BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2007, 16:47     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.100

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Erfolg hoch 3 dank EfficientDynamics

BMW 3er führt im Premium-Segment deutlich vor dem Wettbewerb.

München. Die BMW 3er Reihe bleibt das Maß der Dinge. Mit neuen Motoren und einer nochmals verfeinerten Ausstattung bauen sowohl die Limousine als auch das Touring-Modell im Modelljahr 2008 ihre Führungspositionen hinsichtlich Fahrdynamik, Effizienz und Premium-Charakter weiter aus. Damit ist die BMW 3er Reihe trotz verstärkten Wettbewerbs unter den Premium-Automobilen des Segments für eine Fortsetzung ihres Erfolgskurses bestens gerüstet.
Bereits im bisherigen Verlauf des Jahres 2007 liegt die BMW 3er Limousine bei den weltweiten Absatzzahlen deutlich an der Spitze der Premium-Anbieter ihrer Fahrzeugklasse. Eine bemerkenswerte Bestmarke erreichte sie darüber hinaus jetzt in den USA: Auf dem US-amerikanischen Automobilmarkt ist die BMW 3er Limousine das erfolgreichste Importfahrzeug aus deutscher Produktion - mit weitem Abstand vor dem Wettbewerb.


Nicht nur in den USA ganz vorne.

Überlegener Fahrspaß, Premium-Qualität, progressives Design und innovative Ausstattungsmerkmale bilden die Grundlage für den Erfolg der BMW 3er Reihe. Mit weltweit mehr als 270. 000 verkauften Einheiten zwischen Januar und August 2007 liegt der BMW 3er auch in diesem Jahr klar an der Spitze seines Segments.
Die Aussicht, diesen Spitzenplatz 2008 verteidigen zu können, stehen trotz neu formierter Konkurrenz gut. Denn mit der neuen Motorenpalette und dank der EfficientDynamics-Maßnahmen konnte der BMW 3er seine Attraktivität weiter steigern und den Vorsprung in Sachen Dynamik und Effizienz auch gegen neue Mitbewerber nicht nur halten, sondern weiter ausbauen.


Beste Beschleunigung bei geringstem Verbrauch:
BMW 3er Reihe liegt in beiden Disziplinen klar vorn.


Mehr denn je profitiert die BMW 3er Reihe im Vergleich mit dem Wettbewerb von den Erfolgen der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics. Dabei stärken die neuen Motorvarianten den Charakter der BMW 3er Reihe als sportlichstes Angebot im Segment mit nochmals verbesserten Beschleunigungswerten bei gleichzeitig weiter reduziertem Kraftstoffkonsum. Im Vergleich mit ihren jeweiligen Wettbewerbern weisen alle Motorvarianten der BMW 3er Reihe im Modelljahr 2008 die geringsten Verbrauchswerte auf.

Dabei beträgt der Verbrauchsvorteil eines BMW 3er gegenüber seinen vergleichbar motorisierten Mitbewerbern im Premium-Segment bis zu 2,5 Liter je 100 Kilometer. Ebenso deutlich entscheiden alle BMW 3er die Emissionswertung für sich. Unangefochtener Spitzenreiter des Segments ist dabei der BMW 318d mit einem CO2-Wert von 123 g/km.

Realisiert werden diese vorbildlichen Werte bei teilweise deutlich höherer Dynamik im Vergleich zur unmittelbaren Konkurrenz. So liegt beispielsweise der BMW 320d in der Beschleunigungswertung für den Sprint auf 100 km/h mit einem Vorsprung von 0,6 Sekunden gegenüber dem Verfolgerfeld vorn. Beim Kraftstoffverbrauch zeigt er sich um mindestens 0,7 Liter/100 Kilometer genügsamer als die übrigen Premium-Vertreter seiner Klasse. Auch sein CO2-Ausstoß fällt mit nur 128 g/km um mehr als zehn Prozent geringer aus als der Wert des saubersten Mitbewerbers unter den Premium-Anbietern.

Ein ähnlich überzeugender Sieg im Dreikampf Dynamik, Verbrauch und Emissionen gelingt dem BMW 330i. Die CO2-Werte seiner Premium-Konkurrenten unterbietet dieses 3er-Modell um mehr als 20 Prozent, sein Verbrauch ist sogar um zwei Liter/100 km günstiger.


BMW 3er Reihe: Deutlicher Vorsprung dank BMW EfficientDynamics.

Die auffallend günstige Relation zwischen Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch kennzeichnet alle Varianten der BMW 3er Reihe. Für die BMW 3er Limousine und den BMW 3er Touring stehen im Modelljahr 2008 jeweils fünf Benzin- und Dieselmotoren zur Auswahl. In allen Fällen kommen Antriebseinheiten zum Einsatz, die den neuesten Stand der BMW Motorenentwicklung repräsentieren.
Erstmals verfügen im BMW 3er Modelljahr 2008 ausnahmslos alle Benzinmotoren über die besonders effizient agierende Direkteinspritzung High Precision Injection. Sämtliche Dieselmotoren sind jetzt mit Aluminium-Kurbelgehäuse und einer Common-Rail-Einspritzung der dritten Generation ausgestattet.
Serienmäßig sind darüber hinaus bei allen Varianten weitere BMW EfficientDynamics-Maßnahmen an Bord. Modellspezifisch sorgen Bremsenergie-Rückgewinnung, Auto Start Stop Funktion, Schaltpunktanzeige, eine bedarfsgerechte Steuerung der Nebenaggregate und andere effizienzfördernde Maßnahmen für eine deutliche Reduzierung der Verbrauchs- und CO2-Werte. Kein anderer Wettbewerber bietet eine derart umfassende Technologie zur Optimierung der Verbrauchs- und Emissionswerte an.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:36 Uhr.