BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.05.2007, 15:24     #21
MSurfor   MSurfor ist offline
Profi
  Benutzerbild von MSurfor
 
Registriert seit: 10/2006
Ort: München "Vorstufe zum Paradies"
Beiträge: 1.854

Aktuelles Fahrzeug:
Triumph Street Triple R, B58
@ Swingfan

War denn in dem Wagen in der NL nur das Standard-Lenkrad drin? Wenn ja, kommt automatisch mit dem Sportlenkrad ein höherwertigerer Handbremshebel. Außer du meinst schon den. Ich finde ihn persönlich jedoch gar nicht mal "billig"

Gruß MSurfor
Spritmonitor von MSurfor
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.05.2007, 17:23     #22
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.771

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i X1 20iA XDrive X-Line
Wir haben ein ähnliches Profil. Der 118i wäre auch unsere Wahl.

Fährt sehr gut und mit Automatik auch schön entspannt.

Der Diesel ist im Unterhalt teurer und meine Frau würde ihn bei dem Profil (Kaltstart - 2 KM Fahrt - abstellen - 8H arbeiten - 12 KM rückfahrt und wieder um) das sind im Jahr keine 10.000, kaputtfahren.
Diesel >10.000 KM finde ich sinnlos.

Von den Dieselnachteilen (mit dem Diesel hat sie morgens dann überhaupt keine Heizung, der Benziner heizt dann schon minimal).

Versicherungs-Straf-Tarif muß auch nicht sein + vom Gerappel mal abgesehen.

Deshalb finde ich seine Überlegungen absolut richtig.
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 18:15     #23
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.314
Den 118d möchte ich auch nicht in der Stadt fahren. Bis der endlich mal warm ist und dann das ständige genagel, das ist nichts für meine Nerven

Auf der Autobahn gefällt er mir dafür sehr gut, dann ist er auch warm man hört kein Nageln mehr und der Durchzug im 6ten ist in 90% der Fälle ausreichend. Und bei 210 einen Momentanverbrauch von 11Litern was will man da meckern, günstiger und schneller kommt man kaum ans Ziel. Auf der Bahn hat er mich sehr überzeugt auch weil er so satt auf der Straße liegt und dabei noch recht leise ist.

Youngdriver
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 18:21     #24
reihensechser   reihensechser ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.004

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Zitat:
Original geschrieben von 5er Harry

Von den Dieselnachteilen (mit dem Diesel hat sie morgens dann überhaupt keine Heizung, der Benziner heizt dann schon minimal).

Versicherungs-Straf-Tarif muß auch nicht sein + vom Gerappel mal abgesehen.
Ob einem ein Diesel oder Benziner sympathischer ist, bleibt jedem selber überlassen.

Fakt ist:

Ich zahle versicherungstechnisch bei unveränderten Konditionen praktisch das gleiche beim 118d wie vorher beim 316ti.

Der Diesel im E87 wird im Innenraum schneller warm als ein Benziner, dank serienmäßigem Zusatzheizer.

Man sollte ein Auto gut kennen, bevor man sich darüber äußert.....

meint Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 19:56     #25
thomas_b.   thomas_b. ist offline
Freak
  Benutzerbild von thomas_b.
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: 46282 Dorsten
Beiträge: 560

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d xDrive F30 10/2012

RE-** ***
Versicherung

Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
Ob einem ein Diesel oder Benziner sympathischer ist, bleibt jedem selber überlassen.

Fakt ist:

Ich zahle versicherungstechnisch bei unveränderten Konditionen praktisch das gleiche beim 118d wie vorher beim 316ti.
Hier mal die aktuellen Versicherungseinstufungen:

118i: H 16 / VK 17
118d: H 18 / VK 19

Diesel kostet schon mehr - aber warum eigentlich, wo man heute doch stets die Jahresfahrleistung mit angeben muss?
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 20:30     #26
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.508

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Zitat:
Original geschrieben von youngdriver
Wo sitzt denn der Wechsler beim 1er? Im Kofferraum eher nicht sonst passt ja kein Gepäck mehr rein
Hast Dir die Antwort schon selbst gegeben!
In meinem Ex-120d (ohne Navi) hatte der Wechsler hinter der linken Abdeckung seinen Platz gehabt. Ich glaube, das BMW diesen Ort bei sogut wie allen Modellen ausgewählt hat.
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 10:42     #27
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.573

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Zitat:
Original geschrieben von Swingfan
Michael29: Der 118 reicht uns. Der e46 320iA ist schon etwas schwerer und grösser - und mit dem kleinen 6-Zylinder reisst der auch keine Bäume aus. Beschleunigung ist bei beiden lt. Prospekt gleich (9,2sec.), die Spitze ist mit 210 km/h auch nur um 13 km/h geringer. Das sollte O.K. sein.
OK, die Argumentation kann ich nachvollziehen.

Trotzdem rate ich dazu, ausgiebig probezufahren. Beim Umstieg von meinem E34 520i auf meinen E46 318i hatte ich ähnlich argumentiert (318er 0,2 s schneller auf 100 und nur 5 km/h langsamer) aber subjektiv kam er mir dann lahmer vor, auch wenn der Durchzug bei mittleren Drehzahlen überzeugt hat. Wenn deine Frau wirklich fast nur Stadt und Teillast fährt sicher OK, aber auf der BAB werdet Ihr den Unterschied sicher merken. Und 13 km/h vmax ist ne welt, mit dem 118i kannst Du die ganzen 130/140PS TDI (gefühlt jedes 2. Auto auf der linken Spur...) nicht abhängen, mit dem 320er schon. Schätze mal zwischen den Beschleunigungen von 0 auf 200 liegen Welten. Ausserdem wird die Ausstattung bei Euch das Gewicht tendenziell in die Höhe treiben, von daher bin ich mir nicht so sicher, ob da so ein großes Delta zum 320er ist, auch wenn ich von dem die Ausstattunf jetzt nicht kenne...

Wie gesagt, für den Alltagsbetrieb bei Euch sicher irrelevant.

Viele Grüße
Michael

Geändert von Michael29 (20.05.2007 um 11:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 10:43     #28
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.314
@007
Ja hatte ich mir schon gedacht. Danke.

Sitzt ja bei jedem Hersteller wo anders. Wenn man halt Audi/DC verseucht ist muss man bei BMW erstmal wieder überlegen.

Youngdriver
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 16:12     #29
Swingfan   Swingfan ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F10 520dA, Mercedes 280 CE und 300SE, e28 520iA, Buick 1938, Buick 1941, Toyota LC Prado (in Kenya)
5erHarry, Du sprichst mir aus der Seele! Ein Diesel macht bei der Laufleistung meiner Frau (9.000-10.000km) einfach keinen Sinn, ist deutlich "rappeliger" und - wenn man ihn fortwährend im Kurzstreckenbetrieb nutzt - auch nicht haltbarer als ein Benziner. Der 120er hat den gleichen Motor, etwas mehr Drehmoment und (immerhin) 27PS mehr. Aber auch hier: bei 90% Stadt ist das eher unbedeutend. Interessieren würde mich allerdings die Laufkultur: sind 118er und 120er da ähnlich oder gibt es Unterschiede?
Ein 6-Zylinder ála 123iA würde mich in Versuchung bringen, der 130er ist schlicht zuviel des Guten... Das Hifi-System werden wir nochmal ernsthaft erwägen. Meine Frau hört entweder Jazzradio Berlin oder KISS FM, also Smoothjazz, Swing oder Hip Hop! Tolle Mischung! Ob "Hifi" diese "Range" abdeckt?
VG Swingfan
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 17:54     #30
mike49   mike49 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-35xxx
Beiträge: 2.174

Aktuelles Fahrzeug:
330d F30 Alpinweiss mit M-Paket + M3 E46 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Swingfan
Meine Frau hört entweder Jazzradio Berlin oder KISS FM, also Smoothjazz, Swing oder Hip Hop! Tolle Mischung! Ob "Hifi" diese "Range" abdeckt?
Auf jeden Fall deutlich besser als die normalen Serien-'Lautsprecherchen'

Da ihr ja sowieso nicht gerade mit der Ausstattung zu geizen scheint würde ich dringend noch das Hifi-System empfehlen Ansonsten ärgert man sich nachher nur über das miese Seriensystem und gibt evtl. weitaus mehr für eine Nachrüstung aus.
__________________
330d F30
E46 Cabrio (derzeit im Winterschlaf)
Userpage von mike49
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.