BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.01.2008, 11:07     #1
Jander   Jander ist offline
Profi
  Benutzerbild von Jander

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D
Beiträge: 1.775

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat BiTurbo 240PS, VW Tiguan, Wartburg 353 Tourist BJ 1974 + Tourist BJ 1981, MZ ETZ 150
Mein Erlebnis bei einer Wohnungsbesichtigung

Hallo,

heute möchte ich Euch mit einer kleinen Begebenheit bereichern, die meine Partnerin und ich gestern so bei einer Wohnungsbesichtigung erlebt haben.

Haltet Euch fest, hier kommt die Story:

Also, wir kamen hin, die Tante vom Maklerbüro hat schon auf uns vor dem Mehrfamilienhaus gewartet. Lage der Wohnung: Direkt neben dem Krankenhaus, Altbau. In einer mitteldeutschen Kleinstadt vor den Toren Berlins. Keine Park- bzw. Stellplätze weit und breit.
Wir kommen in den Hausflur rein (die Maklerin hätte uns ja vorwarnen können, was sie aber leider nicht tat), da tritt sofort aus der Parterrewohnung eine älteres Eheparr. *Tusch*...Das Eigentümerpärchen, unsere Vermieter in spe.
Sofort erfolgte nach einer knappen Begrüßung die 1. Frage des Herren: Warum möchten Sie so eine große Wohnung? Antwort von mir: Wir mögen´s gerne luftig. Da hat er ein bisschen sparsam gekuckt.
2. Frage: Sie sind nicht verheiratet? Meine Freundin sagte trocken: Noch nicht.
3. Frage: P., ist das nicht ein russischer Name? (Schade, meine Freundin und ich haben es an dieser Stelle leider versäumt, uns danach auf russisch zuzutuscheln und zwischendurch einen kleinen Anruf mit unsren armenisch-türkisch-arabischen Freunden zu führen.)
4. Frage: Wer sind Sie denn überhaupt? Antwort: Ich bin Doktor der Chemie, und Sie? Er zwang sich ein Lächeln ab, der Ton wurde freundlich, mit einer Spur Menschlichkeit.
Danach folgte eine längerer Monolog von ihm, wie so "seine" Regeln wären. Wohlgemerkt, wir standen noch im Hausflur!!! Also: Wir haben`s hier gerne sauber, ruhig und sittsam, blabla. Die Mieter putzen selbst das Treppenhaus, im Winter gibt es so kleine "Schneekärtchen". Diese verteilt der Herr Vermieter abwechselnd bei Schneefall an die Mieter, natürlich streng nach dem Zufallsprinzip.... Bedeutet: Entdeckt man zufällig im Vorbeigehen so ein Kärtchen morgens 5 Uhr im Briefkasten, heißt es RAAAUS...Muuah.
Auch wurde er nicht müde, uns den kleinen Garten hinter dem Haus (den aber nur seine Frau und er nutzen dürfen, wir Mieterpack nicht!) schmackhaft zu machen. Er zeigte ihn uns sogar unaufgefordert (Wahrscheinlich hat er dort die ganzen ungezogenen Vormieter verscharrt. Sollte das eine Warnung sein?!?)
Nach 15 min Verhör wurde ich ungeduldig und meinte, bevor wir hier über solche Sachen sprechen würden wir gerne die Wohnung doch mal sehen. Wenn es nichts ausmacht. Achso, da war noch was...

Nun zur Wohnung, das kleine Schmuckstück.
Schon beim Türöffnen kam uns der Muff der letzten 20 Jahre entgegen. Eine riesengroße Wohnung mit feinster DDR-Ausstattung. Hässliche Tapete an den Wänden, das Imitat eines Imitates eines Linoleumimitates am Boden.
Der Hammer, ich habe jetzt noch Lachtränen beim Schreiben in den Augen....muuah.
Also, absolut abgewohnt, feuchte Außenwände. Zitat: "Das sind keine Feuchtigkeitsflecken, das hat der Vormieter so gemacht, damit die weiße Wand der Tapete ähnlich sieht! Oder es sind Fettflecke." Ja nee, is klar!
Eine kleine, hübsche Glasvitrine im Flur erregte unsere Aufmerksamkeit...nett anzusehen, und was war drinne? Richtig, der Stromzähler. :-))) Leider, leider war mein Kameraakku alle, ich hätte sooo gerne Bilder gemacht.
Der Maklerin, die nichts sagen durfte, denn sie wurde sofort jedesmal im Ansatz von dem Alten unterbrochen, war das alles hochnot peinlich. Die Arme.
Also, wir heucheln aus purer Höflichkeit weiterhin Interesse, und erlauben uns, kleine Zwischenfragen zu stellen. Tatsächlich hat die Wohnung eine (westdeutsche) Gastherme, Wartung und Schornsteinfeger sind Sache des Mieters. Er erklärt uns den digitalen Heizungsregler...Baujahr anno domini 1766. Für ihn DAS technologische Highlight in der Wohnung überhaupt, für den Mieter wär`s ein Grund, eine Monatsmiete rauszuschlagen..
Ich muss mich mittlerweile immer zwischendurch wegdrehen, weil ich mein Grinsen nicht mehr verbergen kann. Verdammt, seine Frau hat`s gemerkt und straft mich mit bösen Blicken. Meine Freundin drängt, abzuhauen.
So, dann kam ich zur Masterfrage: Ob die Herrschaften etwas gegen einen reinen Stubentiger in der Mietwohnung hätten? Antwort: Ja (Das hat uns jetzt nicht überrascht, aber die nun folgende Begründung ist klasse), ihre Tochter hätte eine Katzenallergie. ( Ja, will die immer bei uns duschen kommen? Ich könnte mir aber vorstellen, dass die Frau Tochter in unserer Abwesenheit den Wohnungszustand kontrolliert, ja dann versteh ich das. Das geht ja dann nicht, mit so ner Katze und ihrer Allergie)
Glaubt mir, jedweilige Veränderung des Wohnungszustandes wäre eine Offenbahrung und eine Wohltat...(Hatte ich schon die verkeimte Küche erwähnt?)
Auch gut: Der Preis. Ca 560 € KM (Frage: "Können Sie sich das überhaupt leisten?") . Nebenkosten 90 € + X (Was den absoluten Betrag dieser Variablen angeht, da war sich der Herr noch nicht sicher, ich tippe mal auf X= 30-60€) + Strom + Gas + Wasser. Biste also bei geschmeidigen 800-900 Tacken. Für so ein SM-Studio für Wohnungs-Masochisten. Der Burner!

Der Typ hat auch noch gekuckt, ob wir wirklich gehen. Nicht, dass draussen unsere Bewährungshelfer mit den Handschellen klappern und uns zurück in die JVA bringen würden.

Nachtrag: Heute, einen Tag später, ruft die Maklerin an: Das war dort ihre erste und letzte Wohnungsbesichtigung bei dem Typen!!! Sie hat den Vertrag mit dem Herrn Blockwart gekündigt...

War voll lustig...

Greetz,

Jander
__________________
Mein Touring
Userpage von Jander
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.01.2008, 11:16     #2
randy   randy ist offline
Guru
  Benutzerbild von randy
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-84
Beiträge: 4.875
Danke für die Storry, aber irgendwie trotzdem schwer vorstellbar
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:19     #3
Bartman   Bartman ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 7.339
Finde ich nicht ... Was ich schon alles erlebt hab' geht auf keine Kuhhaut.

Wohnung in München besichtigt (war im Rotarier-internen Magazin inseriert, daher waren die Erwartungen höher). Für 790 EUR / Monat wurde ein 1-Zimmer-Apartement mit ca. 20 m² geboten. Besonderes Extra: Es handelte sich um die Stadtwohnung des Herrn Vermieters. Heisst, wenn er vorhat mal in München zu übernachten, müsste ich die Wohnung räumen und solange ins Hotel gehen (selbstverständlich müsste ich für diese Tage dann keine Miete zahlen)

Von daher überrascht mich da eigentlich nichts mehr ...
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:20     #4
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 6.002

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, Kia Niro Hybrid

OL-XX-125
Ich hab mich fast bepisst vor lachen ... meine Kollegen gucken schon ... ... you made my day ...
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo Spritmonitor von Rollo
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:25     #5
Belini   Belini ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: 53xxx
Beiträge: 868

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325ti compact

SU-XY
coole Story.... erinnert mich ein wenig an das hier:

Ostel



LG
...Moni
__________________
Das kostbarste Vermächtnis eines Lebewesens ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat. (Herkunft unbekannt)
Userpage von Belini
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:30     #6
Maverick75   Maverick75 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Maverick75
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-63571
Beiträge: 7.199

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia RS TDI DSG Combi; Peugeot Geopolis 400

HH-
Zitat:
Original geschrieben von randy
Danke für die Storry, aber irgendwie trotzdem schwer vorstellbar
Geht so. Was in der Art haben wir auch vor knapp 3 Monaten erlebt. Omi hatte Haare auf den Zähnen, hat ne Altbauwohnung auf dem Dorf direkt an der Hauptstraße mit Einbauküche von 1649 und Garage für zusätzliche 70,- EUR (die natürlich unbedingt dabei genommen werden sollte ) angeboten wie Sauerbier. Kosten: 600 kalt ohne Garage! Aber geschwärmt hat sie davon als würden wir hier von ner Bohlen'schen Luxusvilla in Blankenese reden...
Übrigens: Das Haus (mit 3 Wohnungen) steht heute noch leer...
Userpage von Maverick75 Spritmonitor von Maverick75
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:39     #7
Hamburger Jung   Hamburger Jung ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 615

Aktuelles Fahrzeug:
Chevy Tahoe
Geil... hab grade in den Schreibtisch gebissen vor lachen

Aber... heisst das jetzt ihr zieht dort nicht ein?
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:45     #8
Ulfomat1972   Ulfomat1972 ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: D-30159 Hannover
Beiträge: 864

Aktuelles Fahrzeug:
330XdAT LCI Sport Edition

H- UB 410
Sehr schön ! Vielen Dank an den Blockwart und Dich!
Userpage von Ulfomat1972
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:49     #9
micha1955   micha1955 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von micha1955
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: Deutschland
Beiträge: 7.639

Aktuelles Fahrzeug:
G30 530dA
So wie ich das verstanden habe, sind Herr und Wohnung vor Jahrzehnten stehen geblieben. Finger weg, es geht auch besser.
__________________
Gruß micha1955
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 11:52     #10
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.042

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Manchen Leuten kann mans aber auch nicht recht machen.

Bald gibts hier Threads in denen drüber beschwert wird,
- dass jemand überfallen wurde
- tot in der Wohnung lag
- oder wie viel Mühe die Gartenpflege macht
- oder was das Haustier wieder kaputt gemacht hat
- oder über laute multikulturelle Mitbewohner
-und und und

Alles Dinge die hier absolut sicher auszuschließen sind und was ist?
Die Wohnung gefällt ihnen nicht.

Gerg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:09 Uhr.