BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.04.2002, 11:31     #1
Andreas40   Andreas40 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Westerwald
Beiträge: 76

Aktuelles Fahrzeug:
120d xdrive

WW
Fehlende Power beim 320d

Hallo,

bei meinem 320d, Bj. 10/99, 89TKM, fehlt seit einiger Zeit die richtige Durchzugskraft.
Der Turbolader schiebt zwar noch, aber nicht mehr mit der gewohnten Kraft.
Meine Werkstatt kontrollierte alles durch. Das Messprotokoll sagt, dass die Werte des Luftmassenmessers und Turboladers im Rahmen der Toleranz liegen.
Auch der Luftfilter wurde gewechselt.
Was kann man sonst noch tun?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.04.2002, 19:50     #2
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

ich tippte trotzdem auf den LMM, auch wenn der nicht angezeigt wird. Beim 320d meines Vaters viel es nur dadurch auf, daß der Motor sich im Leerlauf stark schüttelte. Der Tester zeigte nichts an. Wenn es noch der erste LMM ist, sollte man das mal versuchen.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2002, 22:07     #3
Dunkel Mike   Dunkel Mike ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-66129 Bübingen
Beiträge: 50

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 525i
Es ist zu 90% der LMM !!
Gruß Mike !
__________________
Wer immer nur funktioniert,entzieht sich dem Abenteuer
des Lebens!!
Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2002, 22:37     #4
Karl2000   Karl2000 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Karl2000
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: A-
Beiträge: 378

Aktuelles Fahrzeug:
E39

SL-
ER ist zu 99,9% def.
Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2002, 23:29     #5
Michi 328ti   Michi 328ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-32457 POW
Beiträge: 379

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46
Mangelnde Leistung!

Hi!
Zu 99% ist der Massenmesser hin!
Beschleunigt er etwas ruckartig,so besteht noich die Möglichkeit,das der Hydropneumatische Druckwandler vom VTG Lader nicht I.O ist!
Cu Michi 328ti
__________________
Mein neues Spielmobil M3 E46.
Userpage von Michi 328ti
Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2002, 07:50     #6
Schulanfaenger   Schulanfaenger ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 306

Aktuelles Fahrzeug:
5er Touring
@ Andreas40: Hallo Andreas,
ich habe auch einen 320d mit fast der gleichen km-Leistung (90 Tkm). Meiner Meinung nach hat mein Diesel auch etwas an Durchzugskraft verloren, könnte aber auch sein, dass man sich einfach an die Power gewöhnt hat .
@ all: Aber Spass beiseite, mich würde brennend interessieren, ob es tatsächlich der LMM ist (geht das auf Kulanz?). Ist doch eigenartig, dass man beim Durchmessen nichts ermitteln kann, oder ist der Elektronik doch nicht so sehr zu vertrauen?

Ich habe mich selber mal auf die Suche gemacht, und siehe da das AGR-Ventil war dermassen mit Russ zugesetzt, dass ich aus diesem ca 10 cm langen Abschnitt des Ansaugtracktes einen guten Joghurtbecher Russ herausgeholt habe (nach 90 Tkm). Jetzt kann mein Diesel wieder etwas freier durchatmen. Ausserdem besteht die Gefahr, dass das Ventil dermassen verkokt, dass es nicht mehr richtig schliesst, also Abgase ständig der Ansaugluft beigemischt werden.
Was meinen die Werkstattexperten dazu? Rein subjektiv schein es etwas gebracht zu haben insbesondere beim Hochdrehen, nicht so sehr beim Durchzug. Hätte aber dennoch mehr erwartet.
Übrigens wie kann man den Ladedruck prüfen?


Gruss
Andreas
__________________
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Driving BMW is real fun!

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2002, 16:39     #7
Disco-Stu   Disco-Stu ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 67

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320 d
hallo Schulanfaenger!
kannst du mir sagen wo das AGR-Ventil ist? oder was das ist
will es bei mir auch mal reinigen

den LMM kennen wir ja alle schon,
bei mir war noch die Kupplung verschlissen, da war die Power auch nicht mehr so

Gruß,
Disco
Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2002, 16:41     #8
Disco-Stu   Disco-Stu ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 67

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320 d
fast vergessen..
LMM geht auf Kulanz!
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2002, 16:09     #9
Schulanfaenger   Schulanfaenger ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 306

Aktuelles Fahrzeug:
5er Touring
Das AGR-Ventil (Abgasrückführungsventil) findet man auf gegenüberliegenden Seite vom LMM, d.h. auf der Fahrerseite (nachdem man die vordere Motorabdeckung abmontiert hat, die auch für den Zugang zum LMM entfernt werden muss). Vom Ladeluftkühler (Kühlerteil unterhalb des Motorkühlers) führt ein ca. 7 cm dickes Alu-Rohr die komprimierte Ansaugluft über ein ca 70 Grad-Gummi-Knie in ein Teil aus Alu-Druckguss (eben das AGR-Ventil), welches über vier 10er Schrauben an den Ansaugkanal-Verteiler (oder wie auch immer dieses schwarze Teil mit den silbernen Streifen drauf heissen mag) angeflanscht ist.

Für eine Demontage ist also das Lösen diese 4 Schrauben, der Schellen am Gummi-Knie, der Schelle am Abgasrückführungskanal und der Unterdruckleitung(dünner Gummischlauch) erforderlich.

Beim Reinigen darauf achten, dass nicht so sehr herumgekratzt wird, insbesondere an den Flanschflächen. Auch sollte vermieden werden, dass Russteile in den Ansaugkanal fallen. Auf jeden Fall muss alles wieder exakt zusammengebaut werden (auf Dichtheit achten) auch den Gummischlauch für den Unterdruck nicht vergessen, sonst gibt's Probleme mit dem Bremskraftverstärker

Gruss
Andreas
__________________
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Driving BMW is real fun!

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2002, 13:02     #10
Schulanfaenger   Schulanfaenger ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 306

Aktuelles Fahrzeug:
5er Touring
Na nun, irgendwelche Ergebnisse/Meinungen?

Noch ein Tipp: Es könnte eventuell auch der Kraftstofffilter sein, der nach 100Tkm ausgetauscht werden sollte. Vielleicht ist er ja schon zugesetzt und lässt nicht mehr viel Diesel durch, wenn dieser gebraucht wird (Beschleunigungsphase).

@ Andreas40: Wieviel verbraucht denn Deiner so? Meiner liegt aktuell (laut BC, aber haut auch in etwa hin) bei 5,5l bei Normalbeanspruchung.
Luftfilter tauschen bringt bei der Laufleistung sicher auch etwas, aber das hast Du ja schon.

Zusammenfassend alle möglichen Ursachen:

1. LMM
2. Verkoktes AGR-Ventil
3. Luftfilter verdreckt
4. Kraftstofffilter verdreckt (Achtung nach Kraftstofffiltertausch unbedingt Zündung 1min vor dem Starten eingeschaltet lassen, dadurch wird die Luft in der KS-Leitung entfernt!)

Weitere Ursachen könnten die nachlassende Kompression oder verkokter Abgaskanal bei der Laufleistung sein - Das festzustellen ist aber leider aufwendig, bzw. Werkstattarbeit.

Gruss
Andreas
__________________
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Driving BMW is real fun!

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:26 Uhr.