BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.05.2002, 19:40     #1
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
Auspuffsound 328i E36 (Zwischenbericht *g*)

Vielleicht kann sich noch jemand erinnern an meine Beschwerde bezüglich des mäßigen Auspuffsounds an meinem 328i E36 (hatte ursprünglich einen (zu lauten)ausgebrannten 325er Endtopf dran, der dann durch einen Original-328er-Endtopf ersetzt wurde.

Nach einigen längeren Autobahnfahrten ist der Sound der Auspuffanlage an meinem 328i E36 jetzt wesentlich besser geworden . Im unteren Drehzalbereich bin ich mit dem Sound jetzt wirklich zufrieden.
Was seltsam ist: Der 325er Endtopf wurde immer lauter, je wärmer er wurde - beim jetzigen Endtopf ist es genau umgekehrt: Der hat nach dem Kaltstart den optimalen Sound und wird dann eher dezenter.

Komisch ist eigentlich nur dieses Blubbern - z.B. wenn man im Stand aufs Gas steigt, dann rasch die Drehzahl abfallen läßt, hört man so ein Blubbern, zeitweise klingt es fast so wie bei einer Fehlzündung - besonders stark ist es nach Kaltstart zu hören, wenn man vom Gas runter geht und die Drehzal langsam unter 3000 U/Min abfallen läßt - habt ihr das auch bei Euren 328ern ? Könnte es eventuell daran liegen, daß der Unterdruckschlauch der (deaktivierten) Auspuffklappe nicht ordentlich abgeklemmt ist ?

Naja, wie auch immer - eigentlich fehlt jetzt nur noch ein guter Sound im oberen Drehzalbereich, da wirkt das ganze noch etwas verhalten, aber vielleicht kann man ja mit ein bißchen Autobahnfahren noch was machen .

Freudig darf ich vermelden, daß sich das Kupplungsgequietsche jetzt plötzlich auch von allein verabschiedet hat - das hat mächtig genervt.
Außerdem konnte ich die linke Bremsleuchte endlich zum Funktionieren bringen - die Birnenfassung war defekt (die Metallplatte, wo die Fassung Kontakt hat, sieht irgendwie auch schon etwas mitgenommen aus - ich hoffe das funkt jetzt wieder eine Weile).
__________________
Besser einen 3er in der Garage als einen 5er in der Schule...

Mein treuer Begleiter
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.05.2002, 21:30     #2
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.261

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Re: Auspuffsound 328i E36 (Zwischenbericht *g*)

Zitat:
Original geschrieben von culixo
Komisch ist eigentlich nur dieses Blubbern - z.B. wenn man im Stand aufs Gas steigt, dann rasch die Drehzahl abfallen läßt, hört man so ein Blubbern, zeitweise klingt es fast so wie bei einer Fehlzündung - besonders stark ist es nach Kaltstart zu hören, wenn man vom Gas runter geht und die Drehzal langsam unter 3000 U/Min abfallen läßt - habt ihr das auch bei Euren 328ern ?
Das Blubbern kenn ich auch, bei mir allerdings beim Kelleners Topf (an den Serien mag ich mich nicht mehr erinnern ). Mir scheint auch so, dass es kalt verstärkt zu hören ist, im warmen Zustand leider nicht mehr so. Woher das kommt und ob das mit der Klappe zu tun hat weiss ich leider nicht.
Dieses Blubbern ist überigens nicht komisch, das gehört zum guten Sound...
__________________
E46 M3 Coupé (an Liebhaber zu verkaufen! Neue Bilder April 2017!) ! E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2002, 22:00     #3
|\|oah   |\|oah ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Ruhrgebiet/ Mülheim
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i 2.5L Limo M

MH-XX-XX
Moin Jungs!

Das Blubbern ist vollkommen normal und betont die sportliche Note.

Der ESD ist im Stand nach dem Kaltstart lauter, da hier das
Standgas leicht angehoben wird um den Motor schneller auf Betriebstemperatur
zu bringen.

Nach einer langen Autobahnfahrt ist der ESD zwar im Stand nicht mehr ganz so
laut, dafür aber im oberen Drehzahlbereich besser zu hören.

Wer mehr Sound will, sollte zur Soundstufe 2 von Eisenmann und Co. greifen.

Gruß,

|\|oah
__________________
|\|oah's 2.5l limo
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2002, 08:53     #4
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Das "Blubbern" beim Gas wegnehmen hat meiner auch. Ist scheinbar ganz normal...

Ich finde, es klingt sogar richtig gut!

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2002, 18:00     #5
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
Danke für Eure Statements.
Mache mir nur manchmal Gedanken, weil es zeitweise eigentlich nicht wie ein Blubbern, sondern wie ein "Puffen" klingt (ich weiß, klingt dämlich, ist aber auch schwer zu beschreiben .
__________________
Besser einen 3er in der Garage als einen 5er in der Schule...

Mein treuer Begleiter
Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2002, 19:46     #6
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
Könnten auch die Fehlzündungen sein, bevor die Schubabschaltung einsetzt.
Habe meine Auspuffklappe auch deaktiviert.
Wenn man bei >2000 U/min vom Gas geht, röhrt er heiser, wenn man das gleiche unter 1500 U/min macht, geht er nicht auf Schubabschaltung, sondern auf Leerlaufdrehzahl und dann gibt's Fehlzündungen, die man hört.
Fast wie bei den alten Giulias.
Was etwas stört - ohne Auspuffklappe - ist der Dröhner bei etwa 1500 U/min, wenn man Gas gibt.
Andererseits klingt's halt richtig fett nach BMW-6-Zylinder
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital
Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2002, 20:11     #7
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
@Linksbremser

Ja, stimmt - bei meinem tritt das Phänomen aber schon unter 2000 U/min auf. Mit dem alten 325er-Endtopf war das extrem, dafür hatte er einen Supersound im oberen Drehzahlbereich (so wie die BMWs aus den 70ern).
Das Dröhnen beim Herausbeschleunigen gefällt mir gut. Darf ich fragen, wieso Du die Auspuffklappe deaktiviert hast, wenn Dich das stört (denn IMHO wurde die nur eingebaut, um das Auto untenrum leiser zu machen).
__________________
Besser einen 3er in der Garage als einen 5er in der Schule...

Mein treuer Begleiter
Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2002, 21:15     #8
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
Zitat:
Darf ich fragen, wieso Du die Auspuffklappe deaktiviert hast, wenn Dich das stört
Der Dröhner stört mich. Alles andere klingt v.a. beim offenfahren genauso wie es muß. Ich hör' gern' meinen Motor. Sonst hätte ich die Klappe ja auch nicht ausgeschaltet. Die Klappe ist bei mir übrigens mit Schalter vom Cockpit aus bedienbar.


P.S.: Zum Klang: ich finde, daß er so richtig fett klingt, wenn man ein Stück auf der Autobahn unterwegs war. Dann klingt er manchmal richtig böse...
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital

Geändert von Linksbremser (02.06.2002 um 21:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2002, 22:25     #9
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
Hmmm - jetzt würde mich nur noch interessieren, wieviel Kilometer Deiner schon drauf hat - ich habe nämlich keine Ahnung, wie alt der Auspuff bei mir war, als er draufkam (angeblich ziemlich neu) - nach jetzt 7 Monaten hat sich der Klang schon ziemlich verändert (gebessert ) - anfänglich hat man nämlich nicht einmal gar nichts von 6-Zylinder gehört, sondern fast nur den Lüfter.
Das mit der Autobahn kann ich nachvollziehen - jemand hat mir mal erzählt, daß viele Autobahnfahrten einen besseren Klang bringen (zumindest war das beim 325i E36 so) - so bin ich richtig froh, wenn ich mal beruflich nach München muß .
__________________
Besser einen 3er in der Garage als einen 5er in der Schule...

Mein treuer Begleiter
Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2002, 22:29     #10
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
Zitat:
jetzt würde mich nur noch interessieren, wieviel Kilometer Deiner schon drauf hat
127.000km. Alle selbst gefahren. Immer noch erster Auspuff.
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:35 Uhr.