BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2002, 19:28     #11
marco   marco ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D - Nürnberg
Beiträge: 1.886

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg, E60 520i Limo, Arbeit F11 530xdT
Ich wollte eigentlich gestern schon einen Thread diesbezüglich aufmachen. Ich kann nur jedem empfehlen, seine Klima spätestens alle 2-3 Jahre warten zu lassen!!!
Hintergrund:
Am Golf meiner Frau (III Variant, 90 PS Benziner) ließ sich die Klima vor kurzem nicht mehr einschalten. Hintergrund war der, dass ein Schlauch ein Leck hatte und Kühlmittel entwich. Da darin auch die Schmierung für den Kompressor enthalten ist und dieser dann logischerweise mangelhaft geschmiert wurde, ging der Kompressor kaputt. Neuer Kompressor ~500 Euro!!! Dann noch der Schlauch vom Kühler zum Kompressor, der das Leck hatte, machte nochmal 140 Euro (für einen 1m langen Schlauch ). Das Kuriose daran war,
das der Kompressor normal bei mangelnden Druck abschaltet, nur ging das bei mir scheinbar so langsam, dass sich der Kompressor trotzdem frass. Toll!!! Nun geht sie wieder und hat einen Leistung von 3,7 Grad.

Heute bemerkte ich dann bei meinem 320d mangelnde Leistung der Klima (bzw. fast gar keine mehr). Ich wollte sie nach dem Abenteuer mitn Golf sowieso mal checken lassen, aber nun hoffe ich, dass nur Kältemittel fehtl. Naja, morgen früh hab ich einen Termin beim Bosch-Dienst. Meine Werkstatt kann das Warten der Klima übrigens auch nicht machen....

Fazit: Mit braucht keiner mehr erzählen, dass eine Klima wartungsfrei ist!!! Durch soll dummes Geschwätz entstanden mir hohe Kosten, die ihr vermeiden könnt. Laßt Eure Klima checken!
__________________
gruss marco
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.06.2002, 23:52     #12
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Möchte keinen neuen Thread aufmachen, sonst blickt man bei den ganzen Klimaanlagen-Themen bald nicht mehr durch...

Bei mir kommt zwar relativ kalte Luft aus dem Gebläse, allerdings höre ich manchmal ein ziemlich komisches Geräusch, vor allem bei Drehzahlen > 3500 upm. So in der Art wie ein Elektromotor, oder ein Summen. Ähnlich wie eine Servopumpe bei voll eingeschlage3nen Rädern.
Hoffe, mit der Beschreibung kann jemand etwas anfangen.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 23:59     #13
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.066

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Zitat:
Original geschrieben von L'âme
Bei mir kommt zwar relativ kalte Luft aus dem Gebläse, allerdings höre ich manchmal ein ziemlich komisches Geräusch, vor allem bei Drehzahlen > 3500 upm. So in der Art wie ein Elektromotor, oder ein Summen. Ähnlich wie eine Servopumpe bei voll eingeschlage3nen Rädern.
ja, habe ich auch, BMW-Meister sagte, dass wäre normal.
WIe kalt ist denn die Luft, die bei Euch im extremsten Fall rauskommt?
Im Moment zweifele ich etwas an der vollen Leistungsfähigkeit der meinen, zum einen stinkt sie, zum anderen wird es nur bei Gebläsestufe 3 erträglich kühl.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 00:20     #14
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Zitat:
Original geschrieben von max1420


ja, habe ich auch, BMW-Meister sagte, dass wäre normal.
WIe kalt ist denn die Luft, die bei Euch im extremsten Fall rauskommt?
Im Moment zweifele ich etwas an der vollen Leistungsfähigkeit der meinen, zum einen stinkt sie, zum anderen wird es nur bei Gebläsestufe 3 erträglich kühl.
Das ist aber außen wirklich ziemlich laut und hört sich total bescheuert an. Die Leute schauen schon. Irgendwie scheinen alle merkwürdigen Geräusche normal zu sein. Die gleiche Antwort bekommt man bei Hydrostösseln oder Vanos-Rasseln.
Wie kalt die Luft bei mir ist weiß ich nicht, messe mal morgen, wenn ich zum Klima-Techniker fahre. So an die 6-12 Grad sind glaube ich richtig.
Der unangenehme Geruch kommt wahrscheinlich von Bakterien im Verdampfer. Dafür gibt es aber Reiniger, bzw. kann man direkt bei BMW reinigen lassen.
Das Gebläse habe bei diesen Temperaturen auch auf Stufe drei, teilweise sogar auf 4 und den Regler auf 6 Uhr. Scheint auch normal zu sein...
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 08:24     #15
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.040

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Zum Thema Geräusche und Klima kann ich nur noch mal auf das Expansionsventil verweisen, welches bei niedrigem Kältmittelstand herzzerreißende Geräusche machen kann, (ist nur bis 2/98 relevant, danach gab es ein neues Expansionsventil, ich hab es tauschen lassen und es war Ruhe). Gegen Zischgeräusche kann man das Ventil auch mit Terostat IV Knetmassen (Schweinekitt ) einkapseln (BMW empfielt das Volumen einer Faust....)

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 00:03     #16
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Hallo,

hatte tatsächlich etwas zu wenig Kältemittel in der Anlage. Wurde jetzt komplett entleert/entlüftet und neu befüllt. Die auströmende Luft hat nun eine Temperatur von 6°C Vorher waren es nur 11°C, kein Wunder, dass es vorgestern trotz höchster Gebläsestufe und Umluft einfach nicht kühl im Wagen werden wollte.
Das Geräusch ist nun viel leiser, aber immer noch hörbar. (BMW-Händler: "ist normal, wir können aber gerne mal ne Wartung durchführen, die kostet mit Wechsel 150 €, aber eigentlich ist die Anlage wartungsfrei" )
Ist denn vielleicht doch das Expansionsventil defekt (wo sitzt das überhaupt und welchen Zweck hat es?)
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 00:19     #17
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.040

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Das Expansionsventil ist das Ventil, welches das vom Kompressor verdichtete und so verflüssigte Kältemittel wieder vom Hochdruck- in den Niederdruckbereich der Klima zu dem auch der Verdampfer gehört entweichen läßt. Es sitzt hinter dem Handschuhfach unten hinten zum Mitteltunnel hin neben dem Steuergeräteträger. Und bei mir hat den Austausch die Europlus bezahlt (dewegen keine Preisauskunft von mir für den Wechsel).

Die Funktion beeinträchtigen die Ventilgeräusche angeblich nicht, aber sie waren auch so stark bei mir, das es keine Diskussion bei Walkenhorst um die Garantieübernahme gab.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 00:25     #18
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Nein, dann ist es das (leider) nicht. Bei mir kommen die Geräusche direkt vom Kompressor. Die Funktion der Anlage ist nun auch wieder einwandfrei, aber es nervt halt trotzdem. Ist zwar wie gesagt schon viel leiser, aber nun achte ich natürlich viel mehr darauf. Lust auf einen neuen Kompressor habe ich nicht (zumindest an dieser Stelle ), da ich die Klima sowieso meist aus habe.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 07:02     #19
Steff323ti   Steff323ti ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Raum KA
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
335xi E91 / M3 E30
Hi,


hab da auch noch eine Frage zur Klima....und zwar kann man die eigentlich auch komplett
ausbauen, d.h. wenn der Kompressor kaputt wäre, könnte man dann gleich alles komplett
ausbauen, also dann keine Klima mehr...

Hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber wenn mein Auto eine gewisses Alter erreicht hätte
würde ich sie lieber ganz rausbauen als nochmal Euro´s zu investieren.

Möchte ihn sowieso wenn er älter ist im Innenraum "ausbeinen" und dann als Freizeit
Auto für kleinere Einsätze auf Renstrecken nehmen.

Gruss
Steff
Userpage von Steff323ti
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 07:45     #20
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-40670 Meerbusch
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes E 500 T
@L´ame

Was hat denn entleeren/entlüften/wiederauffüllen gekostet? War das bei BMW?

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:51 Uhr.