BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.07.2008, 14:50     #1
ChrisFaber   ChrisFaber ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Luxembourg
Beiträge: 1.380

Aktuelles Fahrzeug:
F01 760i, E91 330iA Touring, E46 330dA Touring, E86 Z4M Coupe, VW Käfer 1302 Cabrio '71
Kommt nun der 135i als Fünf-/Dreitürer

Servus,

Puh. Lang nicht hier im Forum gewesen.
Und ich starte auch gleich wieder mit einer Frage, nachdem mir die Suche nicht wirklich helfen konnte.

Gibts (in absehbarer zeit) irgendwann noch die 135i Version in den anderen Karosserie Varianten des 1ers?

Könnte mir vorstellen, dass es sich für BMW nicht lohnt. Aber freuen würde es mich Und den 130i kaufen bringt ja auch nichts mehr... (uralt Motor).

Danke für irgendwelche Ideen und Vermutungen

Christian.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 04.07.2008, 15:08     #2
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hallo,

tendenziell eher nein. Es gibt wohl ab September das Cabrio auch als 123d, weitere neue Varianten scheinen zumindest für dieses Jahr nicht mehr in Sicht.

Außerdem dürfte es bis zur Ablösung des aktuellen 1er keine Ewigkeiten mehr dauern - 2010/2011 dürfte der Nachfolger kommen.

Ab September gibt es aber angeblich das neue I-Drive und Festplattennavi, wie es auch im neuen 7er und im gelifteten 3er zu finden sein wird.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2008, 15:31     #3
Catahecassa   Catahecassa ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: D-83727 Schliersee
Beiträge: 1.309

Aktuelles Fahrzeug:
E91 330xdT (EZ 11/2011)

MB-XD-330
Nö, der BiTurbo bleibt dem Coupe & Cabrio vorbehalten, bis der E87-Nachfolger verfügbar wird. Zumindest war das so mal von BMW angekündigt bei einem Interview ... finde nur das Interview nicht mehr
__________________
Cheers, Andy!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2008, 16:17     #4
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
Re: Kommt nun der 135i als Fünf-/Dreitürer

Zitat:
Original geschrieben von ChrisFaber
Und den 130i kaufen bringt ja auch nichts mehr... (uralt Motor).
ja, nee, is klar! ich glaub aus den 70ern oder so...

verbrauch geringer, ansprechverhalten direkter, geringere defektanfälligkeit (auf grund zweier turbolader die er NICHT hat), besserer sound.

ok, es gibt ihn ein paar jahre länger und es ist (gottlob) KEIN direkteinspritzer...

aber stimmt schon: bringt ja nichts mehr!
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2008, 14:06     #5
ChrisFaber   ChrisFaber ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Luxembourg
Beiträge: 1.380

Aktuelles Fahrzeug:
F01 760i, E91 330iA Touring, E46 330dA Touring, E86 Z4M Coupe, VW Käfer 1302 Cabrio '71
Danke für eure Antworten.

Schade. Mir gefällt dieses Coupe nämlich nicht so richtig (sowieso kein Coupe Fan... bin ja kei Friseur )...

Naja, dann wird aus nem kleinen quirligen Racer wohl nix. Hört sich ja alles relativ sicher an... Nachfolger schon 2010 hätte ich jetzt nicht gedacht... gibts den schon so lang? Wie die Zeit vergeht...

Also danke nochmal!

Grüße,

C.

P.S.: michel80... ich weiß gar nicht, wie du dich mit so nem alten Motor vor die Tür traust
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2008, 15:09     #6
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.177

DD-
Zitat:
Original geschrieben von ChrisFaber
Nachfolger schon 2010 hätte ich jetzt nicht gedacht... gibts den schon so lang? Wie die Zeit vergeht...
Der Nachfolger kommt erst 2011. Vermutlich wieder im Herbst. Dann hat er 7 Jahre hinter sich gebracht. Er wird schließlich schon seit 2004 gebaut.

Uralt-Motor...
Auch wenn diese Aussage etwas zynisch klingen mag: ein wenig Wahrheit steckt dahinter. Bei BMW ist ein Motor kaum 3 Jahre aktuell. Angesichts von den neuen DI-Benzinern ist der Motor des 130i (N52 gibt es seit 6/2004) nicht mehr der Neueste. Das muss aber kein Nachteil sein: Die N53-Motoren laufen nicht wirklich rund im Teillastbereich (bedingt durch Magerbetrieb) und haben mit Problemen zu kämpfen. Der 'alte' R6 im 130i ist kaum durstiger, dafür umso betörender.

Übrigens: Im Wortsinn ist der Hatchback das ultimative Coupé. Noch mehr kann man nicht abschneiden.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2008, 20:08     #7
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
Zitat:
Original geschrieben von ChrisFaber
P.S.: michel80... ich weiß gar nicht, wie du dich mit so nem alten Motor vor die Tür traust
bis jetzt hat´s für die meisten gerade eben noch so "gelangt"...

@freak: erst in der aktuellen autoblöd ist ein bericht über die DI motoren drin. relativ groß aufgemacht, die sache, auf grund der probleme, die es mit der "modernen technik" gibt.

vom sound her sollen die "alten" nicht-DI motoren ohnehin um zwei klassen besser sein!

und der (zugegebenermaßen abgedroschene) spruch "turbo läuft, turbo säuft" klingt mir auch noch im ohr. deckt sich auch mit meinen persönlichen erfahrungen, dass aufgeladene motoren sich sehr schnell mal ein, zwei schlückchen mehr genehmigen, wenn man´s brennen lässt. und DASS man´s brennen lässt, ist eben auch ein stückchen wahrscheinlicher, wenn beim gasgeben der große "bumms" kommt!

oder kurz: ein nicht aufgeladener 6zylinder fährt sich glaub ich alles in allem einfach entspannter!
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2008, 21:24     #8
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.177

DD-
Zitat:
Original geschrieben von michel80
oder kurz: ein nicht aufgeladener 6zylinder fährt sich glaub ich alles in allem einfach entspannter!
...sofern er genug Hubraum hat. Ein 320i (E46) lässt sich sicherlich nicht sehr entspannt fahren. Vielleicht hat man das Gefühl nur dann, wenn auch ein 316i reichen würde...

Wenn die Maximalleistung erst bei 7000 Touren erreicht wird, das Maximaldrehmoment zudem sehr spät anliegt, dürfte man damit nicht entspannter als mit einem mäßig aufgeladenen Benziner fahren können. Eine spitze Leistungscharakteristik sollte sich nicht ergeben. Sanft aufgeladene Bi-Turbo-Benziner (135i) dürften sich aber noch entspannter als ein ausgeglichener Benziner (130i) gleichen Hubraums fahren. Die Leistungscharakteristik des 135i gaukelt einen deutlich höheren Hubraum vor. Und auf den kommt es beim Sauger an. Wenn ich dagegen 130i und S3 vergleiche (beide mit 265PS), dann dürfte der 2.0 TFSI des Audi sehr schlechte Karten haben. Die Aufladung ist schon viel zu stark, um als harmonisch zu gelten. Nutzt man den Turbo-Punch, kann man sich vom Werksverbrauch verabschieden...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 12:33     #9
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
@freak:

versteh mich jetzt bitte nicht falsch, das ist echt nicht böse gemeint. es würde mich aber wirklich interessieren:

welches der genannten fahrzeuge (130i, 135i, Audi S 3) bist du denn schon selbst gefahren?
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 14:34     #10
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.177

DD-
Zitat:
Original geschrieben von michel80
versteh mich jetzt bitte nicht falsch, das ist echt nicht böse gemeint. es würde mich aber wirklich interessieren:

welches der genannten fahrzeuge (130i, 135i, Audi S 3) bist du denn schon selbst gefahren?
Keines der genannten Fahrzeuge. Das sollte meinem Standpunkt aber nicht helfen, wenn ich eine Runde in diesen Fahrzeugen drehe. Ich bin anderes gewohnt. Von stark aufgeladenen Turbomotoren - ich kenne davon nur Reihenvierer - bin ich aber nicht begeistert. Lineare Saugmotoren gefallen mir besser. Der 3-Liter-Twin-Turbo - das sagen schon die Motorkennkurven - gaukelt mehr Hubraum vor. Man könnte den 135i auch beinahe 140i nennen. Die Maximalwerte (Leistung, Drehmoment) sind nicht das Entscheidende, sondern nur für den Stammtisch gut.

Die Aussagen über die genannten Fahrzeuge beruhen auf theoretischen Grundlagen (ich studiere nicht von ungefähr Kraftfahrzeugelektronik) und korrespondieren mit fremden Erfahrungen, die ich dann mit eigenen Vorstellungen widerspiegle. Meine Einschätzung geht fremden Erfahrungen nicht selten voraus und deckt sich. Ich würde nicht distanziert über etwas reden, wenn es nicht einen gewissen Stellenwert hätte.

Eigene Erfahrungen lasse ich natürlich mit einfließen. Diese erfolgen aber auf einem anderen Niveau.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:27 Uhr.