BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2009, 17:26     #161
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.182

DD-
Mit dem schön vibrationsarmen Lauf des 118d muss man also nicht rechnen.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.03.2009, 17:26     #162
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.365
Naja vibrationsarm würde ich in Anführungszeichen setzen. Auch der 118d ist kalt eine ganz schöne Rappelkiste!
Wenn er warm ist ist es für einen Diesel erträglich
Youngdriver
Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 21:13     #163
exhorder   exhorder ist offline
Profi
  Benutzerbild von exhorder
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 1.694

Aktuelles Fahrzeug:
E82 N52B30 LCI
Zitat:
Original geschrieben von youngdriver
Naja vibrationsarm würde ich in Anführungszeichen setzen. Auch der 118d ist kalt eine ganz schöne Rappelkiste!
Wenn er warm ist ist es für einen Diesel erträglich
Youngdriver
Word, Motoren andere Marken sind zwar noch schlimmer, das macht das Laufgeräusch an sich aber nicht besser (für mich Ausschlusskriterium, rein subjektive Meinung natürlich).

Die fehlenden Ausgleichswellen in Verbindung mit der Beschränkung auf EU4-Einstufung sowie v.a. dem geringen Minderpreis im Vergleich zum 18d lassen den 16d echt unattraktiv erscheinen. Sinn macht der so eigentlich nur für Großkunden (quasi als 118d Fleet Edition) und zur Senkung des Flottenverbrauchs, oder täusche ich mich?
__________________
"You know the world is going crazy when the best rapper is a white guy, the best golfer is a black guy, the tallest guy in the NBA is Chinese, France is accusing the U.S. of arrogance, Germany doesn't want to go to war, and the three most powerful men in America are named "Bush", "Dick", and "Colon".
Userpage von exhorder
Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 22:01     #164
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.182

DD-
Ich sprach aber von der Laufruhe, Vibrationsarmut! Letzlich kann diese ohne Ausgleichswellen nicht so gut sein wie beim 118d. Der N47 (so wie man ihn aus 18d und 20d kennt) ist jedenfalls recht laufruhig - natürlich in Bezug auf einen Vierzylinder. Rappelig ist auch ein kalter 116i.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 11:45     #165
reihensechser   reihensechser ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.021

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Na wo bleiben unsere Theoretiker und Zeitschriftenabonnenten?

In der aktuellen ams ist doch ein Test zum 116d drinnen!

Absolut oberflächlich geschrieben, kaum Messdaten dabei.

Das wichtigste:
Testverbrauch: 5,7 Liter
0 auf 100 in 10,3 Sekunden

Gelobt wurde die Laufruhe (!), kritisiert die Untersteuerneigung (!!) aufgrund der schmalen Bereifung mit Energiesparreifen (Man kann halt nicht alles haben). Immerhin scheint der Autor tatsächlich mal mit dem 116d gefahren zu sein. Der Motor wird aber bis auf die Abstimmung als identisch mit dem des 118d beschrieben, von fehlenden Ausgleichswellen kein Wort (schlecht recherchiert oder sind die doch verbaut?).

Wird als deutlich antrittsstärker und harmonischer als der alte 116i bezeichnet, was wiederum bestätigt, dass der neue 116i 2,0 wohl noch nicht zur Verfügung steht.

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 14:50     #166
corjam   corjam ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2006
Ort: D-30455 Hannover
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
520 dA touring E61 und 316 d E90

H-.. 888
Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
... Wird als deutlich antrittsstärker und harmonischer als der alte 116i bezeichnet, ...
Der ist ja auch nicht mehr zu unterbieten.

Thomas
__________________
316 d EZ 11/2009 saphirschwarz metallic und
520 d touring EZ 1/2008 saphirschwarz metallic
Userpage von corjam
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 15:21     #167
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also ich konnte den 116d vor kurzem für ~160km bewegen. Der Motor läuft relativ ruhig im Leerlauf und ist hier nicht vom 118d zu unterscheiden. Beim beschleunigen tritt er schon ab 1.500U/min gut an und dreht dann recht durchzugsstark bist 3.200U/min wo er dann sehr deutlich abfällt und nur unmotiviert und leistungslos ausdreht. Begleitet wird das ganze von einem deutlich vernehmbaren dröhnen ab ~3.800U/min. Über die ganze Fahrdistanz ist immer ein leichtes vibrieren in Lenkung,Gaspdal und dem Schaltknauf zu spüren. Nach ~90km BAB mit Tempo um die 140km/h war mein Fuß dann doch ein wenig taub
Der Verbrauch lag bei mir auf ~160km bei 5,2l (50%BAB mit Tempo 130-160km/h, 45% Landstraße bei sehr flotter Fahrweise und 5% Stadtverkehr). Wer den Wagen ruhig bewegt wird Verbräuche unter 5l ohne Probleme realtisieren,was ich als sehr gut erachte!
Die gebotene Leistung reicht vollkommen aus,allerdings nerven die Virbrationen und das dröhnen beim ausdrehen des Aggregats. Der von mir gefahrene Wagen hatte zum Zeitpunkt der Übernahme schon ~1.200km gelaufen.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 19:39     #168
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.182

DD-
Der Motor scheint wohl auch nicht zum Ausdrehen gebaut worden zu sein. Im Grunde ist der 116d ein stark beschnittener 20d, den ich - über das gesamte Drehzahlband betrachtet - als harmonisch empfinde. Bei höheren Drehzahlen kann dann einfach nichts mehr kommen. Dass dies schon bei 3200 U/min überrascht mich dennoch, allerdings kam es mir beim 18d auch schon so vor, dass er bei 3500 U/min merklich einknickt, während der 20d munter bis 4000 U/min und knapp darüber hinaus dreht. Die Vibrationen finde ich sehr unschön, da hätte BMW lieber nicht sparen sollen. So sportlich der 1er auch sein mag - Laufkultur muss schon drin sein. Nun gut, Vibrationen bin ich eigentlich gewohnt - aber der TDCi ist auch schon 8 Jahre alt (und gerade beim Diesel gab es in den letzten Jahren einen großen Sprung).

Einen gedrosselten Diesel bin ich schon gefahren: den 2-Liter-CDI im B 180 CDI mit satten 109 PS (und max. 250 Nm - was für Mercedes-Verhältnisse sehr wenig ist). Er ging im unteren Drehzahlbereich zwar kräftig, aber danach kommt nicht mehr viel. Und rappelig war er auch noch. Mercedes hat den Diesel aber wohl anders abgestimmt als BMW (beim 160er CDI kann ich es mir fast schon denken ). Beim 116d fehlt allen Anschein nach erst "oben rum" die gewisse Prise, die einen 118d ausmacht. Irgendwo müssen ja die 20 kW verschwunden sein, im unteren Drehzahlbereich hat BMW das Drehmoment ebenfalls etwas geglättet.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 13:08     #169
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
in der aktuellen AutoBild wird das Teil ja auch durchweg positiv bewertet.
Wenn man bdenkt, dass ein Golf4 mit 115PS-Pumpe-düse damals als recht gut motorisiert galt ist es schon lustig, sich heute über eine Untermotorisierung des heutigen Einstiegsmodells Gedanken zu machen.

Ich glaube, ich würde nach wie vor zum 118d greifen.
Mein alter mit 122 PS war wirklich gut motorisiert und ließ nicht viel vermissen.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 13:27     #170
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Was den 116d angeht,so habe ich nochmal eine Probefahrt mit einem gemacht und musste feststellen,dass bis auf die EU4-Einstufung dieses Motor eigentlich durchaus zu empfehlen ist! Die fehlende Ausgleichswelle wurde lt guten Info's doch beibehalten
Der große Vorteil des 116d liegt einfach im sehr geringen Verbauch (unter 5l sind keine Unmöglichkeit und gut machbar) und dem stärkeren Durchzug auf Grund des Turbos und des höheren Drehmoments (260Nm).
Ob dies jedoch den Mehrpreis von 1.950€ rechtfertig,muss jeder für sich rausfinden.
Ich selbst würde den 116d jedoch nicht ordern auf Grund der EU4-Einstufung

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:07 Uhr.