BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.06.2002, 15:40     #1
SimonE46   SimonE46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SimonE46

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Lampukistan
Beiträge: 2.501

Aktuelles Fahrzeug:
635d (E63-LCI)
Vestopfte Scheibenwaschdüse

Hallo,

wie bekomme ich denn eine Verstopfte Scheibenwaschdüse wieder sauber, wenn die Nadeln, die mir zur Verfügung stehen zu breit für die Düse sind.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 04.06.2002, 15:43     #2
Pardonner  
Gast
 
Beiträge: n/a
Kleinere Nadeln!

Hallo!

Ich weiss ja nicht, aber wie wäre es mit kleineren Nägeln?
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 16:08     #3
Strubbel316i   Strubbel316i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Strubbel316i
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-49413 Dinklage
Beiträge: 3.377

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320dA Touring, Škoda Roomster 1.4

VEC-XX XXX
Nimm doch mal nen ganz dünnen Draht. Kannst auch versuchen, die Düsen mit Druckluft freizupusten.
__________________
Gruß Frank
Nordisch by nature...
Meine User-Pages: BMW E91 320dA Touring / Škoda Roomster 1.4 / Mein Ex-BMW - E36 316i Compact
Userpage von Strubbel316i
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 17:25     #4
sk8   sk8 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von sk8
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: A-7552 Stinatz Hauptplatz 1
Beiträge: 2.424

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320Ci, HD-Sporty 1200ccm
Die Neuen kosten nicht einmal beim BMW-Händler die Welt.
Userpage von sk8
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 17:28     #5
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Entweder Druckluft oder in Baumarkt o.ä. dünnere Nadeln kaufen........

........oder benutzt sie falsch rum???


cu.........
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2002, 00:46     #6
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
ich hol das thema mal wieder rauf!

ich hab nämlich das problem das mir die düsen immer wieder gleich verstopfen.
da reinige ich sie mit ner nadel und sie funken tadellos, aber 2 tage später funktioniert wieder nur ein auslass der beiden und das bei beiden düsen.

hab da irgendwas reinbekommen, nur was?!?

kann man die dinger in essig einlegen? oder wär das nicht so praktisch?!?
hätte wer nen tipp wie ich die wieder dauerhaft freikrieg..
weil bei uns brauch ich im winter nicht mit ner halb funktionierenden waschdüse rumfahren..

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2002, 02:37     #7
Daniel   Daniel ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 1.292
Also in der Arbeit hab ich den Draht von dem Zettel vom Ölservice hergenommen! Ging hervorragend!
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2002, 03:53     #8
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Das Problem hatte ich auch immer. Seit 2 Jahren nehme ich nur noch destiliertes Wasser und habe mit verstopften Düsen keine Problem mehr.

Grüße Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2002, 14:48     #9
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.614
Vor ich mir destiliertes Wasser kaufe, mit Nadeln und Drähten rumpopel hol ich mir gleich neue. Kosten so ca. 1,50 bei BMW und sind wieder schön schwarz! Der Austausch dauert 10min und ist nur ausstecken-einstecken. Mit Nadel und Faden spritzen die nie wie neu! (lohnt sich allerdings nicht bei beheizten)

Habt ihr schonmal die Motorhaubenverkleidung kontrolliert? Mal ne Zeit lang spritzen und kontrollieren ob sie nass wird. Vor den Spritzdüsen sind Ventiele die kaputt sein können(war bei mir so). Dann haben die Düsen keinen Druck mehr(bei mir war rechts das Ventiel durch und links kam nichts mehr).

Sebastian
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2002, 15:11     #10
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Zitat:
Original geschrieben von basti313
Kosten so ca. 1,50 bei BMW und sind wieder schön schwarz!
Sebastian
Na für den Preis würde ich gleich tausend nehmen. Da könnte ich dann jeden Tag zwei neue einbauen.

2 Scheibenwaschdüsen (beheizt) haben mich damals stolze 75 DM gekostet.

Grüße Nico

PS: Dann doch lieber dest. Wasser.
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:15 Uhr.