BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2007, 19:30     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.155

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Weltneuheit: Googlen im Auto

München. Ab sofort bietet BMW als einziger Automobilhersteller die Google Branchensuche im Fahrzeug an. Damit können erstmals überall in Deutschland lokale Informationen bei der weltweit bekanntesten Onlinesuchmaschine direkt aus dem Internet abgefragt werden. Die gefundenen Ergebnisse werden dann ganz bequem per Knopfdruck ins Navigationssystem und Mobiltelefon übernommen. Den Standort und Zielort des Fahrzeugs erkennt das System dabei selbstständig und zeigt die Resultate im Umkreis mit Adresse, Telefonnummer und Entfernung. Gesucht werden kann analog zu einem Branchenbuch nach Namen und Adressen von beispielsweise Restaurants, Hotels, aber auch Tankstellen, Banken, Supermärkten, Kinos, Behörden u. v. m. Kurzum: Die automobile Google Branchensuche erspart Zeit und Nerven.

Die Google Branchensuche im Fahrzeug ist eine konsequente Weiterentwicklung der intelligenten Verknüpfung zwischen Automobil und Internet. Mit der Funktion "Send to Car" bieten Google und BMW bereits seit längerem die Möglichkeit Suchergebnisse von der Google Maps Webseite direkt ins Fahrzeug zu senden, mit der Google Branchensuche im Fahrzeug wird nun der Zugriff aufs Internet aus dem Automobil ermöglicht. Dies ist ein weiterer Baustein von BMW "ConnectedDrive", das alle individuellen Online-, Assistenz- und Service-Systeme im Fahrzeug zusammenfasst. Dazu gehört neben BMW Online unter anderem auch BMW Assist, der neben der Notruf-Funktion, einen Auskunfts- und Pannendienst sowie topaktuelle Verkehrsinformationen bietet. Alle Dienste von BMW ConnectedDrive sind je nach gewähltem Navigationssystem bis zu drei Jahre kostenlos in Anschaffung und Nutzung.



Über BMW ConnectedDrive

Individuelle Online-, Assistenz- und Service-Systeme im Fahrzeug vereint BMW unter dem Dachbegriff ConnectedDrive. Gemeint sind damit Dienste, die direkt über Navigationssystem oder Telefon genutzt werden können und damit Komfort und Sicherheit signifikant steigern. Beispielsweise mit BMW Assist, der neben der Notruf-Funktion und aktuellen Verkehrsinformationen auch einen persönlichen Auskunftsdienst bietet. Die erfragten Daten zu Restaurants, Kinos oder Hotels können als Ziel direkt in das Navigationssystem des BMW übernommen werden. Internetbasierte Dienste wie die Abfrage von Aktienkursen, Wetterbericht und freien Parkplätzen heißen BMW Online. Bei BMW TeleServices meldet sich das Fahrzeug selbständig beim BMW Service Partner, wenn es einen Servicebedarf hat. Weitere Informationen und der aktuelle Spot zur "Google Branchensuche" im BMW sind im Internet unter www.bmwconnecteddrive.com abrufbar.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}




Geändert von Martin (29.08.2007 um 19:49 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:49 Uhr.