BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.05.2001, 17:15     #11
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
Hallo!

Also das mit der Vollmacht und dem Perso weißt Du ja schon, ohne läuft nix!

Aber das mit dem Kennzeichen ist nicht ganz richtig. Du MUSST das Kennzeichen NICHT behalten! Auch, wenn Du das Auto im gleichen Kreis und von mir aus auch am gleichen Tag an- und abmeldest. Du KANNST es behalten, darfst Dir aber auch Dein Wunschkennzeichen (sofern noch frei) aussuchen.

Übrigens kann man für jedes Auto und jederzeit ein neues/anderes Kennzeichen beantragen, auch ohne Ummeldung. Man muss es halt nur in den Brief eintragen lassen und es kostet etwas.

Man braucht also nicht den "Trick" mit den "geklauten" Kennzeichen durchzuziehen. ;-)

Gruß, Guido
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.05.2001, 17:27     #12
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
Also meines Wissens geht es auch wenn Versicherung vom Auto auf deinen Vater läuft und das Auto auf dich angemeldet wird, Versicherungsnehmer und Halter müssen nicht dieselbe Person sein!
Ich glaub dann gehts auch ohne Vollmacht von deinem Vater...
So wars glaub bei mir auch........

------------------
Mein Wagen hat zuviel PS
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2001, 17:29     #13
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
Guido, das ist so nicht ganz richtig. Es kommt auf die zuständige Zulassungsbehörde an, ob man das alte Kennzeichen nutzen muss, oder sich ein neues aussuchen darf. Auch die Fristen (nach 3 Monaten, 6 Monaten, etc.) sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Was allerdings stimmt, ist die Sache mit "jederzeit neue Nummer" bei angemeldetem Wagen. Dabei handelt es sich um eine sog. Umkennzeichnung, die hier in München beispielsweise deutlich über 150,- Märker (zusätzlich zu den normalen Zulassungsgebühren) kostet. Und ob's das dann wirklich wert ist, sollte man sich dann doch genau überlegen.

------------------
"Sie verlassen das erfasste Straßennetz." - Du dummer Computer hast mich hierher gelotst, und kennst das Straßennetz nicht mal??? GRMPFL... #$%!+?/&§
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2001, 19:45     #14
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
@TCO

Ok, hatte vergessen, dass ich hier in Köln auf einer Insel der Glückseligen lebe und um mich herum eine Servicewüste herrscht. :-)

Hier ist das jedenfalls kein Problem und kosten tut es auch nur die normalen Gebühren und keine "Strafsteuer".

Nix für ungut,
Guido
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2001, 20:17     #15
disaster   disaster ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von disaster

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Niedersachen
Beiträge: 826

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring, BMW X1
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von CompactDriver:
Also meines Wissens geht es auch wenn Versicherung vom Auto auf deinen Vater läuft und das Auto auf dich angemeldet wird, Versicherungsnehmer und Halter müssen nicht dieselbe Person sein!
Ich glaub dann gehts auch ohne Vollmacht von deinem Vater...
So wars glaub bei mir auch........
</font>[/quote]

ich weis, doch wenn der Wagen ebenfalls auf meinen Vater zugelassen wird, ist die Versicherung noch billiger :-)

Naja... dann muß ich wohl noch bis Dienstag auf mein Auto warten.... schade :-( blöder Pfingstmontag

Disaster
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2001, 21:17     #16
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.822

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Zum Thema Halter und VN nicht die selbe Person:
Erstens wollen die da dann auch ne Vollmacht des VN, sonst könnt ja jemand ne Doppelkarte klauen und außerdem zicken die Zulassungsstellen da gerne rum, weil das für die Verwaltungsaufwand bedeutet.

Noch was: Wenn einer zu ner Polizeidienststelle geht und sein Nummernschild als gestohlen meldet (am besten nur eines) dann wird er erleben, daß sich erst mal alle Beamte in Hörweite vor lachen biegen und außerdem dann meist gereizt reagieren.
Die wissen auch, was da gespielt wird und da das nur Arbeit ist...
Sagt halt einfach, ein Nummernschild ist fort. Verloren oder beim Parken abgerissen. Das ist wenigstens nicht so an den Haaren herbeigezogen.

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto: Hier ist mein Baby
Ganz frisch: Die Bilder sind eingetroffen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2001, 12:09     #17
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.822

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
@CD: Es gibt aber Fälle, wo das was ausmacht, z.B. wenn der Daddy im öffentlichen Dienst ist. Da gibt es nämlich spezielle tarife, die etwas billiger sind.

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto: Hier ist mein Baby
Ganz frisch: Die Bilder sind eingetroffen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2001, 12:20     #18
Stefan   Stefan ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-97437 Haßfurt
Beiträge: 40

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 FL 320d touring
Hallo miteinander,

also als ich mein Auto im Januar in Bayern zugelassen habe,
MUSSTE ich das Kennzeichen des Vorbesitzers übernehmen. Und das
Fahrzeug war länger als 3 Monate abgemeldet bei Händler gestanden.
Ich wollte hier partout ein Wunschkennzeichen, aber die Tante von
der Zulassungsstelle hat hier nicht mit sich reden lassen.


------------------
--
Stefan
Userpage von Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2001, 23:33     #19
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
ich denk mal das ist bei mir gleich teuer ob Halter und Versicherungsnehmer unterschiedliche Personen sind oder die gleichen...!!!???

------------------
Compact: Denn in der Kürze liegt die Würze!!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.