BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2009, 20:07     #741
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.122

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Original geschrieben von Rollo
Ich mag Alonso nicht.
Ich mochte Briatore noch nie.
Das Urteil ist eine Farce.
Sehe ich auch so.

Zitat:
Original geschrieben von Rollo
Soll Alonso zu Ferrari wechseln, Hauptsache Rosberg kommt in ein siegfähiges Team das ihm das Leben zur Hölle macht.
Das Team soll Rosberg das Leben zur Hölle machen? Oder Alonso?

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.09.2009, 20:16     #742
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Briatore ist nun wech und hat wohl auch ein Berufsverbot. Immerhin darf er jetzt nichtmal mehr als Manager von Fahrern tätig werden...

Also, ich mochte diesen Playboy noch nie, aber er erinnert mich an die "gute alte Zeit." Briatore war eine Type - hatte Ecken und Kanten, ganz anders als Nobby Haug, und das machte ihn zumindest repektabel.

Ob Alonso etwas wusste - naja, wieso sollte fast das ganze Team etwas wissen und er nicht? War er nicht auch in seiner Zeit unter Nobby in fast jede Entscheidung involviert?

Was ganz anderes ist Piquet jun. Sorry, bei 180 km/h in die Mauer düsen... dafür müsste man ja mächtig einen an der Waffel haben. Entweder hat er dafür mächtig viel Kohle bekommen oder er war so geil auf's fahren unter Briatore...

Die Strafe für renault ist verständlich. Man will die unbedingt noch in der Formel 1 halten, nachdem nun schon Honda und BMW weg sind. Toyota dürfte ja auch bald folgen...

Viele Grüße
Juli
Alt 21.09.2009, 20:25     #743
Micha35   Micha35 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha35
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Nähe 57... Siegen
Beiträge: 5.898

Aktuelles Fahrzeug:
Golf 7 GTI

SI-M* 1909
Zitat:
Original geschrieben von Julius-24
Was ganz anderes ist Piquet jun. Sorry, bei 180 km/h in die Mauer düsen... dafür müsste man ja mächtig einen an der Waffel haben.
Abgesehen von der Waffel... hab ich das richtig verstanden, dass der Piquet jun. straffrei ausgeht, weil er die Karre in's Rollen gebracht hat? Ich meine, zum auf Befehl in die Mauer fahren gehören ja immer noch mindestens zwei und Nelson jun. saß nicht am Mikro .
__________________
"Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)
Userpage von Micha35
Alt 21.09.2009, 20:37     #744
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 6.034

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, Kia Niro Hybrid

OL-XX-125
Zitat:
Original geschrieben von Der_Stevie
Das Team soll Rosberg das Leben zur Hölle machen? Oder Alonso?
Nico im Brawn oder McLaren, dann wird Alonso im Ferrari ganz schnell gebased.
Ich habe das damals schon geliebt wie der Junge in der GP2 durchs Feld geholzt ist. Der hat Potenzial. Wie der Alte. Den habe ich damals live in der DTM erlebt. Cooler Hund.
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo Spritmonitor von Rollo
Alt 21.09.2009, 21:14     #745
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Zitat:
Original geschrieben von Micha35
Abgesehen von der Waffel... hab ich das richtig verstanden, dass der Piquet jun. straffrei ausgeht, weil er die Karre in's Rollen gebracht hat? Ich meine, zum auf Befehl in die Mauer fahren gehören ja immer noch mindestens zwei und Nelson jun. saß nicht am Mikro .
Jepp... Kronzeugenregelung...
Alt 22.09.2009, 09:38     #746
laminator   laminator ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.842

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Original geschrieben von Julius-24
Was ganz anderes ist Piquet jun. Sorry, bei 180 km/h in die Mauer düsen... dafür müsste man ja mächtig einen an der Waffel haben.
Hätte er ein Ar$ch in der Hose gehabt, wäre er nach dem Funkspruch sofort in die Garage gefahren und danach geradewegs zur Rennleitung marschiert. Wer sowas wissentlich macht, ist imho geistig unfähig, in der F1 mitzuwirken. Der Typ gehört m.E. auch aus dem Verkehr gezogen. Zudem hätte man Minimum das damalige Endergebnis bereinigen und die Punkte und Prämien anders verteilen müssen.

Bin ja mal gespannt, ob es jetzt noch Zivilklagen gibt.

Gruß
Volker
__________________
Das Pony steht im Stall.

Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Userpage von laminator
Alt 22.09.2009, 09:48     #747
micha1955   micha1955 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von micha1955
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: Deutschland
Beiträge: 7.639

Aktuelles Fahrzeug:
G30 530dA
Zitat:
Original geschrieben von laminator
Hätte er ein Ar$ch in der Hose gehabt, wäre er nach dem Funkspruch sofort in die Garage gefahren und danach geradewegs zur Rennleitung marschiert. Wer sowas wissentlich macht, ist imho geistig unfähig, in der F1 mitzuwirken. Der Typ gehört m.E. auch aus dem Verkehr gezogen. Zudem hätte man Minimum das damalige Endergebnis bereinigen und die Punkte und Prämien anders verteilen müssen.

Bin ja mal gespannt, ob es jetzt noch Zivilklagen gibt.

Gruß
Volker
Als "junger Fahrer" gegen einen Herrn Briatore anzustehen ist (fast) unmöglich. Noch am gleichen Tag wäre Nelson P. F1-Zukunft beendet gewesen. Zum Glück hat ihn JETZT das Gewissen gepackt. Allerdings finde ich die Bestrafung im Verhältnis zu Mercedes nicht gerecht.
__________________
Gruß micha1955
Alt 22.09.2009, 10:49     #748
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.122

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Dieser "Prozess" war auf jeden Fall eine reine Farce. Das Vorgehen und die Strafe waren im Vorfeld 100% mit Renault abgesprochen. Der Deal wird so ausgesehen haben: "Ihr leugnet nichts, ihr feuert Briatore und Symonds und ihr bleibt in der F1. Dafür wird Alonso geschont, ihr dürft die Punkte behalten und bekommt nur eine symbolische Strafe."

Lustig war das Interview mit dem tschechischen Delegierten. Der hatte sich kurz vor der Verhandlung die Unterlagen zum Thema noch gar nicht angesehen. Er meinte, Mosley würde wohl irgendwas vorschlagen, dem man dann zustimmen könnte

An McLarens Stelle würde ich die 100 Mio. zurück haben wollen.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Alt 22.09.2009, 18:37     #749
MadMarten   MadMarten ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MadMarten
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 1.388

Aktuelles Fahrzeug:
Fahrrad
Diese Strafe ist billiger als Kik!
Alonso darf seinen Sieg behalten.Na klar er kann dafür nix, aber der Sieg ist deswegen immernoch erschummelt!
Man hat es zwar gestanden, aber Tat bleibt Tat!Eine Geldstrafe oder Ausschluss zu fordern wäre richtig, weil man dafür mehrere Gründe hat:
-erschummeln des Siegs, und Punkte (Also Betrug, wie beil Mclaren, deren Strafe jedem bekannt ist)
-Gefährdung Piquets (Wenn man es ganz hart sehen will, fahrlässiger todschlag)
-Auch weiteres manipuliert (z.B. Rosberg hatte kein Benzin, und musste daurch eine strafe ertragen)
Man hat diese strafe doch nur gewählt damit Renault weiter verbleibt!

Aber über die FIA auch bekannt als fahrlässige Idioten am Steuer des Motorsports muss man sich eh nur nich ärgern!
Alt 22.09.2009, 19:46     #750
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 6.034

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, Kia Niro Hybrid

OL-XX-125
Zitat:
Original geschrieben von MadMarten
Alonso darf seinen Sieg behalten.Na klar er kann dafür nix, aber der Sieg ist deswegen immernoch erschummelt!
Wenn der Pi$$er einen Ar$ch in der Hose hat, dann übergibt er nächsten Freitag den so erschlichenden Siegerpokal symbolisch an Nico Rosberg.

Da kann der sich zwar nichts für kaufen, aber es würde zeigen das zumindest ein Funken von Anstand und Ehre in Alonso vorhanden ist.

Ich könnte nach der Geschichte keinen Blick mehr auf den Pott werfen ohne mich übergeben zu müssen.

Zitat:
Original geschrieben von micha1955
Als "junger Fahrer" gegen einen Herrn Briatore anzustehen ist (fast) unmöglich.
Fast, aber nicht unmöglich.
Ich ziehe noch heute den Hut vor Gerhard Berger.
Der hat nach dem Unfall von Ayrton Senna ein paar Runden später sein Fahrzeug einfach in die Garage gefahren.

Es gab oder besser gibt wenige F1 Fahrer mit Format, spontan würden mir Nigel Mansell, Jaques Villeneuve und natürlich Mika Häkkinen einfallen.
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo Spritmonitor von Rollo
Thema geschlossen Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:30 Uhr.