BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.02.2008, 16:22     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.146

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
"Hobbykeller - Traum und Trauma"

"Hobbykeller - Traum und Trauma" von Verena Seibt und Clea Stracke in der AkademieGalerie München. BMW als erster Partner.


München. Die außergewöhnliche Lage der AkademieGalerie im Sperrgeschoss des U-Bahnhofes "Universität" bietet der Performance und Ausstellung der Künstlerinnen Verena Seibt und Clea Stracke den gebührenden Raum. "Hobbykeller - Traum und Trauma" ist dort vom 08. - 21. Februar zu sehen.
Der öffentliche Raum der Galerie wird zum Hobbykeller eines Privathauses transformiert, um diesen Ort des Verborgenen jenseits des Scheins als Bühne für Geheimnisse, Träume und Abgründe sichtbar zu machen. Durch die Einsehbarkeit von außen dringt der Blick des Betrachters in die alltägliche Performance der sich im Innenraum befindlichen Akteure voyeuristisch ungehindert ein. Die innen entstehenden Geräusche werden zur Verstärkung des Eindrucks nach draußen übertragen und beeinflussen den visuellen Eindruck der Innerlichkeit im Kontrast zur öffentlichen Umgebung. Die Ausstellung entsteht durch die Zusammenarbeit der bereits seit 2003 kollaborierenden Künstlerinnen mit der Kuratorin Valentina Cancelli, der Regiestudentin Lea Letzel und der Schauspielerin und Regisseurin Karen Breece.

Bereits seit 1996 unterstützt BMW zusammen mit dem Kulturreferat der Stadt München die AkademieGalerie im U-Bahnhof Universität, in der Studierende der Akademie der Bildenden Künste die Möglichkeit haben, ihre Arbeiten zu präsentieren.

Die AkademieGalerie dient als öffentlichkeitswirksame und unkonventionelle Plattform zur Ausstellung von Werken der Nachwuchstalente aller Semester der Akademie, die von einer Fachjury ausgewählt werden. Das Konzept des Kunstraums sieht vor, im Szenenwechsel monatlicher Ausstellungen verschiedene Gattungen zu präsentieren, um die Bandbreite künstlerischen Schaffens zu verdeutlichen. Den jungen Künstlern soll so die Möglichkeit zum Experimentieren geboten werden. Durch eigene Ausstellungsprojekte werden die Studierenden auf ihr Wirken nach der Akademie in der freien Kunstwelt praktisch vorbereitet. Der gesamte Prozess, von der Auswahl der Arbeiten über die Konzeption und Organisation der Ausstellung bis hin zur Vernissage - all diese Aspekte auf dem Weg in die Professionalität können in der AkademieGalerie erprobt werden.

Weitere Informationen unter: www.adbk.de/akgalerie
Vernissage: 07.02.2008, 19 Uhr, Ausstellungsdauer: 08.02. - 21.02.2008
Öffnungszeiten: 16 - 21 Uhr, Mo, Di geschlossen
Tägliche Performance: Mi - So um 19 Uhr
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:33 Uhr.