BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2009, 17:21     #21
lila.Tentakel   lila.Tentakel ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 787
Also sein eigener "Freundlicher"?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.01.2009, 20:41     #22
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.542

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
Vollkommen richtig!

Kenne Xenon aus diversen Einsern, mein eigener hat keines und ich lebe immer noch. Das funzelige Halogenlicht kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen. Oder meine Sehkraft ist einfach zu gut....

Nachdem, was hier immer geschrieben wurde, habe ich beim Xenon-Licht die Götterdämmerung erwartet und auf dass die Nacht zum Tage würde.....nix war's

Das hat ja auch keiner behauptet

Wenn er aber vorher Xenon gewöhnt ist, würde ich nicht mehr den "Abstieg" machen.
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 00:19     #23
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.967

DD-
Zitat:
Original geschrieben von KingofRoad
Wenn er aber vorher Xenon gewöhnt ist, würde ich nicht mehr den "Abstieg" machen.
Das denke ich auch.

Ich habe keine schlechten Augen (100% Sehleistung) und war vom 1er-Halogen-Abblendlicht richtig enttäuscht, da selbst in höchster Position die Reichweite nur bescheiden war. Dagegen fand ich das A3 FL Halogen merklich besser. Gerade in verwinkelten Landstraßen oder bei schnellerem Tempo auf der Autobahn wünscht man sich gutes Licht. Das Fernlicht des 1er-Halogen fand ich aber völlig okay - aber wann fährt man schon aufgeblendet?

Abgesehen davon wirken die Xenon-Scheinwerfer einfach nobler, schon allein wegen der Corona-Ringe. Am 118i ist das aber kein Pflicht-Artikel. Ich kann mir schon vorstellen, dass der 118i ausreichen kann. Ich bin schon ein kaum leichteres Cabrio mit ähnlichem Motor (2.0 R4) gefahren und fand die Motorleistung okay - mehr Hubraum oder ein netter Turbo sind da aber trotzdem nie verkehrt. So schlecht geht der 118i im (wesentlich leichteren) Hatchback auch nicht...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 10:34     #24
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.962

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
@Knaller:
Es gibt ja nun scheinbar einige dieser von dir beschriebenen 118i Cabrios mit der selben Ausstattung im I-Net und bei einigen größeren NLen. Hier in Fröttmaning steht ein rotes 118i Cabrio mit der beschriebenen Ausstattung,nur dass der kein Leder sondern Stoff-Leder-Sportsitze hat. Was aber sicherlich keine schlechte Wahl ist
Also Leasing für das Fahrzeug ist keine schlechte Idee,da man sich dann nicht mit dem Wiederverkauf rumschlagen muss und ihn bei schlechter Verarbeitung wieder zurückgeben kann...
Ich würde den Wagen sogar in ROT nehmen
Nur nie in Schwarz UNI!!

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 17:36     #25
lars_munich   lars_munich ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: D-81739 München
Beiträge: 45

Aktuelles Fahrzeug:
E88, 120i Cabrio, EZ 05/2008
Sorry, aber Xenon ist nett, gehört aber eher noch zur "nice to have" Ausstattung.
Den Aufpreis für Xenon habe ich nicht bezahlt, das ist es mir nicht wert.

Und ja, mein 5er vorher hatte Xenon. Ist schon nett, aber so gross ist der Unterschied auch nicht.

ich habe in meinem 1er Cabrio die Osram Nightbreaker, zwar nicht so gut wie Xenon, aber immerhin besser.
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 18:16     #26
michel k   michel k ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 4.627

Aktuelles Fahrzeug:
C63s 12/2016, Z4 Coupé, A5 Cabrio Quattro 05/2016
Zitat:
Original geschrieben von 5er Harry
Diese Cabrios stehen z.T mit noch besserer Ausstattung bei meiner NL rum.

Deshalb würde ich aber nie auf Xenon verzichten. Dann bau Dir lieber einen nach Deinem Wunsch zusammen. Das ist oft gleich teuer. Wir haben das gerade auch durch.
LOL, für nen super subventionierten 116i, die werden bei BMW auch fast verschenkt, weil sie bis jetzt wegen dem keiner wollte !
Es gab Leasing Angebote für 149€ (10Tkm/36 Monate) für Neuwagen 116er mit LP 24t€ ink Versicherung !!
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 18:22     #27
Knaller   Knaller ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Knaller

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 299

Aktuelles Fahrzeug:
Citroen DS3
Zitat:
Original geschrieben von lars_munich
Sorry, aber Xenon ist nett, gehört aber eher noch zur "nice to have" Ausstattung.
Den Aufpreis für Xenon habe ich nicht bezahlt, das ist es mir nicht wert.

Und ja, mein 5er vorher hatte Xenon. Ist schon nett, aber so gross ist der Unterschied auch nicht.

ich habe in meinem 1er Cabrio die Osram Nightbreaker, zwar nicht so gut wie Xenon, aber immerhin besser.
Hast du Bilder von deinem Cabrio?
Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 18:24     #28
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.565

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
@Knaller:
Es gibt ja nun scheinbar einige dieser von dir beschriebenen 118i Cabrios mit der selben Ausstattung im I-Net und bei einigen größeren NLen. Hier in Fröttmaning steht ein rotes 118i Cabrio mit der beschriebenen Ausstattung,nur dass der kein Leder sondern Stoff-Leder-Sportsitze hat. Was aber sicherlich keine schlechte Wahl ist
Also Leasing für das Fahrzeug ist keine schlechte Idee,da man sich dann nicht mit dem Wiederverkauf rumschlagen muss und ihn bei schlechter Verarbeitung wieder zurückgeben kann...
Ich würde den Wagen sogar in ROT nehmen
Nur nie in Schwarz UNI!!

Gruß Ubi
So einen haben wir heute angeboten bekommen: 118i Cabrio, rot mit Stoff/Ledersitzen in schwarz, Comfortpaket/Inovationspaket, Felgen 256, M-Sportlenkrad mit Lenkradtasten, Radio Prof., Innenspiegel abblendbar...Neupreis = 35950 Euro. Als Vorführwagen vor 14 Tagen zugelassen, 486 Kilometer gelaufen. Angebotspreis: 26700 Euro. Nachlass somit ca. 25,6 %.

Leider passt der Inzahlungnahmepreis für unseren Astra nicht ganz.
Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 19:46     #29
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.498
Vom Z4 3.0 auf ein 118i absteigen? Downsizing ist groß im Trend...
Das Xenonlicht des 1er ist nicht gerade das Beste, kann mir also nicht vorstellen, dass die H7 Ausführung noch deutlich schlechter ausleuchten kann. Osram Nightbreaker rein und gut ist.
Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 21:15     #30
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.962

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
@Erdinger:
Seit ihr unzufrieden mit dem Astra TT oder warum wollt ihr auf nen E88 umsteigen?!Wieviel km habt ihr denn im Astra abgespult und wie zufrieden seit ihr denn mit dem Wagen?! (AW auch gerne per PM)

Ich könnte mir den 118i als Cabrio eigentlich nur dann vorstellen,wenn cruisen oder Stadtverkehr die Hauptfortbewegungsart des Fahrzeugs ist. Denn sportlich kann ich mir den Wagen nicht wirklich vorstellen. Selbst mein 318Ci Cabrio ist hier schon nicht wirklich gut geeignet

Was das Xenon beim E88 angeht,so bin ich sehr zufrieden damit denn die Ausleuchtung ist gut und hell. Das normale Halogenlicht ist beim 1er wirklich sehr schlecht,vorallem wenn man Xenon gewohnt war/ist!


Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:06 Uhr.