dann entsprechend 125i, 135i und 120d heißen.

Dennoch kann ich den Reiz des 123d verstehen.

LGJ
Hey, der 123d ist halt der M unter den Dieseln => Hochdrehzahlkonzept

Wie groß ist denn der Drehzahlunterschied z.B. bei 100km/h zwischen 120 und 123d?? Der 123d als Coupé ist ja mein favorisiertes, nächstes Auto!

Gruß
Olli
Userpage von R1-Rider Spritmonitor von R1-Rider
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2010, 19:32     #36
spielkind   spielkind ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.688

Aktuelles Fahrzeug:
F31 330d / E86 Z4 Coupe / Specialized Camber Carbon

B-
guckst du hier http://www.auto-treff.com/bmw/vb/sho...=123d+Drehzahl

Zitat:
Zitat von derMichl Beitrag anzeigen
wie schnell ist denn im 6. ein 120d bei 3300rpm ("Reisedauerdrehzal" meiner TDIs) und wie schnell ein 123d bei gleicher Drehzahl?
Weiß das jemand??

Zitat:
Zitat von Der Jens Beitrag anzeigen
120D: 181 km/h
123D: 163 km/h

In beiden Fällen bin ich von der Reifengröße 205/50/17 ausgegangen.
schon mal thematisiert und schon erstaunlich!

Geändert von spielkind (26.08.2010 um 19:36 Uhr)
Userpage von spielkind Spritmonitor von spielkind
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2010, 08:30     #37
Micha35   Micha35 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha35
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Nähe 57... Siegen
Beiträge: 5.897

Aktuelles Fahrzeug:
Golf 7 GTI

SI-M* 1909
Ich hab heute Morgen mal bewusst drauf geachtet. Bei 3.000 U/min steht die Tachonadel bei 155 km/h (im 6. Gang). Reifengröße 245/30/18 bzw. 225/35/18
__________________
"Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)
Userpage von Micha35
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2010, 12:40     #38
spielkind   spielkind ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.688

Aktuelles Fahrzeug:
F31 330d / E86 Z4 Coupe / Specialized Camber Carbon

B-
na, dann passen ja die oberen Angaben.
Userpage von spielkind Spritmonitor von spielkind
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2010, 19:15     #39
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
In der aktuellen auto motor und sport ist eine Kaufberatung für den 1er BMW zu finden.

Die "Journalisten" halten im 5 und 3-Türer den Motor des 118d für besonders empfehlenswert.
Im Cabrio/Coupé finden sie den 125i für ganz toll...

Viele Grüße
Juli
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2010, 20:05     #40
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.681

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
Zitat:
Zitat von Julius-24 Beitrag anzeigen
Im Cabrio/Coupé finden sie den 125i für ganz toll...
haben se ja auch recht *duckundweg*
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Macken aus Holztisch entfernen? WickedDiesel Geplauder 7 17.10.2006 18:23
X3 E83 X3 in BG- Macken und Probleme valeksandrov X3 / X4 25 03.10.2006 10:19
Kleine Macken an der Plastikverkleidung innen... pitcher33 Fahrzeugpflege 0 10.06.2005 08:05
Was habt ihr denn so für kleine Macken ? titanniere Geplauder 2 08.09.2003 10:26
3er / 4er allg. e46 macken? Tommi Dreier / Vierer 3 30.10.2002 18:40








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:33 Uhr.