BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2002, 19:25     #1
joebru   joebru ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von joebru

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-32839 Steinheim
Beiträge: 225

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Cabrio

HX-II-XX
kaufentscheidung 325 cabrio!!

hallo auch!
brauche mal eure hilfe! habe mir letzte woche nen 325 cabrio, ez 10/93 gekauft!
wagen ist schwarz, schön mit m-look und bis auf automatik vollausstattung!
jetzt hatte ich den wagen heute bei bmw zur inspektion und es kam heraus, dass der wagen auf der rechten seite nen unfall hatte! lässt sich aber leider nicht mehr nachvollziehen was da war! im kaufvertrag steht davon nix drin! habe den verkäufer schon kontaktiert, der würde mir sofort das geld wieder geben! auf einen vergleich will er sich nicht einlassen!
bin allerdings sonst mit dem wagen zufrieden!
was tun?
der wagen war (ohne den schaden) recht günstig!
mit nem zweiten schaden sieht das schon ganz anders aus! da sagt bmw, sie hätten 4000€ weniger dafür gegeben.... na klar, aber was die einem geben wollen......

wie würdet ihr entscheiden?
gruss jörg

p.s.: eigentlich bin ich meinem geld nicht böse, aber wenn man(n) wovon träumt....
Userpage von joebru
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.05.2002, 19:37     #2
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Versuch nochmal den Preis zu drücken. Und frag bei der Werkstatt, ob sich der Unfall irgendwie negativ bemerkbar macht (TÜV, Rost o.ä.) oder ob er fachmännisch repariert wurde. Und wenn Du nicht vorhast, den Wagen in den nächsten Jahren zu verkaufen.....
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2002, 19:56     #3
joebru   joebru ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von joebru

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-32839 Steinheim
Beiträge: 225

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Cabrio

HX-II-XX
man sieht halt leider ein paar (wirklich nur wenige!) pickel unter dem lack und vie aufnahme für den stossdämpfer (keine ahnung wie das dingen genau heisst... ) ist halt metallic lackiert, obwohl das bei bmw ja nicht so üblich ist!
der verkäufer geht nix runter, sagt, er würde mir sogar die hälfte zum sprit dazugeben.
eigentlich wollte ich den wagen schon nen bisschen länger fahren, da ich mich finanziell erstmal davon erholen muss....

ansonsten fährt sich das auto geil!!!! ist ja schliesslich auch nen bmw!!!!!!

gruss jörg
Userpage von joebru
Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2002, 20:10     #4
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Laß einen Fachmann schauen ob die Reperatur gut gemacht ist, wie schwer der Unfall war und was alles erneuert wurde. Rahmenschaden? Auf der Richtbank gewesen? Frag den Vorbesitzer wo die Reperatur gemacht worden ist und laß dir die Rechnung zeigen. Und schau dich parallel nach einem vergleichbaren Fahrzeug um das dir auch gefallen würde. Wenn du eines findest gib den Wagen zurück und kauf den anderen. Wenn du keinen findest und es keinerlei Einwände gegen die geleistete Arbeit gibt behalte den Wagen.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2002, 20:42     #5
joebru   joebru ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von joebru

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-32839 Steinheim
Beiträge: 225

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Cabrio

HX-II-XX
auf der richtbank war er offensichtlich nicht.
leider gibt die marktlage zur zeit auch nicht so viele günstige fahrzeuge her!
der vorbesitzer streitet ab, dass er den unfall gebaut hat! also leider keine rechnungen!

ich denke, nachdem ich mir nen geschwür ans ohr telefoniert habe, dass ich den wagen behalten werde!
denn technisch ist er ok und da ich ihn noch ein paar jahre fahren möchte (muss), wird das am verkaufspreis dann auch nix mehr machen....!

vielen dank für die antworten...

gruss jörg
Userpage von joebru
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2002, 22:05     #6
Franz M3   Franz M3 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Franz M3
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: I-39100 BOZEN
Beiträge: 1.211

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E36 Coupe´(E36C), 650 iA Cabrio,530 dA Touring(F11)
325 cabrio

Hi joebru,
haettest halt meinen gekauft.....

Gruss
__________________
Franz
Userpage von Franz M3
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2002, 08:16     #7
joebru   joebru ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von joebru

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-32839 Steinheim
Beiträge: 225

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Cabrio

HX-II-XX
325 cabrio

geil war dein wagen auf jeden fall!
ist mir leider finanziell etwas dazwischengekommen so das ich mir den echt nicht mehr leisten konnte!
dieser war dann so günstig, dass das gerade so gepasst hat....!

hoffe du bist deinen trotzdem gut losgeworden...! (würde mich wundern, wenn nicht!)

gruss jörg
Userpage von joebru
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2002, 09:25     #8
|\|oah   |\|oah ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Ruhrgebiet/ Mülheim
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i 2.5L Limo M

MH-XX-XX
@joebru

Da scheint doch einiges Faul zu sein, wenn der Vorbesitzer sagt das er keinen
Unfall mit dem KFZ gehabt hat und trotzdem anstandslos bereit ist den Wagen
weider zurückzunehmen.

Ein solches Verhalten lässt immer auf große Mängel schließen.
Bist Du der zweitbesitzer ? Wie lange ist der Vorbesitzer den Wagen gefahren ?
Wie alt ist der Vorbesitzer ? Welche Nationalität hat er ? (Unfallwagen/ Polenrepair)

Also IMHO drückt ein nicht mit Rechnungen belegbarer Unfallschaden den Verkaufspreis
und kann sich auch negativ auf Rost etc. auswirken, da es sich hier wohl um eine
nicht fachmännisch gemachte Reparatur handelt.

Wenn Du jetzt eine Rechnung von einer BMW Werkstatt die den Schaden
reguliert hat, könntest Du nachvollziehen was gewesen ist und das alles
ordentlich gemacht worden ist.

Meiner Meinung nach würde ich das Angebot annehmen und den Wagen
wieder zurückgeben und mich nach einem neuen umschauen!

WARUM SCHEUT DER VERKÄUFER EIN SACHVERSTÄNDIGENGUTACHEN ???

Ist vielleicht mehr im Busch als Du auf den ersten Blick erkennen konntest!!!


Gruß,

|\|oah


PS Ich kauf wegen sonner ******* nur noch Gebrauchte vom BMW Händler.
__________________
|\|oah's 2.5l limo
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2002, 09:53     #9
joebru   joebru ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von joebru

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-32839 Steinheim
Beiträge: 225

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Cabrio

HX-II-XX
der verkäufer ist deutscher herkunft ( beruhigt zwar, kenne aber auch deutsche die z.b. den tacho schonungslos zurückdrehen...).
ist ein immobilienmakler, der den wagen nur als zweitwagen gefahren ist - 1. wagen ist ein porsche 911 !
also eigentlich keiner, der bei einer reparatur auf 100 euro guckt! auch der rest des wagens spricht für ihn-er ist gut gepflegt! halt bis auf ein paar übliche gebrauchsspuren!
wagen ist scheckheftgepflegt-spricht auch für den verkäufer! denn da kann man schnell mal nen paar mark einsparen....
das er den wagen sofort zurücknehmen würde, erkläre ich mir durch den superkurs! als ich da war, haben direkt noch nen paar leute wegen des wagens angerufen! den wird er halt sofort wieder los.....!
aber stimmt schon-ist alles ein wenig schmierig!

bin den wagen jetzt ne woche gefahren und mir ist weiter nix negatives aufgefallen-darum denke ich, es ist ok!

gruss jörg
Userpage von joebru
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2002, 12:31     #10
|\|oah   |\|oah ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Ruhrgebiet/ Mülheim
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i 2.5L Limo M

MH-XX-XX
@joebru

Wenn Du im ADAC bist geh doch einfach mal zum Sachverständigen!

Der ist Experte und weiss sofort was Sache ist, dann kannst Du auch
beruhigt sein.

Auch bei Immobilienmaklern gibt es schwarze Schafe
und viele die mehr sein wollen als sie in wirklichkeit sind
- komme ja auch aus dem Gewerbe.

Aber das mit dem Sachverständigen würd ich machen lassen,
vielleicht ist es ja auch bei dem BMW Händler passiert oder
ein Fehler in der Produktion ???


Gruß,

|\|oah


PS Vielleicht holst Du Dir noch Euro Plus.
__________________
|\|oah's 2.5l limo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:20 Uhr.