BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2007, 20:14     #11
AS65   AS65 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 55

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A4 2,5 TDI, BMW 123d Coupé bestellt
Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Ich kann dich gut verstehen! Als ich den Kofferaum das erste mal geöffnet sah (IAA), war ich schwer enttäuscht. Zum einen ist das Abteil nicht wirklich groß, zum anderen die Öffnung eher winzig. Warum hat man die Öffnung nicht in der Form der ungewöhnlichen Heckleuchten konzipiert, so dass sperrigere Gegenstände besser hineinpassen? Auto-Design wird mehr und mehr zur Farce, weil der Nutzen oft klar unterdrückt wird - und dabei sollten Design und Alltaugstauglichkeit zusammen einen gesunden Kompromiss bilden. Aber das ist den Designern dieser Welt zu wenig. Schade ist dies umso mehr, da mir die ungewöhnlich geformten Heckleuchten des 1er Coupé nur bedingt zusagen.
Ich bin selbst Designer von Beruf, allerdings nicht für Industriedesign. Trotzdem bin ich davon überzeugt, dass man die störenden Kanten der Heckleuchten auch in die Heckklappe hätte verlegen können und die Kofferraumklappe gerade lassen können. Das würde vom Design keinen Unterschied machen. Die Rückleuchten würden lediglich von der Kofferraumklappe "durchschnitten". Und man klappt einen Teil der Rückleuchten dann mit der Klappe nach oben und erhält eine bessere Öffnung für das Gepäck. Zumindest ist das gänige Praxis bei manchen Modellen. Optisch hätte das den 1er Coupé nicht verändert. Mich stört nur öfter mal das eine oder andere Designheckmeck, welches nicht nach der Formel "Form follows Function" läuft, sondern auch hin und wieder nach der falschen Lehre: "Function follows Form". Vermutlich hat hier irgendwer nicht richtig nachgedacht.

Normalerweise stört es mich eher, wenn konservative deutsche Kräfte Design zu unkenntlichkeit verunstalten. Wenn ein Designer in seiner Idee beschnitten wird und eine gute Form volksnah "entschärft" wird. Bestes Beispiel sind die vielen Studien, die in der Praxis wieder in eine konservative Form zurückentwickelt werden und vor lauter Langeweile nur so stinken. Davon gibt es ja genug im Automarkt zu sehen.
Was habe ich mich schon auf tolle Formen von neuen Studien gefreut, die dann zur Serieneinführung nur noch bieder daher kamen. Mit einem BMW 1er Coupé bin ich eigentlich recht zufrieden, bis auf die angesprochene Kofferraumklappe.


Grüße, Amin

Geändert von AS65 (30.12.2007 um 20:24 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.12.2007, 21:12     #12
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.180

DD-
Zitat:
Original geschrieben von AS65
Optisch hätte das den 1er Coupé nicht verändert.
Leider doch. Denn der schmale untere Kofferraumausschnitt hätte sich unweigerlich verbreitert, wenn man einen unnötigen Abstatz vermeiden wöllte. Dann hätte das Heck bulliger ausgeschaut und die zweiteilige Heckleuchtenoptik wäre gut zur Geltung gekommen - vergleichbar zum 3er Coupé. Der schmale Kofferraumausschnitt beim 1er Coupé ist sein (unpraktisches) Designmerkmal. Man hätte die Öffnung nur dort, wo die Leuchte schon wieder endet, größer ausformen können. So befinden sich nun einige Zentimeter zwischen Luke und Leuchte, so dass das Beladen kaum zur Freude gerät.

Ich persönlich beschäftige mich auch mit (serienreifem) Design, speziell von Autos - wenn auch nicht beruflich. Meinem Empfinden nach kann man schon an so manchen Stellen einen Schritt zurück machen und die Praxistauglichkeit in Erinnerung rufen. Die Studien unserer Zeit sollen übermäßig aufreizend erscheinen, denn solche Impulse seitens der Hersteller sind heutzutage essentiell im Konkurrenzkampf. Modisches, zeitgemäßes Design untermauert die ambitionierte Innovation. Letztendlich können nur Rudimente übernommen werden, weil man sich entweder dann doch nicht traut oder die Nachteile überwiegen. Auch muss sich das Design stets nahtlos in die bestehende Designlinie enfügen können bzw. keine zu großen Sprünge machen.
Bei manchen Herstellern aber sind Studie und Serienversion fast identisch - siehe Aston Martin V8 Vantage oder Audi Le Mans quattro/R8.

Sorry für OT.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (30.12.2007 um 21:16 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 14:05     #13
AS65   AS65 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 55

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A4 2,5 TDI, BMW 123d Coupé bestellt
Hallo,

jetzt habe ich mal meinen Designvorschlag bearbeitet, leider ist die Auflösung der Bilder vom Heck nicht so groß, aber ich hoffe, ihr könnt es alle erkennen.

Bild 1 ist das Original.





Bild 2 ist mein Vorschlag mit verbreiteter Heckklappe.




Grüße, Amin

Geändert von AS65 (31.12.2007 um 14:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 16:50     #14
IronMichl   IronMichl ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von IronMichl
 
Registriert seit: 01/2006
Ort: D-86987
Beiträge: 23

Aktuelles Fahrzeug:
318ti compact, 986 S, Aygo

??-WR 986
Es dürfte wohl schon ca. 1/2 Jahr her sein wo ich bereits bemängelt habe das das 1er QP keine Heckklappe sondern diesen unsäglich besch******* Kofferraumdeckel hat.

Es k*** mich doch echt an was die da bei BMW gebastelt haben.

Der compact hatte eine Klappe.
Da hies es immer: Wie abgehackt.
Nun hat das 1er QP ein ähnliches Heck .......... keiner sagt "wie abgehackt" ........ keiner sagt was zu dem Koffreraumdeckel.

Da schaue man sich doch mal den X6 an welcher ja ???im Mai ??? kommen soll.
ÄHNLICHES Heck.
ABER: Mit Klappe.
Da rühmen die sich bei BMW mit "... einem großen, gut zugänglichen Koffrraum/Heckabteil"

Warum hat das 1er QP nicht eine solche Klappe?????????????

Welcher 1er QP-Käufer würde sich den Wagen denn NICHT holen bloß weil er ´ne Klappe und keinen Deckel hat?????
Wohl nicht EINER !!!!
Aber wieviele potentielle Käufer kaufen NICHT eben weil das Ding ´n Deckel hat und keine Klappe????

Schade das man bei BMW in dieser Hinsicht (in meinen Augen) TOTAL versagt hat.
1er QP = 2-Sitzer mit Kofferraum. Das wäre es gewesen!!!!

Müssen wir nun auf einen X2 warten?????

MIchl
stinkesauer wenn er darüber nachdenkt welche Chance da BMW vertan hat.
__________________
R. H.: Take the long way home. ;-))))
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 18:18     #15
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
Zitat:
Bild 2 ist mein Vorschlag mit verbreiteter Heckklappe.




Grüße, Amin
designtechnisch keinen deut schlechter als das original, aber deutlich praktischer! kompliment!

schick das doch mal nach BMW!

viele grüße und nen guten rutsch!

michel

edith sagt, ich soll mich korrigieren: nach mehrfacher betrachtung find ich die geteilten rückleuchten sogar schöner, weil sie durch die durchlaufende kante die "schielenden" rücklichter sogar merklich auflockern! also: so bauen, BMW! wenn das keine anregung fürs erste facelift ist!
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650

Geändert von michel80 (31.12.2007 um 18:21 Uhr)
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2008, 06:18     #16
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.180

DD-
Zitat:
Original geschrieben von IronMichl
Warum hat das 1er QP nicht eine solche Klappe?????????????
Wohlmöglich wollte BMW hier eine Tradition pflegen. Das 1er Coupé sollte anscheinend die Leute vertrösten, die sich an alte Zeiten zurücksehnen - an den 02, den E21 oder an den zweitürigen E30. Alle drei hatten eine klare Stufenheckform und einen einfachen Heckdeckel. Das 1er Coupé ist gewissermaßen die Reinkarnation davon...
Vermutlich wollte BMW den 1er auch deutlich vom Z4 Coupé (mit Heckklappe gesegnet) abgrenzen. Dies kann aber keineswegs der primäre Beweggrund sein.

BTW: Ein Fragezeichen hätte wahrscheinlich genügt . Dennoch ist mir dein Frust verständlich. In der heutigen Zeit sind große Heckklappen eher aus der Mode, anscheinend versucht BMW mit dem X6 (also mir sagt er nicht zu ) dieses Detail wiederzubeleben.

@michel80

Die neue Version gefällt mir auch gut.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:49     #17
AS65   AS65 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 55

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A4 2,5 TDI, BMW 123d Coupé bestellt
Zitat:
Original geschrieben von michel80
designtechnisch keinen deut schlechter als das original, aber deutlich praktischer! kompliment!

Danke! Vermutlich gibt es noch kleine Stabilitäts- oder Statikprobleme, wenn die Kofferraumklappe etwas verbreitert wird. Und vermutlich kosten geteilte Rücklichter etwas mehr in der Produktion. Trotzdem bin ich davon überzeugt, dass wenn BMW das wollte, es auch kein Problem mit der Realisation geben dürfte.

Zitat:
Original geschrieben von michel80
schick das doch mal nach BMW!
Eigentlich will ich dort keinen Designer arbeitslos machen. Ich hätte auch schon eine Idee im Kopf, um die sogenannte "Hängebauchpartie" an den Seiten des 1er zu beseitigen und trotzdem mehr Dynamik in die Linien zu bekommen.


Grüße, Amin
Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 19:00     #18
Trendler   Trendler ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 30

Aktuelles Fahrzeug:
E87
Ich denke BMW hat aus Kostengründen zu einteiligen Rückleuchten gegriffen. Zumindest ist bei VW und dem neuen Golf Variant so. Klar kann man beide Autos nicht vergleichen, könnte aber eine Begründung sein. Unpraktisch isses aber trotzdem allemal...
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:34 Uhr.