BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2002, 22:14     #31
Cop   Cop ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cop
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-68219 Mannheim
Beiträge: 1.248

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3,0 i

**-569
@Klaus316iC


Ja wenn man das so sieht liegst Du nicht ganz falsch mit diesem Argument aber lass das bloss nicht Peterle lesen der bekommt einen Krampf


Liebe Grüße Dirk
__________________
Rasen mit Verstand
Meine Userpage Jetzt mit Bilder Dank Georg
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.06.2002, 22:54     #32
kabe   kabe ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 2.428
Zitat:
Original geschrieben von Pandur
Ich könnte nicht mit einem Auto leben dessen Tacho in der Mitte angebracht ist, da müsste man ja andauernd den Kopf nach rechts drehen...
Ciao Pandur
So ´n Schwachsinn, der Mini hatte früher den Tacho in der Mitte, Renault hat beim Twingo und Espace den Digitaltacho in der Mitte, der neue Nissan hat den Tacho in der Mitte und beim Z8 ist der Tacho auch in der Mitte.
Aber das sind ja alles Autos, die Du nicht fahren könntest, schade eigentlich, sonst hätte ich Dir glatt ´ne Probefahrt im Z8 anbieten können.
Nur weil Du die Lage des Tachos nicht gewohnt bist, ist das gleich schlecht? Bist Du Motorjournalist, den auch die Hupe im Lenkstockhebel bei den "Franzosen" stört bzw. gestört hat.
Nix für ungut, aber ich habe mich an die Lage des Tachos gewöhnt, so sehr sogar, daß ich im Z3 manchmal auf die Luftausströmer in der Mitte schaue.
Userpage von kabe
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 22:57     #33
***BMW-FrEaK***   ***BMW-FrEaK*** ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ***BMW-FrEaK***

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: DUS
Beiträge: 1.433
Hi Leute,

also ich habe gerade im CarConfiguator nochmal nachgeschaut was ein 316ti mit der obengenannten Ausstattung vom 318ti kosten würde --> 31.820€

Naja, der 316ti würde sowieso nicht in Frage kommen. Der 318ti kann von der Power nur schwer mit dem Cooper S mithalten...

Der Cooper S bietet IMHO einfach wesentlich mehr für's Geld, auch wenn er hinten nicht so geräumig ist wie ein Compact. Dann müssen sich halt die Leute die hinten sitzen die Beine um den Kopf wickeln und wenn man mal was größeres transportiert werden einfach die Rücksitze umgeklappt.

Außerdem denke ich schon, dass der Cooper S auch altagstauglich ist...


MfG.
__________________
318ti Compact M II 10/2002
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 23:08     #34
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.735

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
Zitat:
Original geschrieben von kabe

So ´n Schwachsinn, der Mini hatte früher den Tacho in der Mitte, Renault hat beim Twingo und Espace den Digitaltacho in der Mitte, der neue Nissan hat den Tacho in der Mitte und beim Z8 ist der Tacho auch in der Mitte.
Aber das sind ja alles Autos, die Du nicht fahren könntest, schade eigentlich, sonst hätte ich Dir glatt ´ne Probefahrt im Z8 anbieten können.
Nur weil Du die Lage des Tachos nicht gewohnt bist, ist das gleich schlecht? Bist Du Motorjournalist, den auch die Hupe im Lenkstockhebel bei den "Franzosen" stört bzw. gestört hat.
Danke das du meine Meinung einen "Schwachsinn" nennst.

Ich finde ein Tacho gehört in das direkte Blickfeld des Fahrers und nicht rechts davon. Hast du z.B. im Motorsport schon mal erlebt das die Instrumente in der Mitte sind??? Wenn das irgend einen Vorteil hätte würde man es dort machen.

Die Hupte bei den Franzosen ist teilweise nicht schlecht (mein Peugeot 205 hatte das auch)... muss man aber in einem Notfall hupen ist es einfacher einfach nur auf das Lenkrad zu hauen anstatt den Hebel zu suchen... dort ist es klar ein Nachteil.

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 23:36     #35
kabe   kabe ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 2.428
Zitat:
Original geschrieben von Pandur
Danke das du meine Meinung einen "Schwachsinn" nennst.
Vielleicht war mein Kommentar genauso überspitzt, wie die Aussage, daß Du mit einem mittigen Tacho nicht leben kannst.
Leben kann man mit vielen Dingen, doch nur wenige kann man sich aussuchen. Hätte mir den mittigen Tacho nicht unbedingt gewünscht, doch das Leben mit ihm im richtigen Auto macht Spaß.
Userpage von kabe
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 00:19     #36
Hendrik   Hendrik ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 3.553

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio; 280 GE
Hi!

Ich hab mir mit Vergnügen den Thread durchgelesen und möchte auch noch gerne meinen Senf dazugeben. Wenn ich mich entscheiden müsste und der Platz zweitrangig wäre, dann wär der Cooper S meine Wahl. Den S habe ich leider noch nicht fahren können (wird aber noch gemacht!) aber schon der Cooper hat mich vom Fahrverhalten dermaßen überzeugt, dass ich meine ganzen mühsam erarbeiteten Vorurteile gegen Frontantrieb relativieren musste.

Zum Thema Instrumente in der Mitte: Nach zwei Stunden mit dem Cooper auf der Landstaße habe ich eh nur noch den Drehzahlmesser gebraucht, damit ich die Schaltpunkte knapp vor dem Begrenzer nicht verpasse. Für dass alle Autopresse-Welt den Motor für lahm erachtet, fand ich den kleinen erstaunlich drehfreudig und oben rum auch schön bissig.
Deswegen meine Empfehlung: Erst selber fahren und dann kritisieren. Mich hat der Mitteltacho überhaupt nicht gestört.

@Kabe: Wenn ich über den Mitteltacho läster, darf ich dann auch Z8 fahren?????
*sabber*

SCNR
Hendrik
__________________
Seit der Erfindung des Commodore C64 starben mehr Menschen beim Bingo als bei Killerspielen. - Fakten, die man kennen sollte.
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 00:27     #37
kabe   kabe ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 2.428
Zitat:
Original geschrieben von Hendrik
@Kabe: Wenn ich über den Mitteltacho läster, darf ich dann auch Z8 fahren?????
*sabber*
SCNR
Hendrik
Mal sehen, vielleicht komme ich ja mal nach Bertelsmann-City.
Userpage von kabe
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 08:32     #38
Dirk_H   Dirk_H ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-82XXX
Beiträge: 382

Aktuelles Fahrzeug:
523i Touring
Mir gefallen auch beide Fahrzeuge recht gut. Der Mini Cooper S ist sicherlich ein tolles Fun-Auto.
Allerdings ist der Wagen sowohl von aussen als auch von innen sehr laut. Wenn dein Freund den Wagen nur zum "rumheizen" haben will, hat er mit dem Mini das richtige Fahrzeug. Wenn er aber häufiger mal längere Strecken fährt würde ich auf jeden Fall zum 318ti raten. Außerdem ist der Verbrauch des Mini Cooper S für seine Größe und Leistung einfach zu hoch. Eine Bekannte von mir hatte vor Kurzem einen Cooper S. Der Durchschnittsverbrauch lag bei 15l
In Testberichten habe ich ähnlich hohe Werte gelesen.
Fazit: Ich würde mir den 318ti kaufen, weil er komfortabler, leiser und wesentlich sparsamer ist.

Gruß Dirk

PS: Am besten er fährt beide Fahrzeuge mal Probe und bildet sich dann ein eigenes Urteil.
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 08:59     #39
Mattus CGN   Mattus CGN ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-50674
Beiträge: 84

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio, 635 CSI
MINI S

Morgen,

gestern war der Mini Coop S auch bei Motorvision auf DSF zu sehen. Die Sendung wird doch ständig wiederholt. Da kann sich dein Bekannter noch mal informieren. Beim sogenannten Track Test hat er jedenfalls nicht so gut abgeschnitten (hinter neuem Corolla und Peugeot 206 ähnliche Motorisierung). Bemängelt wurde vorallem der in Brasilien gefertigte Motor. Das Fahrwerk ist ziemlich gut, allerdings dreht bei engen Kurven schnell das kurveninnere Rad durch.

Gruß Markus
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 22:30     #40
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Da kommen wir wieder auf diesen ominösen Handlingkurs vom Motorvision Tracktest zu sprechen. Wenn man sich anschaut, dass die Gesamtzeit für diese Strecke bei rund 20 Sekunden liegt und 30 (!) Autos innerhalb von 7 Zehnteln liegen (der Cooper S dabei auf Platz 16 von 39), dann frage ich mich wirklich, welche Aussagekraft diese Rundenzeit hat. Einmal abgesehen davon, dass jeder Statistiker sich hier die Haare raufen würde bezüglich Reliabilität und Signifikanz, aber selbst der Audi TT war auf dem Kurs schneller als der E46 M3, aufgrund von kurzer Übersetzung und Allradantrieb. Da kommt es nur auf Traktion und Beschleunigung in den ersten beiden Gängen an, alles Andere kommt auf diesem Micky-Maus-Kurs nicht zum Tragen.

Die sport auto war auch im Großen und Ganzen recht angetan von der Kiste, auch wenn sie aus ähnlichen Gründen wie Motorvision die Rennstreckentauglich etwas einschränken. Alle Tests, die ich bisher gelesen und im TV gesehen habe, bescheinigen dem Cooper S einen immensen Fahrspaß.

Jeder soll fahren, was ihm gefällt, aber ich möchte behaupten, es gibt nur wenige, die Spaß an fahraktiven Autos haben und die eine Probefahrt im Mini kalt lässt. Das gilt aus meiner Sicht schon für den Cooper, beim Cooper S muss ich mich vom Extra-Kick noch selbst überzeugen. Später mehr dazu...

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:13 Uhr.