BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2009, 09:19     #291
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.962

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Original geschrieben von Julius-24
Ohne die Formel 1 können die kaum Fahrzeuge verkaufen... Gerade über die Formel 1 verkaufen die ja ihre Wagen.
Die Formel1 ist sicher eine wichtige Marketinghilfe für Ferrari. Aber Porsche lebt auch ganz gut ohne Formel1. Lamborghini auch.

Das Problem für Ferrari ist wohl eher, dass die Formel1 einen erheblichen Teil des Umsatzes ausmachen wird und dort viele Mitarbeiter (vor allem viele "Brains") beschäftigt sind. Von solch einem Geschäftsbereich trennt man sich nicht mal eben. Außerdem würden in Italien vermutlich Volksaufstände ausbrechen. Wenn Monte den Rückzug verkünden würde, könnte er sich wohl gleich einen neuen Job suchen und die nächste Ferrari-Formel1 Saison am Fernseher verfolgen.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.04.2009, 09:05     #292
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.962

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Langsam wirds albern. Budgetbegrenzung UND Einführung eines Allradantriebs UND Abschaffung des Nachtankens UND Aufhebung des Drehzahllimits UND unbegrenzte Motorenanzahl UND größeres KERS UND variable Aerodynamik?

Also jede Menge teure Entwicklungen. Alles im Sinne der Kostenreduzierungen und alles mit sehr knapp begrenztem Budget.



Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Alt 29.04.2009, 09:28     #293
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.260

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Der_Stevie
Langsam wirds albern. Budgetbegrenzung UND Einführung eines Allradantriebs UND Abschaffung des Nachtankens UND Aufhebung des Drehzahllimits UND unbegrenzte Motorenanzahl UND größeres KERS UND variable Aerodynamik?

Also jede Menge teure Entwicklungen. Alles im Sinne der Kostenreduzierungen und alles mit sehr knapp begrenztem Budget.
Also das mutiert ja wirklich zum Kasperltheater ! Wie soll denn Kostenreduzierung und zig neue Entwicklungen vereinbar sein ?
Es geht einfach um viel zuviel Kohle in dem Geschäft, vorallem der kleine Bernie kann davon wohl nicht genug kriegen .
__________________
E46 M3 Coupé (an Liebhaber zu verkaufen!) ! E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Alt 29.04.2009, 12:17     #294
Micha2002   Micha2002 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha2002
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 48653 Coesfeld
Beiträge: 9.481

Aktuelles Fahrzeug:
E39

BOR
Naja, wenigstens ist McLaren milde davon gekommen...
Userpage von Micha2002
Alt 29.04.2009, 12:18     #295
Micha35   Micha35 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha35
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Nähe 57... Siegen
Beiträge: 5.896

Aktuelles Fahrzeug:
Golf 7 GTI

SI-M* 1909
Bewährungsstrafe für McLaren-Mercedes

Der Formel-1-Rennstall McLaren-Mercedes ist wegen der «Lügen-Affäre» zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Im Falle weiterer Verstöße gegen das Regelwerk in den kommenden zwölf Monaten wird das Team für drei Rennen gesperrt. (Quelle)
__________________
"Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)
Userpage von Micha35
Alt 30.04.2009, 14:37     #296
Terence Hill   Terence Hill ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 1.641
FIA beschließt Budgetobergrenze



Ich finds geil, wie man versucht sich unbeliebt zu machen. Andererseits werden sich vielleicht einige neue Teams finden lassen.

Mal sehen wie lange das hält.

Über den Sinn der ganzen Sache sind wir uns bestimmt einig
Das ganze ist nämlich SCHEI*E, wie ich finde
Alt 30.04.2009, 14:44     #297
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.962

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Die Fia will offenbar von den großen Herstellern weg zu kleinen Teams. Entweder glaubt man nicht an ein langfristiges Engagement der großen oder man glaubt, die Privatteams seien weniger bockig.

Ob USGPE, ART, Campos, iSport, Lola, Epsilon-Euskadi, Prodrive und Toni Teixeira allerdings die gleiche Strahlkraft haben wie BMW, Mercedes, Toyota, Renault und Ferrari, wage ich zu bezweifeln.

Die Budgetobergrenze ist vermutlich richtig. Aber bitte mit mehr Vorlauf und nicht so ruckartig niedrig. Das Wort "Planungssicherheit" scheint die Fia nicht zu kennen. Da darf jeder täglich mit neuen Ideen kommen, die dann auch sofort ohne Rücksicht auf die Folgen umgesetzt werden.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Alt 30.04.2009, 15:42     #298
Micha35   Micha35 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha35
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Nähe 57... Siegen
Beiträge: 5.896

Aktuelles Fahrzeug:
Golf 7 GTI

SI-M* 1909
Warum verbietet man denn nun z.B. das Anwärmen der Reifen mittels Heizdecken? Warme Reifen sind doch für die Fahrer ein Sicherheitsaspekt. Wieso schürt man hier ein unnötiges Risiko

Ein noch viel grüßerer Schwachsinn ist ja das erzwungene Verwenden verschiedener Reifenmischungen! Was das für einen sinnvollen Hintergrund haben soll, muss mir auch erst mal jemand erklären. Aber das Thema hatten wir ja schon mehrfach.... <abwink>

Irgend jemand in diesem Thread hat mal gesagt, das Beste wäre das Maß einer Kiste vorzugeben, die man über das Auto stülpen muss. Passt die Kiste, ist alles in Ordnung. Was die Teams darunter machen, ist deren Bier.
Das ist zwar übertrieben, kommt aber dem Wunsch vieler F1-Fans sicher langsam sehr nahe. Man kann doch dieses ständige Palaver echt nicht mehr hören.

Nicht nur, dass von Jahr zu Jahr immer konfusere Vorgaben aus dem Ärmel geschüttelt werden, nein, der Fan der das Ganze indirekt bezahlt, wird mittlerweile komplett für dumm verkauft
__________________
"Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)
Userpage von Micha35
Alt 30.04.2009, 17:21     #299
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.941

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Zitat:
Original geschrieben von Micha35
Warum verbietet man denn nun z.B. das Anwärmen der Reifen mittels Heizdecken? Warme Reifen sind doch für die Fahrer ein Sicherheitsaspekt. Wieso schürt man hier ein unnötiges Risiko
Ist zwar nicht so schlimm wie 2005, als Reifen wechseln verboten war (bis auf die platten Reifen). Aber damals galt es ja auch Schumacher mit seinem feuerroten Spielmobil einzubremsen.

Schade das gute Ideen wieder verwässert & verschandelt werden (Slicks, KERS, ...).

Userpage von irvine99
Alt 09.05.2009, 15:59     #300
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.306

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Sooo...das Qualifying ist gelaufen. Button vor Vettel. Massa in Reihe zwei. Ferrari is back. Mal schauen wie morgen das Rennen läuft.
Grüße,

Andreas
Thema geschlossen Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:40 Uhr.