BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2009, 17:11     #1
prometheus   prometheus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: D
Beiträge: 260

Aktuelles Fahrzeug:
320 cd Cabrio Individual. 528i E 39

MB-LN 777,
Welche Technik ist im 1er Cabrio?E 46 oder 93?

Hi Leute,
ich überlege mir wegen dem Preisunterschied und angeblichem größeren Fahrspaß
mir statt einen neuen 3er einen 1er zuzulegen.
Nun würde ich gerne wissen welche Technik im 1er bei Fahrwerk, Bremsen, Lenkung
verbaut ist- die vom E46 oder 93?

Könnt Ihr das mit dem agileren Auto mit dem höheren Fahrspaß bestätigen?


Vielen Dank im vorraus für euere Antworten
Steve

ach ja sollte ein 123d cabrio werden!
__________________
320 cd Cabrio

Geändert von prometheus (10.06.2009 um 17:14 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.06.2009, 17:34     #2
Catahecassa   Catahecassa ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: D-83727 Schliersee
Beiträge: 1.309

Aktuelles Fahrzeug:
E91 330xdT (EZ 11/2011)

MB-XD-330
E9x & E8x haben die selbe Plattform-Konstruktion und ja, der 1er ist fahraktiver als der E46
__________________
Cheers, Andy!
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 17:51     #3
prometheus   prometheus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: D
Beiträge: 260

Aktuelles Fahrzeug:
320 cd Cabrio Individual. 528i E 39

MB-LN 777,
Hi Andy,
und auch agiler und aktiver als der E93?

Grüße Steve
__________________
320 cd Cabrio
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 18:19     #4
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Original geschrieben von Catahecassa
E9x & E8x haben die selbe Plattform-Konstruktion und ja, der 1er ist fahraktiver als der E46
Ja, das kann ich bestätigen.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11)
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 18:23     #5
prometheus   prometheus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: D
Beiträge: 260

Aktuelles Fahrzeug:
320 cd Cabrio Individual. 528i E 39

MB-LN 777,
Danke, das der 1er fahraktiver ist als der e46 hab ich jetzt verstanden.

Aber macht er auch viel mehr spaß als der e 93?

Grüße Steve
__________________
320 cd Cabrio
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 18:54     #6
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 8.539

Aktuelles Fahrzeug:
M140i (09/17), Sharan Cup 2.0TDI
Servus,

kann ich so bestätigen.. Ein guter Spetzl von mir ist letztens (er fährt nen E46 330CI) relativ begeistert (ich hoffe das stimmt, Flo (brehme79) ) gefahren.

Ich selbst habe mal ein E46 Cabrio besessen - und bin auch schon E93 mehr als 500km gefahren...

Ich hab mich aus verschiedenen Gründen für den 1er entschieden - und es bisher überhaupt nicht bereut. Weder von der Agilität (-> sehr geiles Fahrwerk, super Verwindungssteifigkeit) noch vom Komfort (vergleich vorher im E87, furchtbar) und Platz (Stoffdach ist genial).

Ich empfehle dir noch Automatik zum 123d - dann bist du vollends versorgt! (und nah am Sechszylinder, wie ich finde...)

Falls du weitere Fragen hast, siehe Userpage - oder hier

LG
Markus

Edit: Sehe grad, du hast im Kennzeichen "M", dann werden wir wohl mal Produktinformationstreffen starten müssen (von EBE aus *lach*)
__________________
Grüße
Markus

*.*.*...wei Schifoan is' des Leiwandste, wos ma sich nur vorstell'n kon... *.*.*

Geändert von powders (10.06.2009 um 18:56 Uhr)
Spritmonitor von powders
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 19:29     #7
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also hinsichtlich Agilität ist der E88 dem E93 in gleicher Motorkonfiguration sicherlich überlegen. Dies liegt aber hauptsächlich im geringen Gewicht des 1ers gegenüber dem 3er begründet. Da du einen 123d möchtest würde sich der Vergleich zw E88 und E93 auf die Motoren 123d und 325d beziehen,oder liege ich hier falsch in deiner Denkweise?!

Wenn ich jedoch richtig liegen sollte, dann stehst du schon allein bei den Motoren schon bei dem nächsten Problem:
R4 Bi-Turbo (123d) vs R6 (325d)

Der Unterschied hier liegt darin, dass der R6 virbrationsärmer läuft und freier ausdreht als der 123d. Ansonsten liegen beide Modelle ähnlich auf was die technischen Daten angeht.

Hier mal die wichtigsten Details zu beiden Modellen - Daten in () steht für die Automatik-Version, die ich für den 123d deutlich empfehle!!

BMW 123d Cabrio:
204PS - 400Nm bei 2.000 - 2.500U/min
7,5s (7,6s) für 0-100km/h
230km/h
1.615kg Leergewicht
37.950€ Grundpreis
EU5 Abgasnorm
2,0l R4 Bi-Turbodiesel

BMW 325d Cabrio:
197PS - 400Nm bei 1.300 - 3.250U/min
7,9s (8,0s) für 0-100km/h
235km/h (233km/h)
1.815kg (1.825kg) Leergewicht
47.400€ Grundpreis
EU4 Abgasnorm
3,0l R6 Turbodiesel


So, neben der Entscheidung für den Motor sollte es auch darum gehen, welches Fahrzeug einem besser gefehlt bzw. welche Verdeckart man bevorzugt (Stoffdach -> 123d oder Stahldach -> 325d). Somit würde ich persönlich beide Fahrzeuge ausführlich versuchen probezufahren um sich hier ein klares Bild zu machen.

Ich selbst weiß, dass ich am liebsten den R6 im 1er hätte, nur leider bietet BMW diese Option nicht an. So bleibt mir nur der E88 auf Grund meiner Präverenz zu gunsten des Stoffverdecks. Ob ich jedoch den 123d dann nehmen würde ist wieder eine andere Frage. Wahrscheinlich ist die Goldene Mitte immer noch der 120d wenn man nicht all zu oft das Maximum an Leistung benötigt.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 19:35     #8
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.801
Wie kommts das der 123d erst so spät sein max. Drehmoment hat? Wenn mich jemand gefragt hätte, welcher der Beiden früher das max. Drehmoment bietet, hätte ich ganz klar 123d wegen des BiTurbos gesagt.
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 19:42     #9
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Zitat:
Original geschrieben von VANDIT
Wie kommts das der 123d erst so spät sein max. Drehmoment hat? Wenn mich jemand gefragt hätte, welcher der Beiden früher das max. Drehmoment bietet, hätte ich ganz klar 123d wegen des BiTurbos gesagt.
Genau so stand ich 2007 da, als ich den 325d verkauft hatte und den 123d blind als einer der ersten bestellt und bekommen habe! Darum war dann die Enttäuschung hinterher so groß bei mir
Aber wie ich erst letztens feststellen konnte ist der Reifeprozess beim 123d weiter vorangeschritten und gerade i.V. mit der Sportautomatik zu einem sehr ansehnlichen Triebwerk geworden. Somit würde ich ihn nun wieder empfehlen, wobei mein Favorit auch weiterhin der Traummotor des 325d bleibt

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 19:44     #10
prometheus   prometheus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: D
Beiträge: 260

Aktuelles Fahrzeug:
320 cd Cabrio Individual. 528i E 39

MB-LN 777,
Hi Markus,
danke, endlich mal eine kompetente Antwort!

Da mich noch ein paar Kleinigkeiten fehlen bzw stören, werde ich wohl noch auf das neue Modell warten müssen.

Der Kofferaum ist kleiner als im e46, und bei dem habe ich manchmal schon Probleme;
Die Backen sollten Breiter sein:
Keine Individualfarbe (Azuroschwarz, Mokkaschwarz, Cosmosschwarz) erhältlich,
sowie kein Induvidual Leder wie Zimt oder Oxydbraun
Sportpakett ist anscheinend nicht mit Korallrot möglich(jedenfalls bei mir nicht)
schärfere geschnittene Augen wären auch schön und die Niere und Front wie beim neuen Z4 wäre ein Traum.

Am Liebsten hätte ich mir den neuen Z4 gekauft aber dann hab ich ein Problem mit meiner Partnerrin oder meiner Hündin(Dovermann-Mischling).

Also wird es wohl ein 1er Cabrio denn ich suche wieder einen super Sportler mit wenigstens einer Rückbank und nicht ein Reiseauto bzw cruiser wie den E93.

Mal schaun ob ich die neue Version bis 2013 abwarten kann oder vielleicht gibts vorher noch geliftete Sondermodelle.


Ach ja Markus, Du findest das Kurvenlicht wirklich wichtig?Ich habs in meinem 46er und gebrauche es nie, weil ich keine so besonderen Vorteile erkenne.

Grüße Steve
__________________
320 cd Cabrio

Geändert von prometheus (10.06.2009 um 19:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:06 Uhr.