BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.06.2002, 07:14     #11
usta   usta ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 316
nicht bei den schweine bei unserem händler.......
das solche unfreundlichen assis.....
ich habe leider keine alternative sonst würde ich niemals mein geld dort lassen!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.06.2002, 07:53     #12
RobbieWilliams   RobbieWilliams ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von RobbieWilliams
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 422

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Das hat ja nicht wirklich was mit dem Händler zu tun!

Der Vertragshändler stellt nur die Kulanzanfrage an die BMW AG. Dort wird dann entschieden ob die Reparaturkosten von BMW getragen werden oder nicht. Dem Händler wirds ziemlich egal sein ob er das Geld von Dir oder der BMW AG bekommt. Normalerweise ist ihm letzteres sogar lieber, weils er ja auch gut vor dem Kunden dasteht ohne wirklich was dafür tun zu müssen. Und bei einem BJ 2000 mit 37 tkm geht das sicher auf Kulanz.

Wenn Du da nicht nochmal nachhakst bist Du echt selber schuld und verschenkst 120 Euro.

mfG,
Rob
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 09:32     #13
usta   usta ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 316
wenn du dir sicher bist, dass die das von bmw wiederbekommen kann ich ja das als argument nehmen und das rumhacken?!
oder?

Geändert von usta (20.06.2002 um 10:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 10:26     #14
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Ich bin mir jetzt da nicht ganz sicher, aber Gewährleistung, wenn diese berechtigt ist, ist doch eine Pflichtsache für die Werkstatt. Kulanz aber dagegen hängt doch ganz davon ab ob der Händler diesen Antrag befürwortet oder nicht, da es ja keine Gewährleistung mehr ist. Also wenn das Verhältnis vom Händler zum Kunden nicht ganz so rosig ist, wie es mir hier in usta`s Fall scheint, wird dieser wohl auch keinen Finger krumm machen.
Andererseits würde ich es aber schon probieren, vielleicht kann man mit ein bischen Diplomatie den Händler doch zu einem Kulanzantrag bewegen!
Einen Versuch ist es jedenfalls wert 120€ sind nun eben mal 120€!
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 11:14     #15
RobbieWilliams   RobbieWilliams ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von RobbieWilliams
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 422

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Ich würd als Argument vorbringen,...

...daß es Deiner Meinung nach nicht in Ordnung ist daß nach 2 Jahren die Klimaautomatik streikt. Schließlich kostet dieses Auto 30000 Euro und da darf man sich mit Recht auch mehr erwarten. Die Klimaautomatik im Speziellen kostet ja auch 1500 Euro, oder? Es kann nicht sein daß das Ding nach der kurzen Zeit kaputt ist.
Kundenzufriedenheit wird nach meinen Erfahrungen im Hause BMW groß geschrieben und wenn Du vernüftig mit Deinem Händler darüber sprichst kannst Du da sicher das Geld zurückholen.

Die ganzen Kinderkrankheiten wie das Knarren der Fensterheber und der besagte Klimadefekt den ich ja auch hatte, wurden bei mir bislang immer auf Kulanz behoben und nicht auf Gewährleistung.

Versuchs mit einem sachlichen aber bestimmten Gespräch mit Deinem Händler und Du wirst sehen daß das Wunder bewirkt. So wie man in den Wald hineinschreit, so kommts auch wieder raus....

mfG,
Rob
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 12:22     #16
usta   usta ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 316
bin ich nicht jetzt bisschen zu spät?
habe es am montag reparieren lassen.......
soll ich ihn dann eifach drum bitten eine kulanzantrag für meinen auftragbzw. reparatur zu stellen?

Geändert von usta (20.06.2002 um 12:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 14:25     #17
RobbieWilliams   RobbieWilliams ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von RobbieWilliams
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 422

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Ich würds auf jeden Fall machen!

Fragen kostet ja sicher auch bei Deinem Händler nichts...

Wünsch Dir viel Glück!

mfG,
Rob
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 14:35     #18
usta   usta ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 316
nee, hast schon recht doch meinte ich ob das in form eines antrages ablaufen würde?!
Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2002, 07:23     #19
usta   usta ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 316
war gestern dar und ahabe nachgefragt.
er sagte das er während der wagen repariert wurde schon angefragt hätte.
er sagte dass das alles über internet laufen würde.
glaube ihm das zwar nicht, aber was solls, es liegt nicht in meiner hand....
Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2002, 09:02     #20
A.Theurer  
Gast
 
Beiträge: n/a
...
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.