BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.06.2002, 17:22     #1
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Zu doof um die Kopstütze auszubauen !!

Hallo Leute,

Kopfstütze die 2. !! Habe schon mal gefragt wie ich die bei meiner Karre rausbekomme. Hinten meine ich, da die aus Stoff sind und jetzt zu meiner neuen Ledergarnitur nicht mehr passen. Man sagte mir einfach nur kräftig ziehen und ich kann euch sagen ich habe gezogen wie ein kranker aber außer das sich das Polster auf den beiden Stangen auf und ab bewegt passiert nix. Ich habe sogar versucht mit Hebelwirkung das ganze rauszudrücken aber ich mache so nur die Hutablage kaputt und dann habe ich es gelassen. Also noch mal meine Frage : Es gibt wirklich keine Befestigung irgenwdo im Kofferraum oder so ??? Einfach nur ziehen und raus sind sie ??? ICh bin verzweifelt heute morgen beim ziehen !!!!
__________________
Spaß ist, was Ihr daraus macht
Klick mich !!!
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.06.2002, 17:25     #2
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Wenns dir ein Trost ist: ich wollte schon lange mal die Hutablage wegen klappern rausmachen, aber die Kopstützen krieg ich auch nicht weg ...
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 17:43     #3
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Danke switek

wenn ich die Anzahl deiner Beiträge sehe und welchen Status du hast UND dann bekommst du die auch nicht raus ist das wirklich ein Trost
__________________
Spaß ist, was Ihr daraus macht
Klick mich !!!
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 19:36     #4
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Hallo,

ich nehme mal an, es handelt sich um einen E36, oder?
Denn soweit ich das noch weiß (hab vor ca. 1 Jahr die Hutablage, Rücksitzbank usw. ausgebaut um CD-Wechslerkabel und Antennenkabel für Handy ordentlich zu verlegen), muß man erst die Lehne der Rücksitzbank ausbauen. Dann sieht man silberfarbene Metallklammern, die horizontal auf die Metallstangen der Kopfstützen geklammert sind. Halt finden diese durch eine kleine Nut. Ich hab diese kräftig nach vorne mit einer Spitzzange abgezogen (das ging noch einfach) und hinterher wieder draufgesteckt (das war der schwierigere Teil).
Viel Erfolg!

Hoffe, geholfen zu haben.
__________________
Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 19:45     #5
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Hallo Stefan,

ich habe geteilte Rücksitzbank und wenn ich die umklappe sehe ich gar nichts außer Blech ????
__________________
Spaß ist, was Ihr daraus macht
Klick mich !!!
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 19:54     #6
TB320   TB320 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-34560 Fritzlar
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
320iA E36, 316iCompact,Golf IV,Porsche944
Hi Leutz,
es bleibt dann vielleicht noch die "althergebrachte" Lösung.
Ich habe mal bei einem Fahrzeug die Kopfstützen rausgenommen, fragt mich bloß nicht mehr bei welchem.
Aaaaaalso: Da war das so:
Im Stoff, da wo die beiden Metallhalter der Kopfstützen im Sitz verschwinden, ist als Abschluß jweils ein Plastikring, der für einen sauberen Abschluß des Stoffes sorgt.
In diesen Ringen ist jeweils die besagte Klammer eingelassen.
Die bekommt man von hinten mit einem kleinen Schraubendreher Längsschlitz rausgehebelt.
Aber nicht so wild helbeln,sonst isse wech.
Schaut mal nach, vielleicht ist es ja bei euren Autos auch so gelöst.
Übrigens: Echt gut nachsehen. Die Klammer sieht man nicht. Im Zweifel einfach mal an der Rückseite hebeln.Die Klammer hat eine kleine Schlaufe,wenn man die erwischt,kommt sie raus.
Gruß
T.B.
__________________
Biedenkopf 2002, ich war dabei!

Das bescheidene Heute ist die gute alte Zeit von Morgen

Ich habe die langweiligste Userpage! Schau doch mal rein.
Userpage von TB320
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 19:54     #7
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Hallo,

ich hab ne Limo und es hat auch etwas gedauert, bis ich es gefunden habe. Dachte auch, daß man die einfach rausziehen kann. Beim Coupe kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen.
Aber ruf doch am Montag einfach mal bei Deinem BMW-Händler an, die verraten Dir das bestimmt.
__________________
Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 20:18     #8
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Ich verstehe gar nichts mehr, ich habe von Jan Henning einen original Reparaturleitfaden bekommen den ich mir auch ausgedruckt habe und gleich zum Auto gelaufen bin . Demnach muß man die beiden Stangen ein wenig vor und zurück drücken und dann die Kopfstütze rausziehen. Jetzt sagst du da war ein Ring bei dir und ich kann mir absolut nicht vorstellen das die Kopfstützen bei ner Limo anders drinn sind als bei einem Coupe ???
__________________
Spaß ist, was Ihr daraus macht
Klick mich !!!
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 20:49     #9
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.127

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Na klar sind da Metallklammern. Sonst würde die Kopfstütze auch nicht einrasten. Laut BMW soll man die aber an ihrem Platz lassen, und die Kopfstütze nach oben herausziehen. Die Befestigung bei Limo und Coupe ist gleich.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2002, 00:36     #10
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
@ICE_TEE:
Ich bin da ganz zuversichtlich, dass du das schaffst. Am besten du druckst dir alles nochmal aus und schlenderst zum Wagen. Irgendwie geht das sicherlich. Und wenn es geklappt hat, mach evtl 9-11 Bilder und poste es nochmal so ausführlich wie möglich. DANN probier ichs auch nochmal .
Spass beiseite: im Coupe vergeht einem aufgrund des eingeschränkten Platzes schnell die Laune - und man wird launisch . War mir damals echt zu blöd.

Gruss,
Franz
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:57 Uhr.