BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.05.2002, 13:23     #21
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Bennennt doch den Thread einfach in Nordschleifenerfahrungen um und beginnt einen neuen mit dem Thema Gaspedaltuning. Imho die beste Lösung
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.05.2002, 23:32     #22
valvetronic   valvetronic ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von valvetronic
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-71***
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
325 Touring Silbergrau metallic
@ Noah

Was ist E Gas ?
Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2002, 23:39     #23
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
elektronisches Gaspedal. Das funktioniert nicht über Gaspedalzug, wie bei den älteren Fahrzeugen. Funktioniert imho über einen Potentiometer, der die Gaspedalstellung umrechnet und entsprechend die Drosselklappen etc. einstellt.
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2002, 09:03     #24
Coyote   Coyote ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Coyote
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 2.787

Aktuelles Fahrzeug:
E61 525d
Zitat:
Original geschrieben von Marc
Hallo,

Zitat:
seid mir nicht böse. Aber es ist doch irgendwie schwachsinnig seine geliebte Karre auf der Nordschleife dem Risiko auszusetzen, daß man nachher mit Totalschaden dasteht!
Wohl die schwachsinnigen Reportagen im TV gesehen/geglaubt?

@Marc.
Die Reportage ist sicherlich einseitig, aber ich war selbst letzten Donnerstag mit einem M-Roadster auf der Schleife unterwegs (als Beifahrer). Was manche dort meinen abziehen zu müssen ist schon, sagen wir mal, recht "merkwürdig".
Von Motoradfahrern, die sich beim einstechen in die Kurve mit dem Helm über die M-Schnauze lehnen, bis zum Porsche, der ohne Rücksicht einem fast die Schnauze wegfährt ist alles dabei. Viele (die Mehrzahl) fahren genial und trotzdem rel. Rücksichtsvoll. Trotzdem sind auch jede Menge Rücksichtslose unterwegs. Und ich denke, daß Zombie schon recht hat. Man muß sich fragen, ob man seinen Wagen den anderen (dem eigenen Fahrkönnen muß man vertrauen) ausliefern will.
Am Rande: Als wir dann am Do. noch ein wenig zusehen wollten, war der Ring gesperrt. Ein Motorad und ein (Serien-) 996 waren kolidiert (keinem ist was passiert). Ob es dazu gekommen wäre, wenn man ein bischen Rücksicht genommen hätte?
Klar, die Nordschleife ist eine Rennstrecke. Genauso klar sollte es jedoch sein, das auf ihr die StVO gilt (inkl. Geschwindigkeitsbegrenzungen und Rechts-Überholverbot) und auch Gelegenheitsfahrer darauf unterwegs sind.

Uns hat es trotzdem Spaß gemacht. Warum Motoräder und Autos gleichzeitig fahren dürfen

Gruß
Coyote

P.S.: Auf dem Hockenheimring darf man Donnerstags nachmittags fahren (Motoräder und Autos getrennt).

(auch wenn man ständig damit beschäftigt ist,
__________________
BMW E61 525d
Userpage von Coyote
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2002, 09:30     #25
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

Zitat:
Ein Motorad und ein (Serien-) 996 waren kolidiert (keinem ist was passiert). Ob es dazu gekommen wäre, wenn man ein bischen Rücksicht genommen hätte?
Hallo der Unfall geschah direkt vor meinen Augen am Donnerstag Nachmittag (Brünnchen)schätzungsweise gegen 17:00 Uhr. Dieser Unfall kam auch nicht durch Rücksichtslosigkeit zustande. Ursache war, dass auf dem kleinen geraden Teilstück des Brünnchens der Motorradfahrer links außen am Porsche vorbei wollte, dieser aber weit außen blieb um die Ideallinie nicht zu verlassen. Als Motoradfahrer weiß man, dass man durch so eine Kurve nicht aufrecht inklusive Maschine durchfahren kann, er musste also zumindest die Maschine drücken. Dabei kam es zur Kollision bei der nichts außer Sachschaden passiert ist. Aufmerksamkeit hätte diesen Unfall verhindern können.
Ürigens, würde man die Privatiers mit ihren Fahrzeugen auf unbekannte Landstraßen loslassen wäre die Unfallzahl wahrscheinlich oder durchaus größer. 2-3 Tote in einem Jahr - es mag sich vielleicht zynisch lesen- sind nicht viel für eine Rennstrecke mit dem Betrieb

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2002, 10:46     #26
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
tja. bei dem thema kann man wieder geteilter meinung sein. auf der einen seite, ist es gut, wenn man sich auf so einer rennstrecke mal "austoben" kann und sein fahrzeug ohne bedenken mal vollgas zumuten darf. auf der anderen seite, dem material solche extrem belastungen zuzumuten ist auch net schön. (kann mir nicht vorstellen, dass jemand materialschonend auf dem ring faehrt) das motorradfahrer und autos gleichzeitig auf der strecke sind, find ich schon fast grob fahrlässig. jedem seine zeit wäre viel besser. ich für meinen teil fahre mein auto lieber auf der autobahn aus, wenn sie frei ist. sicher ist auch gefährlich, solche geschwindigkeiten jenseits von 200 auf der bab zu fahren. aber wenn frei ist und der verkehr es zulässt. aber bevor mir irgendein trottel mit seinem getuneten 2er golf meinen neuen bmw zerschiesst, lieber auf der strasse. die meisten fahren da etwas vorsichtig. (obwohl mir auch schon bei 220 ein auto mit 90 vor die schnauze gefahren ist)
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2002, 11:19     #27
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

jetzt mal Tacheles:

Wer dort noch nicht gewesen geschweige denn gefahren ist, kann m.E. überhaupt nicht von Dingen wie Gefahren, Verschleiß Unfällen usw. reden.
Ich sage/schreibe es nochmal: Man kann auf dieser Strecke auch zu Zeiten fahren wo niemand vor oder hinter einem eine Gefahr darstellt, weil niemand da ist. Wo kann man sonst eine derart ausgebaute kurvige Einbahnstraße befahren?
Keiner von den Anfängern unter Euch wird auf dieser Strecke großartig oder übermäßig Verschleiß haben. Seid ihr schon mal über den Brenner o.ä. gefahren? Oder lasst ihr auch lieber Euer Auto zu Hause weil am Berg die Kupplung und die Bremse so stark verschleißen.
Fahrt doch mal Pfingsten dorthin, vielleicht drehen wir einfach mal in einer Kolonne eine nette Runde mit den Verschleißängstlichen unter uns....

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2002, 12:09     #28
Ulli[TI]   Ulli[TI] ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: NRW
Beiträge: 95

Aktuelles Fahrzeug:
323ti / Fiat 500 (650) 63PS / KTM Duke II / Suzuki RG 500 118PS
Zitat:
aber bevor mir irgendein trottel mit seinem getuneten 2er golf meinen neuen bmw zerschiesst
Nur der Vollstaendigkeit halber:
es gibt auch genug Trottel mit anderen Marken, auch mit BMW.
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2002, 13:05     #29
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@Ulli[TI]:

war nur als floskel zu verstehen, mir liegt es fern, irgendjemanden oder irgendeine marke persoenlich anzugreifen.

aber gern korrigiere ich mich:

"getuneten 2er golf" --> "getuneten auto"

nichts fuer ungut. golf musste halt als allerweltsfahrzeug fuer diese symbolik herhalten.
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2002, 13:46     #30
Ulli[TI]   Ulli[TI] ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: NRW
Beiträge: 95

Aktuelles Fahrzeug:
323ti / Fiat 500 (650) 63PS / KTM Duke II / Suzuki RG 500 118PS
Zitat:
war nur als floskel zu verstehen
Hatte ich nicht auch anders gelesen, aber es gibt evt noch welche auf die es einen bleibenden Eindruck hinterlassen koennte
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:56 Uhr.