BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.12.2008, 09:39     #1
Locke_E46   Locke_E46 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Kaufberatung 130i

Hallo,

nach nun über zwei Jahren mit meinem "Kleinen" ist bei mir nun der absolute "Ruf nach Mehrleistung" deutlich wahrnehmbar und so fällt der Blick schon so in Richtung 3l Hubraum...

@Admins: Falls ich hier mit der Kaufberatung im falschen Bereich bin, sorry.

Ich war schon bei meinem bzgl. Kaufinteresse, jedoch hat er keinen 130i auf dem Hof stehen (weder neu noch gebraucht). Zuerst mal, wie ich mir das ganze so vorstelle...
Einen Neuwagen möchte ich nicht kaufen, da mir hier der Wertverlust einfach zu groß ist, da verbrenne ich meine Kohle lieber auf der Straße u. hab Spaß dabei ;-)
Es soll also ein "junger" Gebrauchtwagen werden, in etwa so, wie ich damals meinen E46 erworben habe, 1-3 Jahre gebraucht mit vernünftiger Ausstattung. Was ich auf jeden Fall haben möchte ist das M-Paket, da hier schon einige Extras drin sind, die ich auf jeden Fall haben will, z. B. die Sportsitze, M-Lenkrad u. die Optik. Leder u. Navi sind für mich Optionen, also quasi nice to have. Weiter will ich eine Klimaautomatik, ne Mittelarmlehne, Tempomat und Xenon, über alles andere kann man verhandeln, Audio ist nicht wichtig, da ich hier eh selbst Hand anlegen werde.
Rein vom Typ bin ich ein (noch) junger Kerl, der etwas autoverrückt ist und nicht zwingend in nächster Zukunft (ca 3 Jahre) ein großes Auto braucht. Das Fahrzeug darf doch Spaß machen, sich "knackig" anfühlen und gut vorwärts gehen, sollte aber im Alltag mit einigermaßen Verbrauch noch im Rahmen bleiben (135i schließe ich deshalb aus - auch wegen der Turbos u. Gebrauchtewagen). Die Jahresfahrleistung ist bei ca. 25tkm, ein Diesel kommt für micht so gut wie nicht in Frage, R6 soll es schon sein, auch wenn dieser teurer kommt. Ich mag die R4 Diesel irgendwie nicht.
Nun die wichtige Frage, was ist denn an Extras im 1er noch empfehlenswert und ab welchem Baujahr sollte man kaufen bzw. gibts da überhaupt was zu beachten oder zu vermeiden? Die Preise bewegen sich irgendwo zw. 22k - 38t, wobei mir da die Mitte als realistisch erscheint, auch je nach km...
Für meinen "Alten" möchte mir mein noch 12k im EK geben, finde ich eher die untere Grenze (Editions-Modell, Navi Prof, Teilleder, M-Aero-Kit, sehr gepflegt, noch unter 100tkm), wobei hier ja die Preise im letzten 1/4 Jahr schon deutlich gefallen sind.

So, bitte um Feedback und ausreichend Empfehlungen

Gruß,

Locke

Geändert von Locke_E46 (18.12.2008 um 09:42 Uhr)
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.12.2008, 09:52     #2
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hallo,

such einfach mal in der Gebrauchtwagenbörse von BMW, momentan sind einige vergleichsweise günstige 130i drin.

Hätte ich meinen 118i nicht schon, hätte ich diesen hier ohne Vorbehalte genommen: Klick!

Drei- oder Fünftürer ist beim 1er eine Geschmacksfrage, der Dreitürer wirkt insgesamt sportlicher und paßt besser zum 130i.

Technische Probleme gibt es eigentlich keine, ich empfehle aber unbedingt die Faceliftvariante (Fünftürer ab 3/2007, Dreitürer generell), weil hier die Qualitätsanmutung im Interieur riesige Fortschritte machte.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 15:41     #3
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.177

DD-
Ich würde auch das Facelift-Modell aus dem genannten Grund empfehlen. Zur AMI 2007 konnte ich gut vergleichen, als ich mit einem noch sehr jungen Vorfacelift-1er angereist bin und mir das Facelift-Modell angeschaut habe. Mir gefällt außerdem das Exterieur des Facelift-Modells besser, was besonders deshalb auffällt, weil ich wohl auf das M-Paket verzichten würde (nicht aber auf Sportsitze und ungern auf das M-Sportlenkrad). Einen 5-türigen 130i ohne M-Paket finde ich deshalb reizvoll, weil dieser in einer gedeckten Farbe wie Quarzgrau oder Sparkling Graphite kaum dezenter den sahnigen 3-Liter R6 verpacken könnte.

Generell würde wohl der 3-Türer gut passen, da es ihn nur als Facelift-Modell gibt, er sportlich daher kommt, oft mit M-Paket kombiniert wird und tendenziell weniger als der 5-Türer kostet - er kostete neu 750 € weniger und 3-Türer sind in der Kompaktklasse unbeliebter als 5-Türer. Ob letzteres beim sportlichen Topmodell auch so der Fall ist, weiß ich jedoch nicht.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 16:17     #4
Doc Brown   Doc Brown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Doc Brown
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.221

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W126 300SE BMW 1602
Wenn Du einen sehr gut ausgestatteten 130i VFL findest, macht sich der Unterschied zu den FL-Modellen nicht sooo stark bemerkbar. Ist auch eine Preisfrage. Die VFL liegen preislich deutlich unter den FL Modellen. Ich würde von daher nicht generell die VFL Modelle links liegen lassen. Es kommt sehr auf die Ausstattung an. Ich würde lieber einen gut ausgestatteten VFL nahmen als einen mageren FL.

Sowas wie meinen 130i kriegste mittlerweile für unter 25K. Die Viecher sind dann aus Mitte bis Ende 2006 und die Laufleistungen sind nicht der Rede wert. Das sind dann mittlerweile gute 50% unter Neuwagenwert.

Man muss sich halt nur vor Augen führen, dass der Wiederverkauf schwierig ist. Nen 130i kriegste ja fast nur über ne Inzahlungnahme wieder los.
__________________
Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!
Userpage von Doc Brown
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 16:43     #5
ralku   ralku ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von ralku
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 307

Aktuelles Fahrzeug:
130i (FL)
Was würdet ihr für den hier ca. hinlegen?



Erstzulassung: 12/2006
Kilometerstand: 7000 km
Getriebeart: Schaltgetriebe
Außenfarbe: Le Mans Blau Metallic
Türen: 5

Stoff-Sensatec-Kombination Flashpoint Schwarz, BMW Premium Selection, Navigationssystem Professional, Glasdach elektrisch, Adaptives Kurvenlicht, Regensensor und autom. Fahrlicht., Multifunktionslenkrad, Komfortzugang, M Sportpaket, Handyvorbereitung Business mit Bluetooth Schnittstelle, CD Wechsler 6-fach, HiFi Lautsprechersystem, M Sportfahrwerk, M Lederlenkrad, M Aerodynamikpaket, Comfort Paket in Verbindung mit M Sportpaket, Innovationspaket, Sportsitze für Fahrer und Beifahrer, Sprachsteuerung, EUROPlus Garantie, Schaltgetriebe
Userpage von ralku
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 19:15     #6
Doc Brown   Doc Brown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Doc Brown
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.221

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W126 300SE BMW 1602
Nichts. Dem fehlt das Xenon. IMHO ein absolutes KO-Kriterium beim 1er. Gerade ein 130i ohne Xenon sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt.

Wenn er Xenon hätte, würde ich 24-25K für realistisch halten.
__________________
Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!
Userpage von Doc Brown
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 20:27     #7
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 8.531

Aktuelles Fahrzeug:
M140i (09/17), Sharan Cup 2.0TDI
Zitat:
Original geschrieben von Doc Brown
Nichts. Dem fehlt das Xenon. IMHO ein absolutes KO-Kriterium beim 1er. Gerade ein 130i ohne Xenon sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt.

Wenn er Xenon hätte, würde ich 24-25K für realistisch halten.
__________________
Grüße
Markus

*.*.*...wei Schifoan is' des Leiwandste, wos ma sich nur vorstell'n kon... *.*.*
Spritmonitor von powders
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 20:32     #8
spielkind   spielkind ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.718

Aktuelles Fahrzeug:
F31 330d / E86 Z4 Coupe / Specialized Camber Carbon

B-
Hui, warum so neu und so schlecht ausgestattet.

Völlig wurst wie hoch der Wiederverkaufswert ist, wenn man bei einem 130i 15t€ in den Sand setzen möchte.

Guck mal hier:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...e&pageNumber=1

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...e&pageNumber=2

Völlig egal welchen, wenn du den mit 3*15tkm mehr auf der Uhr für 15t€ weniger in drei Jahren verkaufst, melde dich - ich nehme ihn dir ab.
Userpage von spielkind Spritmonitor von spielkind
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 22:40     #9
ralku   ralku ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von ralku
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 307

Aktuelles Fahrzeug:
130i (FL)
Zitat:
Original geschrieben von Doc Brown
Nichts. Dem fehlt das Xenon. IMHO ein absolutes KO-Kriterium beim 1er. Gerade ein 130i ohne Xenon sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt.

Wenn er Xenon hätte, würde ich 24-25K für realistisch halten.
Hat Bi-Xenon glaub ich. Kurvenlicht ist auch angegeben.

Naja, Händler will 28k. Angefangen anzubieten hat er vor nem halbem Jahr mit 32k. Mal sehen wann er das Auto wieder runtersetzt.


Aber postet mal fleissig weiter gute Angebote, plane mich innerhalb der nächsten 2-3 Wochen zu entscheiden.
Userpage von ralku
Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 08:01     #10
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Moin,

sehe mich ja auch ganz langsam um, da ich meine Leasingkarre im kommenden November zurückgebe und dann auf den 130i umsteigen möchte.
Empfehlenswert sind sicherlich die paar Limited Sports Editoin Modelle, die bei Händlern rumstehen. Allerdings wird derzeit hierfür noch einiges verlangt.

Ansonsten würde ich den 3-Türer priorisieren, weil ich die Erscheinung mit den rahmenlosen Fenstern und schönen großen Türen einfach schöner finde.
Was ich mir bisher angelesen habe, ist dass der Motor die Kraft bei den schmalen Rädern und flotter Gangart schlecht auf die Straße bringt. Hier wäre ggf. drauf zu achten, was an breiteren Reifen möglich wäre.
Und auf PDC sowie klappbare Kopfstützen hinten würde ich auch achten, da ansonsten das Rückwärtsparken sehr unübersichtlich wird.
Was ich persönlich ebenfalls präferiere, ist die 4-Sitzigkeit, dann ohne 5. Kopfstütze und Gurt, dafür mit Ablagefach zwischen den Sitzen hinten. Passt ebenfalls besser und 5 Leute können imho eh nich drin sitzen.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:08 Uhr.