BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.08.2007, 09:58     #1
c755   c755 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von c755

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 189

Aktuelles Fahrzeug:
E92 335i
Fahrleistungen: 118/120/123d LCi

Kennt jemand die Beschleunigungswerte auf 140 bzw. 160 km/h für o.g. Motorisierungen?

Danke
Userpage von c755
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.08.2007, 16:16     #2
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.178

DD-
Vom 123d gibt es noch keine Werte - er wurde bislang noch nicht in einer Zeitschrift getestet. In der AB Nr.31 wurden 118d und 120d getestet, allerdings nur bis 130km/h.

Die Werte:
118d - 15,2 sek.
120d - 13,1 sek. (zeitgleich mit dem Golf TDI 170PS)

AMS 8/2007 (118d)
140km/h - 18,2 sek.
160km/h - 24,8 sek.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 10:58     #3
c755   c755 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von c755

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 189

Aktuelles Fahrzeug:
E92 335i
Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Vom 123d gibt es noch keine Werte - er wurde bislang noch nicht in einer Zeitschrift getestet. In der AB Nr.31 wurden 118d und 120d getestet, allerdings nur bis 130km/h.

Die Werte:
118d - 15,2 sek.
120d - 13,1 sek. (zeitgleich mit dem Golf TDI 170PS)

AMS 8/2007 (118d)
140km/h - 18,2 sek.
160km/h - 24,8 sek.

Vielen Dank für die Auskunft.

Bin die Tage einen 118d mit Automatik gefahren, was ja eigentlich nicht gerade für Dynamik bürgt, und war vom Fahrgefühl doch überrascht.
Userpage von c755
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 19:58     #4
michel k   michel k ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 4.873

Aktuelles Fahrzeug:
C63s 12/2016, Z4 Coupé, A5 Cabrio Quattro 05/2016
Bin heute mit unserem 118d Lci eine Strecke von ca. 800Km gefahren ! Hatte einen Schnitt von etwa 140Km und einen Verbrauch von 6.5L, das war schon mal sehr gut ! Was mich aber ueberrascht hat war die Topspeed ! 225Km/h laut Tacho werden spielerisch erreicht und dann wird er abgeriegelt, was man sehr deutlich merkt ! Eigentlich schade, denn Drehzahlmaessig wuerde noch was drin sein !
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 22:15     #5
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.178

DD-
Zitat:
Original geschrieben von c755
Vielen Dank für die Auskunft.
Keine Ursache - ich helfe gerne .

Der 118d geht schon ganz ordentlich. Seine Literleistung von gut 70PS entspricht - obwohl eine gedrosselte Ausführung - dem besseren Konkurrenzumfeld. Sein maximales Drehmoment ist mit 300Nm im Verhältnis zu Hubraum und Motorleistung recht niedrig, was auf eine ausgeglichene Kraftentfaltung schließen lässt. Man darf den 118d nicht unterschätzen und ihn als Einstiegsdiesel abstempeln: kein anderer Wagen in der Kompaktklasse steigt gleich so gewaltig bei den Dieselmotoren ein. Der 120d ist eigentlich nicht wirklich notwendig, bietet aber nochmals eine Prise mehr Fahrspaß und Emotionen. 2 abgenommene Sekunden vom Stand auf Tempo 130 sind nicht weltbewegend. Da werden schon teilweise mehr Sekunden beim Zwischenspurt oder bei der Elastizität (z.B. 60-100km/h) abgenommen.

Die Topspeed der 1er ist generell beachtlich. Selbst im 116i kann man auch ohne starkem Gefälle zum angeregelten Bereich (afaik 210km/h in den langsameren Modellen) vordringen.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2007, 22:34     #6
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Zitat:
Original geschrieben von c755
Vielen Dank für die Auskunft.

Bin die Tage einen 118d mit Automatik gefahren, was ja eigentlich nicht gerade für Dynamik bürgt, und war vom Fahrgefühl doch überrascht.
Kannst Dich erinnern, was Du so an Diesel gebraucht hast mit der Automatik-Version? Und der Wagen kam Dir nicht träge vor? Bist Du den neuen LCI mit Sechsgang-Automatik gefahren?

Gruß
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2007, 23:13     #7
e46316icompact  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Die Topspeed der 1er ist generell beachtlich. Selbst im 116i kann man auch ohne starkem Gefälle zum angeregelten Bereich (afaik 210km/h in den langsameren Modellen) vordringen.
Der 116i läuft prima.
Als Einstiegsmotor in der Kompaktklasse absolute Nr.1 .


Hatte erst heute morgen ein kleines Treffen an 3 Ampeln hintereinander mit nem Opel tigra twin top 1.8 (125PS) ... alles schnick schnack. In solchen Momenten weiß man, dass man bmw fährt :-)
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2007, 23:26     #8
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Na, dann muß der "neue" 116i (122PS) ja noch besser laufen! oder sprichst Du schon von dem neuen?
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2007, 00:52     #9
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.178

DD-
Zitat:
Original geschrieben von E46318i
Na, dann muß der "neue" 116i (122PS) ja noch besser laufen! oder sprichst Du schon von dem neuen?
Der Neue kommt ja erst noch. Schon die alte Version mit 115PS lief "obenrum" ganz beachtlich - man konnte sogar "genüsslich" im 5.Gang bleiben...

Dennoch, um beim Thema zu bleiben: der 118, ob nun Benzin oder Diesel, ist die empfehlenswerteste Motorisierung im 1er, da er einerseits die Vernunft, andererseits auch die pure Freude anspricht. Bezüglich Leistungsabgabe sind beide Motoren im Vergleich zu den 120ern recht unaufgeregt und ausgeglichen. Faszinierend mögen zwar andere Motoren sein, aber der 1er selbst ist es ja schon irgendwie . Der neue 116i wird bestimmt auch ein toller Motor (mehr Leistung, weniger Verbrauch) - ich würde aber wohl dennoch den 118i wählen, weil er nur unwesentlich mehr verbrauchen soll (mehr kann man ja aktuell nicht sagen) und 0,4 Liter Unterschied im Hubraum sind auch schon fast eine halbe Welt bei den Vierzylindern.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2007, 09:50     #10
e46316icompact  
Gast
 
Beiträge: n/a
Sehe ich auch so. Der 118i/d läuft wirklich angenehm dynamisch.

PS: Mich freut es, dass der Einstiegsmotor bei BMW von 115PS auf 122PS angehoben wird!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:01 Uhr.