BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.12.2009, 12:47     #1
Butterkönig   Butterkönig ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Butterkönig

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: D-91207 Lauf
Beiträge: 1.054

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d, E36 Z3 2,2i, R1100R

LAU-DK ***
Knacken im Armaturenbrett links und rechts

Hallo zusammen!

Im 1er (118d, EZ 04/2008) meiner Mutter tritt nun im Winter bei kalten Temperaturen folgendes Phänomen auf:
Wenn man kalt startet und losfährt hat man auf den ersten 20km dauernd ein sehr lautes Knacken im Armaturenbrett. Vorzugsweise wenn man über Unebenheiten fährt aber auch ohne Erschütterung tritt es auf.
Ich orte es ganz links vorne und ganz rechts vorne. Hört sich ähnlich an wie das Knacken wenn man Plastikflaschen (Aldi, Lidl) eindrückt. Wenn dann der Innenraum warm ist hört es auf und man muss aussteigen

Kennt jemand von euch das Problem, bzw ist es bei BMW bekannt oder sogar "Stand der Technik"? Es ist jedenfalls total nervig und so laut dass man beim ersten mal regelrecht erschrickt.

Viele Grüße
Dominik
__________________
Ingenieur mit Herz und Schraubenschlüssel
Userpage von Butterkönig Spritmonitor von Butterkönig
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.12.2009, 18:34     #2
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 36.093

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Hängt wohl mit den A-Säulenverkleidungen zusammen:

http://www.1erforum.de/maengel-im-in...lte-25557.html

Und BMW weiß von nichts....
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2009, 18:19     #3
Locke_E46   Locke_E46 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Hi,

ich kann das bestätigen. Das Knacken der A-Säulen-Verkleidung im Armaturenbrett hatte meiner auch. Aber nicht lange, dank diesem Tipp!
Hat echt was gebracht u. seitdem ist (zumindest) dort Ruhe.

Gruß,

Locke
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2009, 19:18     #4
Bolenski   Bolenski ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: München
Beiträge: 177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318 i Cabrio E30 Baujahr 1992

M-
Hallo,

dazu gibt es von BMW ein PUMA-Fall. Dabei wird das Armaturenbrett rechts und links in Höhe der A-Säule mit neuem Filz unterlegt, da der alte zu dünn und zu kurz ist. Sollte der Freundliche dies nicht kennen reiche ich gerne die Fall-Nummer nach

Gruss
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2009, 22:21     #5
Bolenski   Bolenski ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: München
Beiträge: 177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318 i Cabrio E30 Baujahr 1992

M-
Knacken Armaturenbrett

Hallo,

fragt mal beim Freundlichen, denn dort ist dies ein Puma-Fall. Dabei werden die Filzstreifen links und rechts ersetzt durch neue, da die alten zu kurz sind. Dazu müssen nur die beiden Luftausströmer ausgebaut werden.
Sollte euer Freundlicher nichts davon wissen kann ich gerne die Fallnummer nachreichen

Gruss
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2009, 22:28     #6
ThunderRoad   ThunderRoad ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 2.017

Aktuelles Fahrzeug:
M135i, Z3 2.8 FL


Das Problem hatte ich auch (und offensichtlich der Vorbesitzer auch, denn die A-Säulenverkleidungen wurden schon mal ausgetauscht, Auto von 2005, Teile von 2006 ). Gebracht hat der Austausch jedenfalls nichts. Ich habe die Verkleidungen an sämtlichen Kontaktstellen und die Auflage am Armaturenbrett mit Filzband versehen, seitdem ist himmlische Ruhe. Voher haben beide Verkleidungen gescheppert und bei kaltem Wetter sogar richtig laut gekracht.
Userpage von ThunderRoad
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2009, 08:40     #7
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 36.093

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Zitat:
Original geschrieben von Bolenski
Hallo,

dazu gibt es von BMW ein PUMA-Fall. Dabei wird das Armaturenbrett rechts und links in Höhe der A-Säule mit neuem Filz unterlegt, da der alte zu dünn und zu kurz ist. Sollte der Freundliche dies nicht kennen reiche ich gerne die Fall-Nummer nach

Gruss
Bitte poste die Fallnummer! Danke!
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 20:30     #8
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.966
It's not a bug, it's a feature!

Hatten wir in der Familie auch bei einem 135i. Der hat mehrmals versucht nachzubessern, leider ohne Erfolg.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 14:36     #9
Bolenski   Bolenski ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: München
Beiträge: 177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318 i Cabrio E30 Baujahr 1992

M-
Hallo,

leider konnte ich die Nummer nicht auftreiben.
Massnahme nennt sich: Knackgeräusch im Bereich Instrumententafel (ist im Puma als Massnahme abgelegt)

Sollte eigentlich ab Produktion 07/2005 nicht mehr vorkommen

Gruss
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:05     #10
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 36.093

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Trotzdem Danke!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:49 Uhr.