BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.06.2007, 23:35     #1
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
BMW International Open (Pressemappe)

Inhaltsübersicht

Geändert von Wolfhart (14.06.2007 um 01:48 Uhr)
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.06.2007, 23:38     #2
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
BMW International Open 2007 Weltklasse Spielerfeld geht an den Abschlag

München. Bereits zum 19. Mal steht mit der BMW International Open ein Golfereig¬nis der Spitzenklasse bevor. Vom 21. bis 24. Juni werden im Golfclub München Eichenried zum wiederholten Male Stars des internationalen Golfsports an den Abschlag gehen und um den Titel und das Preisgeld von zwei Mio. Euro spielen.
  • Von den derzeitigen Top Ten der Order of Merit der European Tour kom¬men gleich sieben Spieler nach München Eichenried, unter ihnen auch der klar führende Henrik Stenson (Schweden), Titelverteidiger bei den BMW International Open und der Koreaner: Y.E. Yang.
  • Unter den Top 30 der Order of Merit befinden sich 18 Europäer. Davon werden 15 in München zu sehen sein. Unter anderem der achtmalige Sie¬ger der Order of Merit, Colin Montgomerie (Schottland), der Sieger von 2004 Miguel Angel Jiménez (Spanien), der Sieger der BMW PGA Cham-pionship 2007, Anders Hansen (Dänemark) sowie die Ryder Cup Sieger 2006 Paul Casey (England) und Lee Westwood (England).
  • Von den diesjährigen Siegern der European Tour haben 16 für die BMW International Open gemeldet. Unter ihnen Markus Brier (Österreich), Ra-phael Jacquelin (Frankreich), Charl Schwartzel (Südafrika), Richard Sterne (Südafrika) oder Gonzalo Fernandez-Castano (Spanien).
  • Mit John Daly (USA/2001), Robert Karlsson (Schweden/1997), Sandy Lyle (Wales/1991), Peter Fowler (Australien/1993) und Marc Farry (Frank¬reich/1996) sind weitere ehemalige Sieger der BMW International Open im Teilnehmerfeld zu finden.

Die deutschen Farben werden von einer Reihe von Profis vertreten. An der Spitze Bernhard Langer (Anhausen), der derzeit in den USA eine hervorragende Saison spielt und seit dem Sieg beim World Cup 2006 ebenso wie sein Partner Marcel Siem (Düsseldorf) erstmals 2007 in Deutschland antritt. Weitere deutsche Spieler am Abschlag sind u.a. Tino Schuster (Stuttgart), Sven Strüver (Hamburg), Ralf Geilenberg (Wuppertal), Wolfgang Huget (Mönchengladbach), Marcel Haremza (Herne), Nicolas Mei-tinger (Köln), Karim Baraka (München) und Manual Kempe (Köln). Gespannt darf das Publikum auf das Abschneiden von Martin Kaymer (Mettmann) sein, der in seiner ersten Saison auf der European Tour hervorragende Leistungen zeigt und bereits einen geteilten dritten Rang bei der Estoril Portugal Open vorweisen kann.

Die beiden Startplätze für Amateure werden Alexander Knappe (GC Paderborner Land/Hcp +2,6) und Jonas Kölbing (GC Feldafing/Hcp +2,7) belegen, die vom Deutschen Golfverband nominiert wurden.

„Dieses herausragende Spielerfeld garantiert erneut erstklassigen Golfsport und lässt uns auf einen ähnlich spannenden Verlauf hoffen wie 2006“, führt Turnierdirektor Marco Kaussler aus.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2007, 23:55     #3
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
BMW International Open 2007: Das Turnier auf einen Blick

Termin:
21. bis 24. Juni 2007

Austragungsort:
Golfclub München Eichenried

Teilnehmer:
154 Professionals und zwei Amateure in den beiden ersten Runden; die besten 65 Spieler und alle Schlaggleichen in den beiden Finalrunden

Veranstalter:
BMW AG
Turnierpräsident:
Ludwig Willisch (Leiter BMW Group Deutschland)

Turnierdirektion:
Marco Kaussler, Mike Stewart (PGA ET)

Preisgeld:
2,0 Mio. Euro

Hole-in-one:
Der erste Spieler, dem an Loch 17 ein Hole-in-one gelingt, erhält ein BMW 335i Cabrio

Rahmenprogramm:
Dienstag, 19. Juni, BMW Pro-Jugend Turnier
Mittwoch, 20. Juni, Pro-Am Turnier

Hauptsponsoren:
Die Welt
Emirates Airlines
Focus Magazin Verlag
Rolex

Supplier Sponsoren:
Deka Bank
Hilton Hotel München Park
Hugo Boss
Paulaner Brauerei

Co Partner:
Securitas

Eintrittspreise:
Do. und Fr. freier Eintritt
Sa. und So. 35.- EURO pro Tag (inkl. MwSt. / Vorverkauf 30.-)
Dauerkarte 50.- EURO (inkl. MwSt./Vorverkauf 45.-)
Jugendliche bis zu einem Alter von 15 Jahren haben an allen Tagen freien Eintritt. Schüler, Studenten und Auszubildende ab 16 Jahren erhalten gegen Vorlage eines Nachweises eine Ermäßigung von 50% an der Tageskasse.

Kartenvorverkauf:
Telefon: 089-99 92 99 99;
Fax: 089-99 92 99 98;
e-mail: info@bmw-golfsport.com

Internet: http://www.bmw-golfsport.com
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2007, 23:58     #4
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Umbau des Championship Course fordert die Spieler heraus

München. Die Weltklasse-Golfer dürfen sich bei der BMW International Open 2007 - 21. bis 24. Juni im Golfclub München Eichenried - auf neue Herausforderungen freuen. Mit umfangreichen Umbaumaßnahmen wurde der Championship Course des Golfclubs noch anspruchsvoller gestaltet und mit zusätzlichen Hindernissen versehen. Die Zuschauer werden spektakulären Sport und spannende Runden erleben.

José María Olazábal (Spanien) begeisterte 2001 die Zuschauer mit einem Albatros, als er an Loch 11 mit zwei perfekten Schlägen den Ball einlochte. Das wird ab sofort kaum mehr möglich sein, denn an „der 11“ werden künftig weniger Birdies oder gar Eagles erzielt werden können. Vor allem Wasser kommt hier ins Spiel: Der Teich im ersten Drittel des Fairways wurde deutlich verlängert, so dass auch Longhitter viel Mut für den Versuch brauchen, ihn vom Abschlag direkt zu überwinden. Dazu ist ein Schlag von etwa 250 bis 270 Metern vom Tee bis zum Aufspringen des Balles erforderlich. Die Professionals werden ihre Abschläge weiter links platzieren müssen. Die Folge: Mit dem zweiten Schlag das Grün anzugreifen, ist nahezu unmöglich. Dies wird zusätzlich durch die Zusammenlegung der beiden Teiche am Grün zu einem großen Teich und der Gestaltung des Grüns als Halbinsel erschwert.

Vom 16. Abschlag blicken die Spieler nicht mehr auf ein freies und breites Fairway, sondern auf einen großen Fairwaybunker exakt in ihrer bevorzugten Landezone. Dieser Bunker lässt rechts zum Wasser und links zum Rough nur noch wenig Platz, und die Professionals müssen nun entscheiden, ob sie ein kürzeres Eisen vom Abschlag wählen und einen längeren Schlag ins Grün spielen, oder ob sie ihren Drive über den Bunker in eine wesentlich engere Landezone spielen.

Und auch die abschließende 18. Spielbahn bietet zusätzliche Herausforderungen. Dort wird das Fairway zum Grün neu moduliert. Das bedeutet ein erheblich engeres Fairway und dafür breiteres Rough auf beiden Seiten. Ein Rough, das bei dem zweiten Schlag der Profis ins Spiel kommen kann und den Angriff auf das Grün sehr viel riskanter macht.

Diese neu gestalteten Löcher in Verbindung mit einem hoffentlich wieder ebenso dichten und schwer zu spielenden Rough wie im Vorjahr werden Eagles und Birdies erschweren. Insgesamt stellt der Championship Course der BMW International Open nicht nur größere Anforderungen an die Technik, sondern vor allen Dingen auch an die Spieltaktik, das Course Management der 154 Professionals und zwei Amateure, die am Donnerstag, den 21. Juni, auf die erste Runde gehen werden.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2007, 00:20     #5
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Programmübersicht zur Turnierwoche

Dienstag, 19. Juni
14.00 Uhr
BMW Pro-Jugend Wettbewerb über neun Löcher mit den acht bekanntesten TOP Profis und acht Jugendspielern

19.00 Uhr
Golfsport-Weltklasse fährt offene BMW Klassiker

Mittwoch, 20. Juni
07.30 Uhr
BMW International Open Pro-Am Turnier mit 52 Professionals und 156 Amateuren

Donnerstag, 21. Juni
07.30 Uhr
Erste Runde BMW International Open mit 154 Professionals und zwei Amateuren

Freitag, 22. Juni
07.30 Uhr
Zweite Runde BMW International Open mit 154 Professionals und zwei Amateuren, Cut nach der zweiten Runde

Samstag, 23. Juni
08.00 Uhr
Dritte Runde der BMW International Open mit den 70 bestplatzierten Spielern nach der zweiten Runde und allen weiteren schlaggleichen Spielern

Sonntag, 24. Juni
08.00 Uhr
Vierte und Finalrunde der BMW International Open mit den 70 bestplatzierten Spielern nach der zweiten Runde und allen weiteren schlaggleichen Spielern, unmittelbar nach dem letzten Putt, Siegerehrung auf dem 18. Grün.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2007, 00:23     #6
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Tournament Radio sendet auf neuer Frequenz 92,0

München. Besucher der BMW International Open 2007 können das Turniergeschehen auf allen 18 Bahnen verfolgen, auch wenn sie selbst auf der Tribüne am 18. Grün sitzen oder ihren Lieblingsspieler auf dessen Runde begleiten. Möglich macht diesen Service auch in diesem Jahr das BMW International Open Tournament Radio. Von Donnerstag, 21. Juni, bis Sonntag, 24. Juni, wird nicht nur das aktuelle Golfgeschehen live übertragen, sondern auch Interviews mit Spielern, Organisatoren, Sponsoren oder prominenten Besuchern. Zusätzlich werden die Gäste mit über Aktuelles und interessanten Hintergrundinformationen aus der Welt des Golfsports auf dem Laufenden gehalten. Natürlich werden auch die Publikumsaktionen vor Ort, wie Verlosungen oder Gewinnspiele in der Public Area angekündigt und ausführlich vorgestellt. Zwischendurch werden im wieder entspannende Musikeinlagen eingespielt. Insgesamt ein rundes Programm mit allen wichtigen Informationen und viel Unterhaltung. Neu in diesem Jahr ist die Frequenz, über die das Tournament Radio zu empfangen ist: 92,0. Gesendet wird an allen vier Tagen von 08.00 Uhr morgens bis zum Ende der letzten Runde des Tages.

BMW als Veranstalter - dieses bei den Spielern besonders beliebten Turniers der European Tour - vertraut erneut auf die Zusammenarbeit mit Antenne Bayern. Die Radiostation stellt sowohl die Kommentatoren und Moderatoren, als auch die gesamte Studiotechnik. Vor Ort werden u.a. Moderator Stefan Lehmann – seit Jahren Stadionsprecher des FC Bayern München und selbst begeistertet Golfer – und Golfexperte Reiner Sirsch die Besucher informieren. Aber auch eine prominente Reporterin wird auf dem Platz unterwegs sein und Stimmen von Spielern und Prominenten am Rand der Fairways einfangen: Martina Eberl, Profi-Spielerin auf der Ladies European Tour gibt ihr Debüt am Mikrofon.

Die zum Empfang benötigten Radiogeräte erhalten die Besucher am Eingang an allen Tagen zum Preis von 2,50 Euro. Diese sind sofort empfangsbereit.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2007, 00:27     #7
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Rahmenprogramm

München. Besucher der BMW International Open haben auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, das Top-Spielerfeld auf dem Golfplatz München Eichenried zu begleiten und sportliche Spitzenleistungen hautnah mitzuerleben. Diejenigen, die die weniger anstrengende Variante bevorzugen, können die letzten Putts von John Daly, Ernie Els, Colin Montgomerie, Henrik Stenson, Bernhard Langer und allen anderen Spielern von den Tribünen am 18. Grün verfolgen und gleichzeitig die führenden Flights auf der gegenüberliegenden Großbildwand im Auge behalten.

Neben den Hauptakteuren des Turniers trägt auch das Geschehen am Rande der Fairways zu kontinuierlich wachsenden Zuschauerzahlen der BMW International Open bei. In der Public Area wird bereits ab Mittwoch, 20. Juni, dem Pro-Am Tag, bis Sonntag, 24. Juni, ein vielseitiges und vor allem interaktives Rahmenprogramm geboten.

Im Mittelpunkt der Public Area können sich Automobilbegeisterte aus nächster Nähe von effizienter Dynamik und zeitloser Eleganz der aktuellen BMW Modelle überzeugen. Zur Beantwortung sämtlicher Fragen stehen an allen Tagen Experten zur Verfügung. Im Mittelpunkt stehen diesmal die Themen „Efficient Dynamics“ und „Clean Energy“.

Im BMW Sauber F1 Team Pavillon mit der Intel Racing Tour und dem BMW Race Club können Besucher ihr Können am Steuer eines Simulators unter Beweis stellen. Neu ist der BMW Putting Contest, der täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr auf dem zentralen Putting Grün ausgetragen wird.

Am Stand der DekaBank haben Besucher die Chance, ihre golferische Zielsicherheit zu testen und Sachpreise zu gewinnen. Alle Teilnehmer nehmen zudem an einer Verlosung von weiteren Preisen teil.

Wer Näheres über die internationalen Spieler wissen oder Kommentare zu ihren Runden bzw. Beschreibungen ihrer Schläge hören möchte, hat während des gesamten Tages die Möglichkeit dazu: Moderatoren des Rundfunkpartners Antenne Bayern führen Interviews mit Spielern, prominenten Gästen und Organisatoren live in der Public Area. Antenne Bayern wird außerdem eine exklusive Golfreise für zwei Personen verlosen.

Alle Interviews, aktuelle Informationen zum Turnierverlauf, die Ergebnisse der Top-Profis sowie Welt- und Sportnachrichten sind auch dieses Jahr wieder im Tourna-ment Radio über Frequenz 92,0 zu verfolgen.

Auf Bahn 17 haben die Profis die Chance mit einem Hole-in-one, als Sonderpreis das BMW 335i Cabrio zu gewinnen. Auch Besucher haben die Möglichkeit, an einem Hole-in-one Wettbewerb teilzunehmen. Wer auf der Driving Range bei Emirates Airline den Top-Score erreicht, darf sich über zwei Flugtickets von München nach Dubai und zurück freuen. Zusätzlich können am Stand der Emirates Airline bei der Skyward Miles Competition Flugmeilen und Flugtickets gewonnen werden.

Nach dem Motto „optimize your swing“ haben alle Gäste die Möglichkeit, sich am Focus Stand für eine kurze Schwunganalyse anzumelden, die unter der Leitung von Ken Williams, Head-Pro des Golfclubs München Eichenried, durchgeführt wird. Die Hauptgewinner der „Target Competition“, ebenfalls am Focus Stand, können sich über ein Bose Digital Home Entertainment System freuen.

Am Stand des neuen Medienpartners „Die Welt“ können Besucher auf WELT-ONLINE (welt.de) mit aktueller Turnier-Berichterstattung surfen, auf einem Golf Parcours ihr Können testen und an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Für interaktive Unterhaltung ist nicht nur für Erwachsene bei der BMW International Open 2007 gesorgt. Neben der kostenlosen Kleinkinderbetreuung wird für Kinder ab sieben Jahren zusätzlich das abwechslungsreiche Schnupperprogramm "Ready, Steady, Golf!" angeboten. Eine Malecke für den kreativen Nachwuchs und ein großer Mitmach-Parcours stehen ebenfalls bereit. Unterstützt vom Kids-Golf-Team und dem Bayerischen Golfverband können Kinder ihre Putt- und Pitch-Fähigkeiten verbessern und in einem Quiz ihre Regelfestigkeit unter Beweis stellen.

Bayerische Schmankerl ebenso wie internationale Spezialitäten bietet der Paulanerbiergarten als Herz der Public Area. In Blickweite zum Scoreboard und der Großbild-Videowand können Besucher von dort den Turnierverlauf verfolgen.

Insgesamt präsentieren rund 70 Aussteller die neuesten Modelle und Informationen zu Golfausrüstungen, -reisen und -ressorts.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2007, 00:36     #8
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Überblick der Sieger seit 1989

1989 - David Feherty (Nord Irland) - 269 (-19)

1990 - Paul Azinger (USA) - 277 (-11)

1991 - Sandy Lyle (Schottland) - 268 (-20)

1992 - Paul Azinger (USA) - 266 (-22)

1993 - Peter Fowler (Australien) - 267 (-21)

1994 - Mark McNulty (Simbabwe) - 274 (-16) **

1995 - Frank Nobilo (Neuseeland) - 272 (-16) **

1996 - Marc Farry (Frankreich) * - 132 (-12) **

1997 - Robert Karlsson (Schweden) - 264 (-24)

1998 - Russell Clayton (England) - 270 (-18)

1999 - Colin Montgomery (Schottland) - 268 (-20)

2000 - Thomas Bjorn (Dänemark) - 268 (-20)

2001 - John Daly (USA) - 261 (-27)

2002 - Thomas Björn (Dänemark) - 264 (-24)

2003 - Lee Westwood (England) - 269 (-19)

2004 - Miguel Angel Jiménez (Spanien) - 267 (-21)

2005 - David Howell (England) - 265 (-23)

2006 - Henrik Stenson (Schweden) - 273 (-15)


** Austragungsort: St. Eurach Land- und Golfclub
* Witterungsbedingt konnten nur zwei Runden gespielt werden
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2007, 00:39     #9
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
BMW initiiert Pro-Jugend Wettbewerb zum Auftakt der Turnierwoche

München. Zum Auftakt der BMW International Open 2007 Turnierwoche, initiiert BMW erstmalig einen Wettbewerb, bei dem sich die Ranglisten-Ersten aus acht Regionen Deutschlands der Altersklasse bis 14 Jahre mit den TOP Stars des internationalen Golfsports messen können. Am Dienstag, 19. Juni starten diese Pro-Jugend Flights zum Wettbewerb über neun Löcher.

Die Weltklasse-Profis Ernie Els, Bernhard Langer, Thomas Björn, Henrik Stenson, Miguel-Angel Jimenéz, Paul Casey, Ian Poulter und Marcel Siem werden mit folgenden qualifizierten deutschen Nachwuchsgolfern abschlagen: Michael Muthreich (GC Dresden Ullersdorf), Tobias Biermann (GC Langenhagen), David Wiegand (G&LC Hamburg Treudelberg), Christian Schwarz (GC Marburg), Jens Geweke (Dortmunder GC), Stephan Wolters (Drei Thermen Golfresort, Bad Bellingen) Alexander Pichler (GC Nürnberg am Reichswald) und Aaron Leitmannstetter (GC Ebersberg).

Ein Professional und ein Jugendlicher bilden das Team und werden gemeinsam gewertet. Gespielt wird ein Greensome Vierer nach folgenden Regeln: Beide Spieler schlagen ab, danach spielt der Professional den Ball des Jugendlichen weiter und umgekehrt. Ab dem dritten Schlag wird dann der besser liegende Ball ausgewählt und bis zum Ende der Bahn gespielt. Natürlich wieder abwechselnd! Durch diesen Spiel¬modus haben die Nachwuchsspieler die einmalige Gelegenheit die Drives von Ernie Els, Henrik Stenson oder Bernhard Langer weiterzuspielen. Sie haben aber auch die Chance ihre großen Vorbilder einmal selbst „auszudriven“ - falls den Profis mal ein Abschlag misslingen sollte. Für die Zuschauer mit Sicherheit - Spannung und Spaß. Die „Jungprofis“ können sich dabei sicherlich den ein oder andern Trick abschauen,

Die Auslosung der Pro-Jugend Flights findet am Montag, 18. Juni, im Beisein der Teilnehmer statt. Um sich schon mal an die Fairways, die anspruchsvollen Roughs und die schnellen Grüns zu gewöhnen, können die Jugendlichen bereits am Montag eine Proberunde auf dem Championship Course in München Eichenried spielen.

Der erster Abschlag des BMW Pro-Jugend Turniers erfolgt am 19. Juni, 14.00 Uhr an Tee 1 des Championship Courses im Golfclub München Eichenried. Es gehen jeweils zwei Gruppen gemeinsam auf die Runde, letzter Abschlag ist um 14.30 Uhr. Die Ehrung des siegreichen Teams findet nach Turnierschluss auf dem 18. Grün statt. Der siegreiche Professional erhält einen Businessflug von Emirates Airline, der Jugendliche ein BMW Mountainbike Enduro.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2007, 00:40     #10
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
„Offene Fahrfreude“ für das erste Hole-in-One auf Bahn 17

München. Es wäre an der Zeit, dass die Besucher der BMW International Open wie¬der einmal auf der Bahn 17 ein Hole-in-one bejubeln können. Raphael Jacquelin (Frankreich) gelang es 2001 als letztem Professional, einen BMW als Sonderpreis für diese Leistung überreicht zu bekommen.

Alle 154 Golfprofessionals die von Donnerstag, 21.06., bis Sonntag, 24.06., bei der BMW International Open 2007 um den Sieg und um 2 Mio. Euro Preisgeld spielen, werden alles versuchen, für ihren persönlichen Fahrspaß den Sonderpreis für ein Hole-in-One zu gewinnen: das BMW 335i Cabrio. Es beeindruckt mit 225kw/306 PS und dank des 3,0 Liter M Sechszylinder-Vierventiler-Motors mit noch mehr Agilität. Golfprofis sind mit wenigen Ausnahmen Anhänger sportlicher Automobile. In einem BMW 335i Cabrio in Platinbronze metallic mit Sonderausstattung im Wert von rund 66.000 Euro würden sicherlich alle gerne mit Freude nach Hause fahren.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:16 Uhr.