BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2001, 11:56     #1
EraZorX1   EraZorX1 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von EraZorX1

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: deutschland - Eichstätt
Beiträge: 491

Aktuelles Fahrzeug:
330i Cabrio FL - DR-Z 400
Chip Tuning

Hi Leute (bins mal wieder *G*)

Hat von euch schon mal jemand Erfahrungen mit nem Tuning Chip im 318TI bzw 318Is gemacht (is ja selber Motor) Ich überlege mir gerade ob ich nicht sowas verbauen soll, Laut Hersteller bringt der 19 PS (naja is wohl seeehhhhrrr Optimistisch berechnet) und 22NM. Ich hab den neueren Motor M44.
Nunja und ich dacht mir was die Höchstgeschwindigkeit betrifft würde der vielleicht auch ein bischen zulegen, Hab wohl gutes Exemplar erwischt, mein 318Ti leuft so ziemlich überall die 220km/h nunja und dann kommt eben der Begrenzer. Ich weis zwar das ich da im roten Bereich bin aber mich würde trotzdem interresieren was da noch so geht, und wenn das ganze dann doch noch mehr leistung bringt wärs mir die 900DM schon wert.

Hoi . hoffe jemand hat schonmal so ein ding reingebaut
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.06.2001, 13:25     #2
Maik   Maik ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D
Beiträge: 99

Aktuelles Fahrzeug:
X5 3.0d E70
Hi Erazor

Also ich fahre zwar keinen getunnten Wagen aber ich kann dir ein paar Auskünfte dazu geben.
Eventuell, hängt vom Baujahr ab wird die Umrüstung über den Diagnosetsecker erfolgen.
Allerdings würd sich die Laufruhe merklich verschlechtern da die Einlass und Auslasszeiten verändert werden. Der Verschleiss ist laut Hersteller sehr gering oder garnicht. Bezweifel ich zwar. Ein Kuppel hatte dieses schon gemacht und nach einen Jahr hatte er schon starke Kompressionsschwiergkeiten.
Fazit wenn du dein Auto schneller machen willst sollest du beim Tunner den Hub erhöhen lassen und die Software darauf anpassen.
Dadurch verbessert sich die Laufruhe das Drehmoment und natürlich auch die Leistung .
Zusammenfassend: ich würde es nicht umbedingt mit einem Chip versuchen.

Gruss Maik
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2001, 13:33     #3
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
Chippen bringt ja wirkich was auch nur bei Direkteinspritzern. Also alle modernen Diesel-Motoren, oder die nagelneuen Benzin-Direkteinspritzer (Mitsubishi GDI). Bei diesen Motoren kann man über die exakte Steuerung der Einspritzmengen und -zeiten ne ganze Menge Leistung und Drehmoment rausholen.
"Herkömmliche" Motoren lassen eh nicht soviel über Elektonikspielereien herausholen, dass sich das Geld für den Chip lohnt. Für die 1500-2500 Märker gibt's auch schon "mechanisches" Tuning, was dann wirklich besser investiertes Geld ist.

------------------
Punkt - Punkt - Komma - Strich ... Brauch ich nich!?
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2001, 14:20     #4
EraZorX1   EraZorX1 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von EraZorX1

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: deutschland - Eichstätt
Beiträge: 491

Aktuelles Fahrzeug:
330i Cabrio FL - DR-Z 400
Jo danke leute.. werd das dann wohl lassen!!!
Aber was "mechanisches Tuning" betrifft.. da hab ich mich umgesehen Aber nix unter 10000dm gefunden für mein Auto. Vielleicht könnt ihr mir mal ein paar Adressen nennen. (oder internet Seiten)
Habe im netz auch schon herumgewühlt aber im Endeffekt leufts bei jedem Tuner zum Turbolader hinaus.. und das kostet!!!
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2001, 15:53     #5
frenzy   frenzy ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von frenzy
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: FFM
Beiträge: 2.053

Aktuelles Fahrzeug:
s54 im e86
Hi!

Na, da kann man aber einiges machen, ohne einen Turbo/Kompressor
anzuflanschen!

Also ich denke, dass bekannteste ist einen Sportauspuff
(ab Krümmer) anzubauen, und vielleicht die Nockenwelle
auszutauschen. Dazu kommt dann noch ein geplanter
Zylinderkopf (um die Verdichtung zu erhöhen).

Mann kann auch die Schwungscheibe abschleifen, um Gewicht zu sparen.

Richtig kompliziert wird es dann bei den geweiteten Kanälen
und aufgebohrten Zylindern, dazu kann man auch den
Hub erweitern, in dem man längere Kolben verwendet.

Sowas sollte eigentlich auch jeder Tuner machen können, der
auch ein Turbo anflanschen kann.

Hoffe geholfen zu haben!
bye, frenzy

p.s.: Soll sich jetzt nicht nach Laberei anhören -
ich kenne das ganze nur aus der Theorie (div. Bücher)
und es kann auch gut sein, dass etwas davon falsch ist.

------------------
3,2 ps mehr durch alupedale...
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2001, 17:41     #6
Lars   Lars ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Lars
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 2.714

Aktuelles Fahrzeug:
X3, Z1, B3BT
Hallo,

ich würde mal behaupten, daß man in Deinem Fall anstatt irgendwelcher Tuningmaßnahmen günstiger weg kommt wenn Du Dir gleich einen 320i zulegst. Konventionelles Tuning kostet halt ein paar Mark und lohnt sich meiner Meinung nach nur wenn ab Werk nichts mehr geht.

Gruß,
Lars
Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2001, 18:03     #7
ODH   ODH ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-762XX Karlsruhe
Beiträge: 3.436

Aktuelles Fahrzeug:
altes E34 Geschoss ;), VW Polo BJ84

KA-XX-XXXX
@EraZorX1: probier mal die Suchfunktion hier im Forum (z.B. Hauptseite) oder gehe mal direkt in das Tuning-Forum
Dort findest du alle Antworten auf deine Fragen.

@frenzy: ist schon alles richtig bis auf "Sportauspuff
(ab Krümmer)". Sollte heissen "Sportauspuff incl. Krümmer". Vielleicht hab ich's auch nur missverstanden und du meintest genau das.

@Lars: So viel schneller ist ein 320i gegenüber dem 318ti(318is) nun auch nicht mehr. Und z.B. ein 325i ist dann doch wohl einiges teurer (auch Unterhalt). Da könnte sich das ganze dann schon lohnen.

Wenn aber Chippen dann nicht dauernd diese Billig-Chips. Kosten immer noch einiges und bringen so gut wie gar nichts (ausser irgendwann einen kaputten Motor).

------------------
E34 forever, understatement rules...
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.