BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.09.2009, 19:42     #31
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Die größere Bremsanlage hat der 125i auch, also kein Vorteil für den 123d außer das angenehme genagel und die zu kurze Gesamtübersetzung
stimmt leider nicht, der 125i hat die identische anlage wie der 120d, der 123 hat die 16" bremsanlage
drum kann man beim 125 im winter auch 16" fahren, beim 123d nicht

siehe auch das upgrade vom Performance Paket, der 123d bekommt hinten auch den "gelben" Sattel, der 125i hingegen nur den vom 130i
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.09.2009, 19:44     #32
Turbo-Fix   Turbo-Fix ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Turbo-Fix
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 139
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Die größere Bremsanlage hat der 125i auch, also kein Vorteil für den 123d außer das angenehme genagel und die zu kurze Gesamtübersetzung
du hast ja die Ahnung


Zitat:
Original geschrieben von z8man
stimmt leider nicht, der 125i hat die identische anlage wie der 120d, der 123 hat die 17" bremsanlage
drum kann man beim 125 im winter auch 16" fahren, beim 123d nicht

siehe auch das upgrade vom Performance Paket, der 123d bekommt hinten auch den "gelben" Sattel, der 125i hingegen nur den vom 130i
unterschreib...

123d und 130i = große Bremse VA 330 x 24 /
125i und 120d = kleine Bremse VA 300 x 24 /


das kann man auch gerne hier:
Preise und Technische Daten 1er-Reihe ab 09/09
nach lesen

Geändert von Turbo-Fix (30.09.2009 um 19:54 Uhr)
Userpage von Turbo-Fix
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:08     #33
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Hat denn mal jemand die kleinen Bremsen des 125i am realen Objekt verifiziert ?
Nicht daß wir hier in Wirklichkeit über einen Druckfehler diskutieren ...

Unabhängig von der Größe der Bremse müßte die Kosten-Ersparnis beim 123D aber schon gewaltig sein, damit ich so einen hochgepushten und dazu noch zu kurz übersetzten 4-Zylinder Diesel einem hervorragenden 6-Zylinder Benziner wie dem 125i vorziehe.
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:13     #34
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ok,sorry für meine Unwissenheit in diesem Fall! Ich bin schwer davon ausgegangen, dass BMW beim 125i sicherlich die große Anlage verbaut

Ich würde mich wohl auch bei einer Fahrleistung von unter 20tkm für den 125i entscheiden, da er ja auch noch 900€ billiger ist als der 123d bei gleicher Ausstattung. Für die 900€ kann ich doch einige km fahren bei einem Mehrverbrauch von von 2l in der Praxis.
Ich war ja nicht sonderlich angetan vom 123d und würde mir den Aufpreis beim nächsten mal sicherlich sparen und zum 120d greifen, wenn es ein Diesel sein sollte. Mit dem 118d Cabrio habe ich diesmal auch nicht so das gelbe vom Ei erwischt,obwohl ich hier auch schon mehr erwartet hatte. Aber er ist ja gut verkauft worden und das auch noch für ordentliches Geld Somit bin ich da ohne Blessuren rausgekommen

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:14     #35
Turbo-Fix   Turbo-Fix ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Turbo-Fix
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 139
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Hat denn mal jemand die kleinen Bremsen des 125i am realen Objekt verifiziert ?
Nicht daß wir hier in Wirklichkeit über einen Druckfehler diskutieren ...

Unabhängig von der Größe der Bremse müßte die Kosten-Ersparnis beim 123D aber schon gewaltig sein, damit ich so einen hochgepushten 4-Zylinder Diesel einem hervorragenden 6-Zylinder Benziner wie dem 125i vorziehe.
nein das ist kein Druckfehler!
"z8man" hatte z.B. das Beispiel mit der Performance Bremse schon ganz richtig erklärt...


Ersparnis bei mir, 25-30 000km pro Jahr etwa 1800€, Steuer etc. schon mit eingerechnet.

Geändert von Turbo-Fix (30.09.2009 um 20:18 Uhr)
Userpage von Turbo-Fix
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:14     #36
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Hat denn mal jemand die kleinen Bremsen des 125i am realen Objekt verifiziert ?
Nicht daß wir hier in Wirklichkeit über einen Druckfehler diskutieren ...
also wenn ich allein die bremsscheiben vorne von den mir bekannten 123d und meinem coupe vergleiche, ist das für mich schon ein sichtbarer unterschied
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:20     #37
Turbo-Fix   Turbo-Fix ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Turbo-Fix
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 139
wir brauchen nicht darüber reden, das der 125i einen Hammer geilen samt weichen Motor, mit einem noch besseren Sound hat, aber wie gesagt, für mich sind auch die Zahlen wichtig....

und die Fahrleistungen bei meinem 123d, sind auch nicht zu verachten
Userpage von Turbo-Fix
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:27     #38
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von Turbo-Fix
wir brauchen nicht darüber reden, das der 125i einen Hammer geilen samt weichen Motor, mit einem noch besseren Sound hat, aber wie gesagt, für mich sind auch die Zahlen wichtig....
Ok, zu den Zahlen.

Ein 123D oder 125i kostet 40.000€ oder mehr.
Die angesprochenen 1.800€ Spritersparnis im Jahr entsprechen also gerade mal 4% des Anschaffungspreises. (Auch nur unter der Voraussetzung daß der Diesel-Preis nicht wieder anzieht wie schon einmal)

Das heißt also ich gebe 96% für ein grundsätzlich tolles Auto wie das 1er Coupe aus obwohl mich ein Dacia für nur 25% des Preises auch trocken von A nach B bringt.
Aber nachdem ich bereits 96% für ein potentiell tolles Auto ausgegeben habe, tue ich mir dann täglich einen zu kurz übersetzten Trecker-Motor an um die letzten 4% zu sparen ?

Ist das tatsächlich wirtschaftlich ?
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:32     #39
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
ich glaub es hat wenig sinn hier zu diskutieren, welche denn jetzt wirtschaftlicher oder sonst was ist. der eine mag den diesel bums, der andere (ich z.B.) ist froh noch nen echten 6ender zu bekommen.
der eine ist sparsamer, der andere (für mich) sportlicher....
jeder wie er es mag!
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 20:40     #40
Turbo-Fix   Turbo-Fix ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Turbo-Fix
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 139
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Ok, zu den Zahlen.

Ein 123D oder 125i kostet 40.000€ oder mehr.
Die angesprochenen 1.800€ Spritersparnis im Jahr entsprechen also gerade mal 4% des Anschaffungspreises. (Auch nur unter der Voraussetzung daß der Diesel-Preis nicht wieder anzieht wie schon einmal)

Das heißt also ich gebe 96% für ein grundsätzlich tolles Auto wie das 1er Coupe aus obwohl mich ein Dacia für nur 25% des Preises auch trocken von A nach B bringt.
Aber nachdem ich bereits 96% für ein potentiell tolles Auto ausgegeben habe, tue ich mir dann täglich einen zu kurz übersetzten Trecker-Motor an um die letzten 4% zu sparen ?

Ist das tatsächlich wirtschaftlich ?


warum soll ich keinen Einser BMW fahren, wenn ich es mir leisten kann, ich mir aber die 5400€ höheren Spritkosten, die ich in drei Jahren, in denen ich das Auto fahre, einspare, für etwas anderes verwenden möchte?
die Vorteile eines 125i, sind mir die 5400€ einfach nicht Wert!
davon mal ganz abgesehen, fahre ich gerne Diesel, ich finde den 123d klasse.

Zitat:
Original geschrieben von z8man
ich glaub es hat wenig sinn hier zu diskutieren, welche denn jetzt wirtschaftlicher oder sonst was ist. der eine mag den diesel bums, der andere (ich z.B.) ist froh noch nen echten 6ender zu bekommen.
der eine ist sparsamer, der andere (für mich) sportlicher....
jeder wie er es mag!
wir verstehen uns
Userpage von Turbo-Fix
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:38 Uhr.