BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.05.2009, 07:27     #1
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.307

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
118i Cabrio, ausreichend?

Ola,
bin grade am überlegen eventuell so ein Schätzchen zu nehmen und frage mich die ganze Zeit, reicht der Motor zum Cruisen und ab und an auch mal zügig wegkommen?

Auch soll die Austattung eher gering ausfallen, da das Budget jetzt nicht soo Groß ist

118iCabrio
Schwarz Uni
Stoff/Leder Beige/Beige
Advantage+Comfort+Dynamic Paket
V-Speiche 256
Leisten Innen Schwarz hochglanz
Sitzheizung
Radio Prof


Was meint Ihr dazu? Wird man damit Glücklich, für ein paar Jahre?
Und hat schonmal jemand den Vergleich 3-Türer Cabrio gehabt? Wieviel Lauter ists? Gibt es starke Windgeräusche?

Alternativ hatte ich an ein Mini CooperS Cabrio nachgedacht, zu in etwa dem selben Preis. Aber Gestern beim Minihändler wurde mir irgendwie etwas anders als ich den Kofferaum, die Beinfreiheit Hinten und das "hochwertige" Leder gesehen hab. Das schon irgendwie alles ne andere Liga
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.

Geändert von mattzer (12.05.2009 um 07:31 Uhr)
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.05.2009, 08:04     #2
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Moin Mattzer,

cruisen ist schon drin. Zügig wegkommen dagegen eher nicht. Interessant sind die Angebote zum 118i Cabrio, die es derzeit als Vorführer gibt natürlich.

Den Vergleich Mini Einser habe ich auch mal angestellt. Abgesehen dass der Cooper S ein Sahnemotor ist, nicht vergleichbar mit dem 118i, hast hier einen Vorderradantrieb.
Alleine damit kann ich mich nicht anfreunden.
Zudem sieht das Mini Cab mit dem "offenen" Dach hinten aufliegend, alles an Gestänge offen sichtbar, nicht wirklich schön aus.
Hat mir ehrlich ziemlich erschreckt, nachdem es mir geschlossen so gut gefallen hat.
Kofferraum ist der nächste Kritikpunkt, hier klaffen zwei Welten aufeinander.

Übrigens ist in der letzten Auto Motor und Sport genau dieser Vergleich drin. Kannst ja mal nachlesen.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 08:05     #3
aregler   aregler ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: D-80634 München
Beiträge: 5

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i e46 (6-pack) :)
Hallo!
An deiner Stelle würd ich den 118d nehmen. Ich denke der D hat einfach mehr durchzug als der 1,8 l Benziner. Mit dem Diesel wird auch dein wunsch vom cruisen erfüllt und zügig kommst du meines Erachtens auch weg!

mfg,

asse
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 08:20     #4
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.519

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Zumal die Ausstattung schon etwas karg ist, erst recht wenn man es mit deinem jetzigen 1er vergleicht. Nicht das du nach einer Woche schon die Hälfte der SAs vermisst.

Zumindest Xenon und Sportsitze würde ich schon mit reinnehmen.
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 10:55     #5
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.928

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
So,
also ich selbst fahre ja nun schon seit knapp 6 Monaten ein 118d Cabrio neben meinem 318Ci Cabrio. Ich würde mich wohl auch weiterhin für den Diesel entscheiden aus folgenden Gründen:
1. Der Durchzug durch das deutlich höhere Drehmoment (200Nm beim Benziner und 320Nm beim Diesel) ist einfach schon fast so als hätte man einen deutlich stärkeren Motor unter der Haube. Gerade in den Alpen auf Päßen kann man so manchen großen Benziner gut jagen mit dem Diesel. Der kleine Benziner kommt hier nur sehr schwer aus den Puschen. Der Crusing-Charakter ist bei beiden Motoren sehr hoch und macht sehr viel Spaß,gerade weil der 1er sehr wenig ist.

2. Der Verbrauch ist auch ein sehr entscheidendes Kriterium. Der Diesel verbraucht bei mir immer im Schnitt 1,5-2l weniger als mein Benziner,obwohl ich mit dem Diesel meist flotter unterwegs bin

Für diejenigen unter Euch die der Meinung ist es gehört kein Diesel-Triebwerk in ein Cabrio,so gebe ich euch zum teil recht. Aber auf der anderen Seite muss man genauso sagen,dass ein R4 Benziner auch nicht in ein Cabrio gehört sondern nur 6-Töpfe um den richtigen Sound zu haben
Also wenn ich schon einen "verbotenen" Motor nehme,dann doch gleich den Diesel um wenigstens damit größere Benziner ein wenig zu ärgern und mich hinterher über den geringen Durst zu freuen

Was die genannte Ausstattung angeht,so würde ich zumindest noch das Xenon empfehlen! Denn die Ausleuchtung ist und die Optik lässte den Wagen IMHO gleich viel hochwertiger erscheinen. Zudem würde ich immer das schöne,dicke M Lenkrad ordern
Bei der Lackierung würde ich von UNI-Schwarz abraten,da es super empfindlich ist und man schon meist bei der Auslieferung teils starke Hologramme und leichte Kratzer erkennt. Also hier zu einer Metallic-Lackierung greifen oder bei Weiß bleiben.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 11:27     #6
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
In vielen Dingen muß ich Ubi recht geben.
Beim Dremoment aber nur sehr eingeschränkt. Klar ist der Wert des Diesels wesentlich höher, aber er ist auch viel länger übersetzt.
Gerade der 118D hat eigentlich kein 6-Gang Getriebe sondern ein 5+E Getriebe.
Von daher sehe ich keinen klaren Vorteil für den 118D.
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 11:40     #7
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.928

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Die lange Übersetzung beim 118d ist ja nicht entscheidend beim Sprit oder aber beim herausbeschleunigen aus engen Kurven/Kehren. Es mag schon sein,dass er auf der BAB ab 160km/h zäh wird,aber durch die längere Übersetzung wird der 118d da vllt sogar leiser sein bei langen Autobahnetappen als der 118i mit dem hohen Drehzahlniveau.
Also ich sehe da eigentlich keine Nachteile durch die lange Übersetzung der Gänge 5+6.
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 11:46     #8
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Also ich bin den 118D FL mit 143PS gefahren und den 118i Vor-Facelift mit 122 oder 129 PS.
Ich würde da keinen grundsätzlichen Unterschied sehen. Klar, wenn man beide nur bis 3.000 dreht, dann gewinnt natürlich der Diesel ...
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 12:04     #9
Christian86LG   Christian86LG ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Christian86LG
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Lüneburg
Beiträge: 319

Aktuelles Fahrzeug:
330dA e93, Suzuki SV 650 S K7, Zündapp KS 100 Bj. 71

LG CG 86
Mahlzeit,

ich würde auch ganz klar zum 118d tendieren. Habe sowohl den 118d Cabrio gefahren, als auch den 120i Cabrio, und der 120i Cabrio war für mcih echt ne lahme Ente. Der 118d übertrifft den 120i beim Fahrgefühl auf jedenfall. Ich will nicht wissen, wie es dann beim 118i Cabrio wäre... Als 3 türer fährt sich der 120i hingegen wieder besser finde ich. Der Cabrio wiegt nunmal ne ganze Menge, wenn cih mich richtig errinere fast 1600 kg (118d) das wiegt mein e46 330d Cabrio auch.

Aber wie Touring-Jörsch schon sagt... ich glaube auch du wirst einiges an Ausstattung vermissen, denn dein jetziger 120i ist doch wirklich sehr schön

Gruß Christian
Userpage von Christian86LG
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 13:31     #10
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.307

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
Das Problem ist, ich will nicht wieder diesen hohen Preis wie der jetzige Einer
Heißt maximal 35t€ und da ist einfach nur ein 118d ohne Austattung oder ein 118i mit gerade Genug Austattung drin.
Man muss auch dazu sagen, ich fahre kaum Autobahn und viel Sprinten tue ich auch nicht, sicherlich Spurhopping etc macht Spass, aber nen Cabrio ist dafür eh nicht gemacht.

@Touring-Jörsch
Die Sportsitze sind bei der Stoff/Leder Kombination dabei.

Wo auch schon meine nächste Frage ist: heller Stoff in nem Cabrio? Absolutes No-Go oder wielange muss man nach Fahrten dann putzen? Wird der Aufwand mit Windschott weniger?

Ansich bzgl Xenon habt ihr Recht und das probiere ich anstatt des Comfort Paketes mit reinzunehmen. Dann gibts halt kein Tempomat und so

Ich bin zZ ja das Navi Prof mit Hifi gewohnt: ist der Unterschied Business+Hifi zu Prof+Hifi groß?

Bzgl. "Sprint": der 118i ist laut BMW schneller auf 100 als der Diesel. Jedoch und darauf kommts an: die Elastizität ist beim Diesel besser. Jedoch rein Preislich ists einfach nicht drin

Das Problem ist: es gibt eigentlich keine Alternativen zum Einer Cabrio A3? zu alte Platform, Mercedes hat keins in der Region, Peugeot 207cc ist ja wie der Mini. Ist ne gruslige Entscheidung...

Danke aufjedenfall schonmal!
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:43 Uhr.