BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.05.2002, 19:46     #41
Okley   Okley ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.422
Wisst ihr was ca. einen E39 Touring bei Bmw frisch polieren kostet ?!? Ich meine, alle Waschstraßen Krater weg etc. ! Denn leider gehe ich oft in Waschanlagen und diese Borsten kommen jetzt im Sommer wieder bei der Sonneneinstrahlung ans Licht ! DIESE werde ich meiden. Doch ich habe ein Problme. Ich kann und darf das Auto zu Hause waschen (Kärcher) ! Doch wie bekomme ich diese schei' wasserflecken (kalkflekcen) aus dem wagen heraus ohne streifen zu ziehn ?

Vielen Dank
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.05.2002, 19:49     #42
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
Hallo,

Danke für den Upload.

Da das Swizöl ein "reines" Wachs ohne Schleifmittel ist, das weder zur Lackaufbereitung, noch zum Kratzer auspolieren geeignet und auch nicht gedacht ist, hat es natürlich auf dem stark verwitterten Testlack nicht den gewünschten Effekt wie Sonax und Co erzielt, die ja extra für sowas gedacht sind. Hätte man z.B. als Vergleich nur das Sonax Xtreme 1 verwendet, wäre mit Sicherheit ein ähnlich schlechtes Ergebnis rausgekommen.
Das Swizöl ist meiner Meinung nach genau wie das Sonax Xtreme 1 als reine Wachsversiegelung gedacht, das nur auf vorbehandelten, Kratzerfreien oder eben neuen Lacken den richtigen Effekt bringt.
Ich habe mein Auto z.B. erst komplett mit einer neutralen Politur bearbeitet, dann komplett mit Swizöl Lackreiniger sauber gemacht, und dann das Swizöl Wachs aufgetragen.
Der Vorteil von Swizöl ist halt angeblich, daß es im Gegensatz zu den anderen Wachsversiegelungen wie Sonax Xtreme1 einen höheren Anteil an Carnaubawachsen enthält, und somit länger halten soll.

Aber wie gesagt, ich werde wohl auch wieder zu Sonax greifen, da eben alles in einem Arbeitsgang erledigt ist, und bei Bedarf kann ja noch mit Sonax Xtreme 1 nachgewachst werden.

Gruß.
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 19:50     #43
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
gelobt hab ich das number one ja nicht

Aber genau auf diesen bericht in der auto bild hab ich mir mal das sonx gekauft!
ich hab nämlich die selben "symptome" die die autobild beschrieben hat bei mir festgestellt...

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 19:53     #44
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

@Tom Hardy: Das das Swizöl Wachs nur ein Wachs und keine Politur ist ist auch den Jung´s von Pro.Idee klar gewesen. Deswegen hat Autobild ja einen ganzen Koffer mit Lackreiniger und anderem bekommen - damit soll auch nicht mehr neuwertiger Lack aufbereitet werden können - angeblich....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 19:58     #45
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
Hallo,

Bei den Number One Produkten sehe ich die gleichen "Probleme", da es sich ja ebenfalls nur um eine Versiegelung handelt, die ja nur auf einen einwandfreien Lack aufgetragen werden soll.
Ist doch klar, die geben die Versiegelung auf den matten Lack drauf, und was passiert?, der matte Lack wird halt versiegelt, mehr nicht.
Man müßte also vorher den lack aufpolieren, und dann erst die Versiegelung auftragen, sonst hat das nicht viel Sinn.

Es hätten also Polituren und Versiegelungen getrennt getestet werden sollen um festzustellen, wie gut und wie lange diese Versiegelungen gegen Staub, Schmutz, Waschanlagen usw. den Lack dann schützen.

Gruß.
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 20:00     #46
RoDelli   RoDelli ist offline
Profi
  Benutzerbild von RoDelli
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: München
Beiträge: 1.685

Aktuelles Fahrzeug:
530i (E60)

M
Hallo,

also ich kenne die Swizöl-Produkte in der Anwendung nicht, aber wenn die bis zu 1.520 EUR (Kundenwachs mit Entwicklung 400ml + 236ml) verlangen können...

Die Wack A1-Politur finde ich sehr gut, weil sie gerade bei älteren Lacken sehr effektiv den Glanzschleier entfernt. Ich war total verblüfft nach der Erstanwendung. Läßt sich auch leicht verarbeiten, man kann den mitgelieferten Schwamm benutzen. Ist eigentlich seit Jahren schon Testsieger oder immer ganz vorne dabei.

Die Bewertung der Nigrin-Reihe kann ich nur bestätigen.

Aber ich würde schon gerne mal so ein swizöl-Wachs mit Kokosnuss-, Bananen- und Zimtöl-Extrakten anwenden, naja wenns doch nichts taugt kann man es immer noch aufs Brot schmieren.

Grüsse
Robert
__________________
If at first the idea is not absurd, then there is no hope for it. (Einstein)
Userpage von RoDelli
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 20:04     #47
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
@Jan,

Der mitgelieferte Lackreiniger ist eben nur ein Lackreiniger, der die alten Wachsschichen entfernen soll, damit das Wachs auch richtig auf dem Lack halten kann.
Zur Aufbereitung verwitterter Lacke usw. ist das in meinen Augen nicht geeignet, da es keine Schleifmittel oder ähnliches enthält, die ja eben diese verwitterte Schicht abtragen würden.
Daher ist das Swizöl IMHO nur als Wachsversiegelung gedacht.
Darum habe ich das Auto ja im vornherein mit einer separaten Politur bearbeitet.

Gruß.
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 20:11     #48
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Swizöl behauptet aber das man mit ihren Produkten auch verwitterte Lacke wieder aufarbeiten kann:

Test 1 Test 2

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 20:23     #49
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
Hallo,

Ja, das weiß ich, glaube aber nicht das es in dieser Hinsicht überzeugen kann, was ja auch von Auto Bild bestätigt wurde.
Also ist das Swizöl schlecht, weil es entgegen vom Hersteller angegeben die verwitterten Lacke nicht zufriedenstellend auffrischt, jetzt zufrieden (oder reden wir Beide wiedermal aneinander vorbei, hatte mal nen Kumpel, mit dem hatte ich auch immer solche Problemchen )?
Zur Wachsversiegelung ist es aber wirklich gut zu gebrauchen, da es einen hohen Anteil an Carnaubawachsen hat, die hierfür ja bestens geeignet sind.

Gruß.

Edit: Und wenn man sich mal den Artikel Anschaut, sieht man auch daß nur ein Waschmittel, ein Lackreiniger, ein Autowachs, Reifenemulsion und Pflegetücher in dem Testkoffer waren. Wie soll man also mit Lackreiniger und reinem Wachs einen derart verwitterten Lack wieder auf Hochglanz bringen? Wenn müßte schon der Lackreiniger Strong mit Mikrogranulat verwendet werden, der evtl. bessere Ergebnisse erzielt.

Geändert von Tom Hardy (20.05.2002 um 21:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2002, 20:28     #50
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Ja, so kommen wir überein. Von dem Wachs alleine hätte ich das auch nicht erwartet, aber von einem Kompettpaket für fast 400DM sollte man es IMHO schon erwarten können. Immerhin ist sogar eine Reifenemulsion dabei...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:02 Uhr.