BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.05.2002, 11:57     #11
Horst0815   Horst0815 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 20
330Xd? und Bereifung (330d)

hi nochmal,

würde sich eigentlich auch die Allrad Variante des 330d (also der 330xd) lohnen? Wie ist das Verhalten des 330d auf nasser Fahrbahn? Reichen Traktionskontrolle und Co aus oder sollte man eher zum 330xd greifen?

Prinzipiell denke ich mal der 330d sollte reichen (Norddeutschland), aber dadurch das gerade viel Autobahn kommen wird (Norddeutschland -> Süddeutschland und zurück) wäre der xd vielleicht nicht die schlechteste Wahl - oder was meint ihr?

Das zweite was ich noch gerne wissen würde, beim neuen 330d scheinen 225er Standartbereifung zu sein (zumindest laut bmw.de); sind bei den "alten" (2001) 205er noch Standart? Wie sieht's beim Sportpaket aus, wurden dort auch 205er drauf gelassen?

Fragen über Fragen, sorry :-)

mfg, Horst
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.05.2002, 12:05     #12
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.778

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Re: 330Xd? und Bereifung (330d)

Zitat:
Original geschrieben von Horst0815
hi nochmal,

würde sich eigentlich auch die Allrad Variante des 330d (also der 330xd) lohnen? Wie ist das Verhalten des 330d auf nasser Fahrbahn? Reichen Traktionskontrolle und Co aus oder sollte man eher zum 330xd greifen?


mfg, Horst

Hallo,

ich habe zwar keinen 330d, aber ich kann Dir sagen, dass ich von den Wintereigenschaften eines BMW mit ASC+T/DSC sehr positiv überrascht worden bin!

Hatte vorher einen Golf IV (auch mit Traktionskontrolle und ESP), der hatte sogar weniger Traktion!

Bei uns im Thüringer Wald war diesen Winter ordentlich Schnee und ich bin kein einziges Mal stecken geblieben!

Das alte Vorurteil mit der schlechten Traktion bei den Hecktrieblern sehe ich in keiner Weise bestätigt, vorausgesetzt, man hat ordentliche Winterreifen!

Gruß
Daniel

P.S.: Mein Erfahrungen kann ich auch bei Regen bestätigen!

Geändert von Nudel (03.05.2002 um 12:07 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 13:15     #13
Peter320   Peter320 ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 1
Zitat:
Original geschrieben von Joe
... Danach gab´s keine Probleme mehr im Gegenteil - mit Chip der echte Wahnsinn 220 PS 470NM 241km/h (Leistungsmessung auf dem Prüfstand!) und 1,5 l weniger im Schnitt - da zog auch kein RS4 mehr so einfach weg - aber schneller war er natürlich immer noch, was aber keine 80´DM und einige Liter Sprit mehr rechtfertigt!
...
!!! TRÄUMER !!!

*LOL*
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 14:23     #14
gmo   gmo ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von gmo
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: Zweibrücken
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
E91 330d
Hi,

ich fahre einen 330d Bj. 01/2002 bis jetzt 11.000 km ohne Probleme.
Die Traktion bei Nässe ist ausgezeichnet (DSC eingeschaltet).
Ja, die neuen Modelle haben 225er Reifen serienmäßig !

- bye -
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 15:21     #15
VB-Driver   VB-Driver ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von VB-Driver
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-353##
Beiträge: 2.490

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3.0si roadster E85, BMW 430d Gran Coupe F36, BMW 325d Touring F31

VB-X-XXX
Hallo

Zitat:
Original geschrieben von Bavarian
... Der Wagen hat absolute Vollausstattung und kostete so an die 100.000,- DM ... er möchte wahrscheinlich noch so knapp unter 50.000,- DM dafür haben ...
Mit 140.000km ist das aber ein deftiger Preis für die Kiste. IMHO wären 35tDM realistischer. Zumal es eh sehr schwer sein wird, einen Käufer für nen x30d mit der Laufleistung zu finden - denn die Probleme der Maschine sind jedem, der sowas sucht bekannt!!!


Zitat:
Original geschrieben von Horst0815
Das zweite was ich noch gerne wissen würde, beim neuen 330d scheinen 225er Standartbereifung zu sein (zumindest laut bmw.de); sind bei den "alten" (2001) 205er noch Standart? Wie sieht's beim Sportpaket aus, wurden dort auch 205er drauf gelassen?
Die 330er hatten zu Beginn 205/17" drauf. Gegen Ende der Bauzeit, als der 330i schon das Fahrwerk des Facelift-Modells hatte, wurde er mit 225/17" ausgeliefert - der 330d weiterhin mit 205ern. Seit dem Facelift haben beide 225/17" drauf.
Mit dem M-Packet siehts da etwas anders aus: Der 330i hat schon immer 17" mit Mischbereifung 225/245 (Doppelspeiche 68M). Der 330d mit M-Paket hatte zu Beginn der Produktion 18" mit Mischbereifung 225/255 - später auch die 225/245/17" wie der 330i mit M-Paket.

Zum Allrad. IMHO brauchst du gerade auf der BAB den Allrad nie. Der Lohnt nur auf wirklich winkligen Sträßelchen und auch da nur bei Regen. Wie Nudel schon gesagt hat, ist das ASC wirklich sehr ausgereift und hält die Fuhre vernünftig aufm Boden - für BAB reicht das allemal. Man darf auch nicht vergessen, dass der xd höher liegt (> weniger agil) und mehr verbraucht als der Hecktriebler.
__________________
Gruß VB-Driver ........
___________________
_____/___\_____
___(oo==00==oo)___
___[_].............[_]___
Userpage von VB-Driver Spritmonitor von VB-Driver
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 16:50     #16
Horst0815   Horst0815 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 20
hallo,

Zitat:
Original geschrieben von VB-Driver

Die 330er hatten zu Beginn 205/17" drauf. Gegen Ende der Bauzeit, als der 330i schon das Fahrwerk des Facelift-Modells hatte, wurde er mit 225/17" ausgeliefert - der 330d weiterhin mit 205ern. Seit dem Facelift haben beide 225/17" drauf.
Mit dem M-Packet siehts da etwas anders aus: Der 330i hat schon immer 17" mit Mischbereifung 225/245 (Doppelspeiche 68M). Der 330d mit M-Paket hatte zu Beginn der Produktion 18" mit Mischbereifung 225/255 - später auch die 225/245/17" wie der 330i mit M-Paket.


Konkret heißt das, beim 330d ab EZ 2001 mit M Sportpaket müssten welche Reifen standartmässig drauf sein??

Zitat:
Zum Allrad. IMHO brauchst du gerade auf der BAB den Allrad nie. Der Lohnt nur auf wirklich winkligen Sträßelchen und auch da nur bei Regen. Wie Nudel schon gesagt hat, ist das ASC wirklich sehr ausgereift und hält die Fuhre vernünftig aufm Boden - für BAB reicht das allemal. Man darf auch nicht vergessen, dass der xd höher liegt (> weniger agil) und mehr verbraucht als der Hecktriebler.
Das und die anderen Antworten bzgl. "330d bei Regen" haben mich grad überzeugt, die Finger vom 330xd zu lassen. Ich fahr jetzt 'nen Passat von Anfang 90, da waren DSC und Co nicht mal Wunschdenken :-)

Ich werd' mal sehen, ob ich die nächsten Tage irgendwann mal beim BMW Händler vorbeischauen und 'ne Probefahrt machen kann.

mfg, Horst
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 17:05     #17
VB-Driver   VB-Driver ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von VB-Driver
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-353##
Beiträge: 2.490

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3.0si roadster E85, BMW 430d Gran Coupe F36, BMW 325d Touring F31

VB-X-XXX
Hallo

Zitat:
Original geschrieben von Horst0815
Konkret heißt das, beim 330d ab EZ 2001 mit M Sportpaket müssten welche Reifen standartmässig drauf sein??
DIESE HIER:



Das sind "Doppelspeiche 68M" mit Mischbereifung in den Dimensionen 225/17" vorne und 245/17" hinten.
__________________
Gruß VB-Driver ........
___________________
_____/___\_____
___(oo==00==oo)___
___[_].............[_]___

Geändert von VB-Driver (03.05.2002 um 17:10 Uhr)
Userpage von VB-Driver Spritmonitor von VB-Driver
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 17:26     #18
Horst0815   Horst0815 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 20
hi,

na .. was soll ich dazu noch sagen? Danke, nu weiß ich welche drauf sein sollten und wie sie aussehen :-))

mfg, Horst
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 19:17     #19
346L   346L ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-63xxx
Beiträge: 224

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ds Limu (Bj. 04/01)

HU-XX XXXX
Hi,

also mit DSC eingeschaltet ist auch der 330d bei Regen fast Narrensicher.

Aber wenn man es "ganz" ausschaltet abschaltet dann ist er schon stark Gewöhnungsbedürftig bei Regen. Sprich wer im 2./3. Gang die Autobahnauffahrt fährt und auf Gas tritt kann schon gut ins rutschen kommen. Und auch beim Abbiegen und denn im 2. aufs Gas kann auch gefährlich sein. Aber wenn das DSC und ... eingeschaltet ist, dann kommt es nur ganz kurz zu einem kleinen rutschen, auch wenn man es provoziert.

Liegt vielleicht auch an den ContiSport Contact Reifen. (Leider die Version 1, also org. Bereifung)

Bei Trockenem aber bisher keine Gefahren (ohne DSC) festgestellt.
__________________
Die Freunde am Fahren wird durch Diesel im Tank nicht beeinflusst!

Mein 3L Auto
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2002, 08:06     #20
330dRolli   330dRolli ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von 330dRolli
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 220

Aktuelles Fahrzeug:
e46
@VB-Driver
Also was die Reifengrößen angeht bist Du, glaube ich nicht richtig informiert...
Habe meinen 330d im März 2001 bekommen und der hatte schon die 225er Bereifung auf der Sternspeiche 44 serienmäßig drauf.
Von daher also nicht erst ab Facelift!
Gruß Roland
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:49 Uhr.