BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2009, 05:18     #11
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
Vom Sound her können 3-Zylinder ganz interessant sein.
In einem Motorrad mit offenem Auspuff und bei Drehzahlen die in Richtung 5-stellig gehen. (Triumph Speed Triple und Street Triple mit z.B. einem BOS Auspuff).
Da hat der 3-Zylinder Sound tatsächlich das Gewisse Etwas und klingt mindestens genauso gut wie ein Reihenvierer.

Aber im Auto ?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.04.2009, 16:58     #12
audianer   audianer ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 65

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 3.2 quattro
wartet mal ab welche Motoren in der nächsten A4 Generation zu finden sind, ihr wärt überrascht.....
Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 16:46     #13
wifreund   wifreund ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2007
Beiträge: 408

Aktuelles Fahrzeug:
330xd,X3 3,0d

ERZ
Hier noch mal ein neuer Link!Da kann es ja einen BMW fan Teilweise Schlecht werden wenn man das liest. [URL=http://www.auto-motor-und-sport.de/news/zahl-der-bmw-1er-und-bmw-3er-varianten-steigt-1244877.html]
Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 23:29     #14
thomas_b.   thomas_b. ist offline
Freak
  Benutzerbild von thomas_b.
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: 46282 Dorsten
Beiträge: 560

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d xDrive F30 10/2012

RE-** ***
Die Zeit, in der Autos noch durch ihre Motoren begeisterten, geht wohl langsam aber sicher dem Ende entgegen. Bei den 6-Zylindern geht's noch, aber bei den kleineren macht es bald keinen Spaß mehr. Man kommt sparsam vorwärts, aber die Fahrt mit dem Auto wird immer mehr zum reinen, emotionslosen Transportfall.
Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 10:17     #15
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.314
Zitat:
Original geschrieben von audianer
wartet mal ab welche Motoren in der nächsten A4 Generation zu finden sind, ihr wärt überrascht.....
Na da sind wir ja mal gespannt Ich erwarte ja schon keinen 6-Zylinder Benziner mehr, darauf habe ich mich schon eingestellt.

Youngdriver
Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 13:18     #16
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.909

DD-
Es gibt neue Gerüchte:

Neue 3-Zylinder-Motoren für den 1er F20

In der Form erscheint mir das auch realistischer. Es ist nur sehr schade, dass der Hubraum äußerst stark reduziert wird. Bei den 3-Zylindern hätte ich sicherlich meine Bedenken, da BMW damit kaum auf Erfahrungen zurückweisen kann und er von den Laufeigenschaften prinzipielle Nachteile hat, sogar gegenüber einem Reihenvierzylinder-Motor. Ein stark aufgeladener Vierzylinder-Benziner wäre zwar ökonomisch und ökologisch ein guter Ersatz für den (relativ sparsamen) R6 im 130i, aber die Faszination des Motors kommt zu kurz.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (13.05.2009 um 13:20 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 14:41     #17
skipper773   skipper773 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von skipper773
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: D
Beiträge: 6.562

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0l sterlinggrau/schwarz,X3 2.0d silber, Wheeler 9020 ATB, Strocker II MTB ,Asics Kayano 14

** 148
Zitat:
Ein stark aufgeladener Vierzylinder-Benziner wäre zwar ökonomisch und ökologisch ein guter Ersatz für den (relativ sparsamen) R6 im 130i, aber die Faszination des Motors kommt zu kurz.
ich htte vor einer woche mal einen audi s3 als leiwagen... ich denke mal mit 2l hubraum umd 240ps?? (oder so) ist der ja auch stark aufgeladen.... ökonomisch war der wohl ein witz... verbrauch auf der bab bremen - kiel - bremen so 14l/100km (kaum mal vollgas, und auch nicht nur im 2. gang gefahren )
__________________
greez skipper773

----------------------------
submarine sailing separates men from boys
Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 14:54     #18
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.676

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
2,0l TFSI mit 265PS um genau zu sein

aber als sparsam hab ich den motor auch nicht in erinnerung


ich denke 3 Zylinder Turbos würden da doch wohl einiges weniger brauchen - aber eben auch weniger leistung bieten
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 14:58     #19
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.909

DD-
Der S3 hat sogar 265 PS, der gleiche Motor bringt es im TTS gar auf 272 PS. Audi hat den 2.0 TFSI schon ordentlich aufgeladen.

Allerdings bringen solche Turbotriebwerke öknomisch wirklich nur etwas, wenn der Turbo in der Beschleunigung kaum oder gar nicht genutzt wird. Der Turbo sorgt dann lediglich für die nötige Leistung, die es dem Motor ermöglicht, ihn mit einem viel größeren Sauger vergleichen zu können. Der Minimalverbrauch eines 130i ist bedingt durch die größere innere Reibung theoretisch größer als der des aufgepumpten TFSI mit 2 Litern Hubraum. Theoretisch zumindest, praktische Erfahrungen habe ich damit nicht. Allerdings weiß ich, dass es mit sanft aufgeladenen, harmonischen Turbo-Benzinern generell leichter ist, Sprit zu sparen als mit größeren Saugern. Bei vollem Leistungsverlangen nimmt sich wirklich nichts, vielmehr kann sich der Verbrauchsvorteil sogar gegenteilig auswirken (abhängig von Motorbauart, verwendete Technik, Charakteristik und Management).

Der aufgepumpte R4 muss also praktisch gar keine Vorteile gegenüber dem R6 haben, theoretisch hat er diese aber allemal. Und gerade der theoretische, im Labor nach einem festgelegten Zyklus ermittelte Wert ist für den Hersteller entscheidend.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2009, 21:55     #20
Schaffer   Schaffer ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Schaffer
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: Bretten
Beiträge: 22

Aktuelles Fahrzeug:
VW-Bus T3, 118i 3-türig, MB A, Klasse
Benzinverbrauch

Hallo,
im Moment fahre ich eine 118i mit "effective Dynamics"....
dieses Schei... Denglisch.
Mein Verbrauch liegt bei 8,5 - 8,9 ltr./100 km
Zuvor hatte ich zwei Audi mit 1,8 ltr. Turbomotoren A3 150 PS /
Audi TT 180 PS.
Das eine mit jedem Fahrzeug hatte ich einen Verbrauch von 9 litern und 9,5 litern / 100 km.
Beides ohne "effective Dynamics" einige Jahre älter und mehr Leistung.
Der große Vorteil bei diesen Motoren ist das Drehmoment bei niedriger Drehzahl, und die dadurch mögliche verbrauchsgünstige effektive Fahrweise.

Also wenn ich mit dem 118i so fahren will wie mit den Audis dann braucht der Motor Drehzahlen über 3000 U/min, die Audis haben schon bei 1900 U/min 200 Nm Drehmoment. Durch die höheren Drehzahlen fällt der BMW Motor aus dem Schichtladebetrieb heraus und hat nichts mehr von seinem "effectiv Dynamics".

Ich halte daher die 4 Zylinder Motoren von BMW für krücken, dieses Schichtladeprinzip hat Toyota in den 80-Jahren schon getestet und verworfen...

Nun ja es kann ja besser werden.

Wenigstens haben die BMW Motoren Ketten für die Nockenwellenantrieb.

mfg

schaffer

PS. Ich habe inzwischen den 3. Softwareupdate auf meinem 118i ...
__________________
Schaffen, Sport, Palmen, Musik, Auto
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:05 Uhr.