BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.06.2002, 19:34     #11
sechser   sechser ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-35066 Frankenberg
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limo E36

KB-RG ***
schlupfen oder durchdrehen können vom Motor ausgehend nur die Kupplung (wieviel KM hat die denn auf dem Buckel ?) oder zum schluss halt die Räder (glaub ich aber eher nicht). Die kupplung macht sich bemerkbar das sie halt "rupft", zu spüren an einem schlagen und einem holprigen anfahren, oder sie packt nicht mehr richtig (Test: 1. Gang rein ,Handbremse anziehen und versuchen "normal" anzufahren. Würgst du den Motor ab, ist sie eigentlich noch "i.o".
Die Kardanwelle ist die Verbindung zwischen dem Getriebeausgang und der Hinterachse.
Sie übertragt die Kraft nach hinten. Auch hier gibt es Störgrössen.
1. Die sogenannte "Hardyscheibe" ( Flanschverbindung Getriebe -> Kardanwelle) kann Risse haben

2. Kardanwellen Mittellager (kann ausgeschlagen sein) (Schlagen oder eine art Radlagergeräusch)

Aber lass mal durchchecken, normal ist das auf keinen Fall
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.06.2002, 22:36     #12
Niki   Niki ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535d touring
@ sechser
Du hast als 3. und wichtigste Möglichkeit defekte Kreuzgelenke vergessen. Die machen ordentlich geschwindigkeitsabhängige Vibrationen. Die Vibrationen müssen nicht bei jeder Geschwindigkeit und nicht bei jedem Lastzustand auftreten.
Viele grüße
Niki
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 09:11     #13
bax   bax ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 38

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318iS, Seidl-Front/Heck-Umbau, 9x17" Shaper Millenium, Bastuck ESD, FK-Fahrwerk
Die Hardy-Scheibe kanns auf gar keinen Fall sein, habe ich erst so vor 2 Monaten gewechselt... ich werde gleich mal den Handbremse-Kupplungstest machen und weiter berichten.

Danke für die zahlreichen Antworten,

mfg
Bax
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 10:10     #14
bax   bax ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 38

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318iS, Seidl-Front/Heck-Umbau, 9x17" Shaper Millenium, Bastuck ESD, FK-Fahrwerk
Nachtrag

Woran erkenne ich denn ob die Kreuzgelenke kaputt sind??
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 10:45     #15
Niki   Niki ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535d touring
Kreuzgelenke lassen sich nur an einer ausgebauten Welle überprüfen.
Sie müssen spielfrei sein und dürfen nicht "hakeln" oder fest sein.
Lässt sich nur per Hand überprüfen. Im Zweifelsfall zum Spezialisten (Gelenkwellenservice) bringen.
Viele Grüße
Niki

Geändert von Niki (13.06.2002 um 10:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 10:50     #16
Niki   Niki ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535d touring
Vibrationen der Gelenkwelle sind geschwindigkeitsabhängig.
Hast Du die Vibrationen in jedem Gang gleich zwischen 1500 und 3500 Umdrehungen ?
Wenn ja kanns die Welle eigentlich nicht sein. Wenn die Gelenkwelle die Ursache sein soll muss mit einem höheren Gang auch die Frequenz der Vibration steigen. Müssen aber nicht in jedem Gang auftreten.
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2002, 20:22     #17
bax   bax ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 38

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318iS, Seidl-Front/Heck-Umbau, 9x17" Shaper Millenium, Bastuck ESD, FK-Fahrwerk
War jetz bei einem Kumpel der KFZ-Meister ist, der meinte es wäre das Mittellager an der Antriebswelle...

wird am MIttwoch getauscht, ich berichte dann ob es das war! Das Teil kostet nur 150 Mark.

Mfg

Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2002, 09:29     #18
bax   bax ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 38

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318iS, Seidl-Front/Heck-Umbau, 9x17" Shaper Millenium, Bastuck ESD, FK-Fahrwerk
So, Problem ist beseitigt.... die Hardy-Scheibe ist an das Getriebe mit 3 Schrauben befestigt, 2 davon waren rausgefallen...

wie sowas passieren kann ist und bleibt für mich allerdings ein Rätsel...

Vielen Dank für eure vielen Antworten und Fehlermöglichkeiten....

Dieses Forum ist echt Tageslektüre geworden ! :-)

Have a nice day,

bax
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:32 Uhr.