BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.12.2007, 17:43     #21
silk1234   silk1234 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 460

Aktuelles Fahrzeug:
530d Gran Turismo
Na ja,

der Nachfolger des aktuellen MINI Cabrios wurde bereits von den Erlkönigjägern erwischt (siehe AB vom letzten Freitag). Also müsste die Lieferantenfrage bereits geklärt sein.

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.12.2007, 15:11     #22
roadsterheinz   roadsterheinz ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 328
Hallo Zusammen!

Für alle, die - wie ich - nicht gut gelesen hatten oder es nicht wissen:
@freakE46:
Zitat:
N52
auszugsweise.........................
2497cm³ - 160kW/218PS - max. 250Nm - ab 3/2005 - 325i, 525i, X3, Z4
2996cm³ - 160kW/218PS - max. 270Nm - ab 3/2008 - 125i
....................
N53 --> Direkteinspritzung (geschichtet)
2497cm³ - 140kW/190PS - max. 240Nm - ab 3/2007 - 523i
2996cm³ - 160kW/218PS - max. 270Nm - ab 3/2007 - 325i, 525i (Anmerkung: kein 125er!!)
2996cm³ - 200kW/272PS - max. 320Nm - ab 3/2007 - 330i, 530i, 630i
Der N52 ist kein DI Motor , ergo kaufst du mit dem 125 Cabrio den alten Motor und - wenn er den im Coupe auch kommt das 125 Coupe mit dem alten Motor.
.......... just for your information.......trotzdem frohe Weihnachten und ein erfolgreiches 2008.

Grüße
Heinz
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2007, 07:31     #23
volker318ti   volker318ti ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von volker318ti
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-94505 Bernried
Beiträge: 373

Aktuelles Fahrzeug:
530xd touring (2006), 320td (2003), 320i Cabrio (1997)

DEG
Ja, beim Mini gibt es seit 12/2005 die Lieferantenentscheidung. üblicherweise hat man zwischen 17 und 36 Monate (je nach Projekt) Zeit, ein Dachsystem zu entwickeln, wobei das Umfeld (Rest vom Fahrzeug) auch erst in diesem Zeitraum entsteht.

Gruß
__________________
Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben.(Enzo Ferrari)
Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 00:17     #24
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.645

Aktuelles Fahrzeug:
523iA (F11); X1 2.0i xDrive (F48)

LB
Zitat:
Original geschrieben von roadsterheinz
Der N52 ist kein DI Motor , ergo kaufst du mit dem 125 Cabrio den alten Motor und - wenn er den im Coupe auch kommt das 125 Coupe mit dem alten Motor.
Hallo Heinz,

Danke für die Information das 125i Cabrio ist nämlich momentan einer meiner Favoriten für mein nächstes Auto. Gibt es schon eine offizielle Preisliste oder einen Konfigurator? Und wann gibt es endlich SMG oder DSG im 1er? Ansonsten hoffe ich, dass zumindest die 6-Gang Wandlerautomatik+ Lenkradwippen mit dem 125er kombinierbar ist. M-Paket gibt es ja hoffentlich auch von Anfang an.

Ein neuer SLK wäre übrigens auch eine Alternative, was sind Deine Erfahrungen oder ist Deiner noch der alte?

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 01:02     #25
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.180

DD-
Dass der 125i keine DI hat, kann man auch positiv auffassen. Zum einen ist technisch betrachtet der 130i, auf dem der 125i basiert, alles andere als ein schlechter Motor, zum anderen sind die neueren DI-Motoren teilweise mit einem nagelnden Laufgeräusch und Problemanfälligkeit gekennzeichnet. Was gegen den N52 spricht, ist sein Alter. Im Motorenregal gibt es noch weitaus neuere Motoren wie den N53 oder den N42N. Warum dann also auf einen Motor aus 2004 zurückgreifen?

Schlecht finde ich aber nicht, dass BMW dem 125i ganze 3 Liter Hubraum eingeschenkt hat, als den N52B25 zu verbauen. Dadurch lässt er sich sicherlich sparsamer und schaltfauler bewegen.

@ Michel

M-Paket wird es sicherlich gleich zu Beginn geben, so wie es beim Coupé auch der Fall war. Roadsterheinz hat das noch aktuelle Modell (R171), der erste SLK war der R170 (1995-2003).
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (24.12.2007 um 01:05 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 14:58     #26
silk1234   silk1234 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 460

Aktuelles Fahrzeug:
530d Gran Turismo
Hi,

@michael29:

ich kämpfe im Moment mit der Entscheidung 120d vs. 125i Cabrio.

Von der UPE inkl. Sonderausstattung liegen sie nur ca. 1.500 EUR auseinander (45.290 bzw. 46.750 EUR). Beim 120d habe ich alle Maßnahmen von BMW Efficient Dynamics serienmäßig verbaut und u. a. 2-3 Liter weniger Verbrauch. Beim 125i bekomme ich, wie schon oben bereits geschrieben, nicht den aktuellsten Motor. Dafür hat der 125i die Souveränität, die nur BMW-Reihen-Sechszylinders aufweisen.

Wird schwierig. Derzeitige Tendenz: 120d mit Handschaltgetriebe.

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2007, 12:33     #27
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.645

Aktuelles Fahrzeug:
523iA (F11); X1 2.0i xDrive (F48)

LB
Wenn 1er Cabrio, dann auf jeden Fall den 125i. Alles andere würde ich nach meinem E46 328i als Abstieg empfinden. Auch wenn der 120i sicher vernünftiger wäre. Dass ich den alten Motor bekommen würde stört mich nicht, zumal er ja dann 3L Hubraum hat.

Diesel + Cab ist für mich ein no-go, durch die relativ geringe Jahresfahrleistung (ca. 15.000km) würde sich das aber auch so nicht lohnen.

@Michael: Im Konfigurator finde ich das 1er Cab noch nicht. Hast Du einfach die Grundpreise aus der Presse und die SA Preise vom Coupé genommen?

Knapp 50k sind schon eine ganze Menge für einen 1er, zumal zu befürchen ist, dass es anfangs nur wenig Nachlass gibt.

Leider habe ich keinerlei Erfahrung mit schnellen Cabrios, werden die (geschlossen) bei hohen Geschwindigkeiten im vergleich zum Coupe sehr laut (z.B. beim E46, beim 1er kann man den Vergleich ja noch nicht ziehen)?

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2007, 18:20     #28
silk1234   silk1234 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 460

Aktuelles Fahrzeug:
530d Gran Turismo
Hi,

die Preisliste steht auf der bmw.de unter 1er Cabrio zum Download bereit. Den Preis für den 120d habe ich einer Meldung auf focus.de --> 33.500 EUR entnommen. Bzgl. der Ausstattung dürfte der 120d dem 120i entsprechen.

Ist schon nachvollziehbar, dass ein Wechsel vom 328i zum 120i oder 120d ein Abstieg wäre. Da triffst Du mit dem 125i auf jeden Fall die richtige Wahl.

Ich ersetze den 3 Jahre "alten" 118d meiner Frau durch ein 1er Cabrio. Und da ist der 120d mit 177 PS ggü. dem 118d mit 122 PS schon eine Rakete. Man kann ja über BMW sagen was man will, aber sie bauen im Moment die besten Dieselmotoren.

Wäre im 125i der N53 verbaut, würde ich ins Grübeln kommen. Ich hatte mal im Frühjahr die Chance, ein 325i Cabrio mit dem N53 auszuprobieren und war wirklich von den Socken, sprich total begeistert. Ich fragte mich damals, wer da noch einen 330i kauft.

Ich werde auf jeden Fall vor der Entscheidung noch einen 125i mit dem N52 probefahren.

Gruß
Michael

Geändert von silk1234 (25.12.2007 um 18:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2007, 20:01     #29
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.645

Aktuelles Fahrzeug:
523iA (F11); X1 2.0i xDrive (F48)

LB
Danke für den Hinweis, habe mir die Preisliste auch mal runtergeladen. War aber ziemlich ernüchternd. Jeder shice muss extra gezahlt werden. War zwar klar, aber ich hätte mir z.B. Sportsitze beim Sixpack serienmäßig gewünscht. Dann muss ich die teuersten Felgen nehmen, wenn ich die 225/245er Mischbereifung will usw. M Paket taucht in der Liste noch gar nicht auf. Mittlerweile frage ich mich, ob es nicht sinnvoller wäre einen 5-Türer 130i zu kaufen und fürs Offenfahren den Smart zu behalten. Wenn ich den 130er als Lagerwagen und/oder mit etwas weniger Ausstattung nehme kommt das kostenmäßig unterm Strich wahrscheinlich aufs gleiche raus. Und ich habe im BMW den besseren Motor und bin bei hohem Autobahntempo komfortabler unterwegs...

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:00 Uhr.