BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.05.2007, 23:28     #21
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Zitat:
Original geschrieben von Mark118d
?

Es war ein 330i mit Automatik...

Oben habe ich das nicht dazu geschrieben, dass stimmt.

Aber das es ein Touring war hat ja nix mit der Art der Schaltung zu tun.


Aber, Aber, Touring und Automatik bedeutet zwar bei dieser Motorisierung viel Komfort und schönes Aussehen,sind aber auch die Spritschlucker ,und deshalb mein Einwand mit Automatik.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.05.2007, 00:09     #22
Xaero   Xaero ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Xaero
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 233

Aktuelles Fahrzeug:
323i (E46)
Zitat:
Original geschrieben von MDRS66
Die Verbrauchswerte des Minis finde ich aber OK .

Gruß und Danke
Rolf
Ich denke auch dass die in Ordnung gehen. Wobei ich sagen muß, dass wir beide, meine Frau und ich, relativ "verhalten" fahren. Mein E46 323i verbraucht auch nur 8,2 - 8,5 Liter laut BC (seit 15000 km). Man darf halt nicht ständig versuchen den Begrenzer zu durchbrechen.

Gruß,
Xaero
Userpage von Xaero
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 10:26     #23
markus_328e46   markus_328e46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von markus_328e46
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 605

Aktuelles Fahrzeug:
M4 Coupé

SU - .....
Hallo zusammen!

Wollte keinen neuen Thread aufmachen, es geht mir um den Verbrauch eines 116i den wir seit November letzten Jahres haben (Facelift Bj. 11/07). Dieser hat nunmehr ca. 9.500 km auf der Uhr und der Verbrauch ist imho dramatisch hoch und entspricht nicht dem was BMW hier angibt (Stadt ca. 7,5 , BAB 4,8).
Das Auto wird hauptsächlich in der Stadt bewegt und der Verbrauch beträgt im Schnitt zwischen 10-11,5 litern. Gestern habe ich eine Autobahnfahrt
unternommen (ca. 80-90 km am Stück) und der Verbrauch pendelte sich bei ca. 7,5 - 8,0 ein, bei einer Geschwindigkeit von ca. 120-130. Kann das denn sein?
Nach Beschwerde bei BMW meinte man immer wieder das wäre normal für ein "Stadtauto".
Ergänzend kommt noch hinzu, dass der Motor sich schon einen (1 !) Liter ÖL gegönnt hat. Das kann doch wohl auch nicht wirklich sein.

Uns wird es aber mittlerweile zuviel und wir wollen das Auto wieder abgeben. Da hat unser alter 316i Compact Bj. 94 einen guten Liter weniger verbraucht!

Ich bitte um eure Erfahrungen bzw. Hinweise ob hier nicht doch vlt. ein Mangel seitens BMW vorliegt oder ob es Lösungsmöglichkeiten gibt.

Danke !!
__________________
Gruß
Markus
Userpage von markus_328e46
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 10:56     #24
corjam   corjam ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2006
Ort: D-30455 Hannover
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
520 dA touring E61 und 316 d E90

H-.. 888
Das scheint tatsächlich normal zu sein. Unserer hat zwar erst rund 1.000 km drauf, der Verbrauch liegt im Stadtverkehr zwischen 8,5 und 9,5 l. Auf der Autobahn bei rund 140 liegt er bei rund 8 l, bei 160 bei rund 9 l. Schneller bin ich noch nicht gefahren, da der Wagen ja noch neu ist. Das ist nicht besonders wenig - vor allem, wenn man die Fahrleistungen dagegen rechnet. Allerdings bin ich etwas verwöhnt, da ich über 10 Jahre nur Diesel gefahren bin (und auch heute noch fahre). Ein Kollege braucht mit seinem A3 1.6 in der Stadt aber auch über 9 l (bei weniger PS) und mein 320d touring lag im Schnitt auch bei über 8 l (allerdings mit Automatik).

Thomas
__________________
316 d EZ 11/2009 saphirschwarz metallic und
520 d touring EZ 1/2008 saphirschwarz metallic
Userpage von corjam
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 11:31     #25
markus_328e46   markus_328e46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von markus_328e46
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 605

Aktuelles Fahrzeug:
M4 Coupé

SU - .....
Normal finde ich das nicht !!!

Mein E91 325iA braucht auf der Autobahn bei 120-130 auch nur ca. 8-8,5 liter !!! Und auch der ist ein Auto was hauptsächlich in der Stadt bewegt wird = Kurzstreckenverkehr. Da braucht er dann auch schonmal 12-13 liter. Sobald ich aber Autobahn fahre reduziert sich der Verbrauch gewaltig!

Und genau das verstehe ich nicht, kann doch nicht sein das der 116er nur einen Liter weniger auf der Bahn braucht als mein 325 mit Automatik!!


EDIT: Der Wagen war auch schon 2x mal bei BMW - die konnten nichts feststellen und meinten "Stadtauto"

Bin tierisch sauer mittlerweile.
__________________
Gruß
Markus

Geändert von markus_328e46 (04.08.2008 um 11:44 Uhr)
Userpage von markus_328e46
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 11:49     #26
casi1606   casi1606 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von casi1606
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-32839 Steinheim
Beiträge: 120

Aktuelles Fahrzeug:
118i ; Honda VTR 1000 F

HX - C XXX
Hallo Freunde,

laut meiner sehr geringen erfahrung mit dem 116 benötigt dieser auf jeden Fall mehr Spritt als mein derzeitiger 118i vFL.
Bei der Auswahl des 118i habe ich diese Erfahrung auch von meinem Händler mitgeteilt bekommen, er hat mich explizit darauf hingewiesen das der 118 sparsamer ist.

Was ich auf jeden Fall aber bestätigen kann ist, das der 118 mehr Spritt benötigt als meine alten e46 und e36 Compact.

Letztenendes hat mich der Verbrauch und die Tatsache einer täglichen 60km Reise dazu bewogen auf LPG, also Autogas um zu steigen.
Nun ist mir ein halber Liter mehr oder weniger egal - bei uns kostet der Liter LPG zur Zeit 70,- Cent..... grins

Gruß,
Kollo.
__________________
Es gibt Tage - da verliert man,
und es gibt Tage -
da gewinnen die Anderen!!!
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 12:43     #27
corjam   corjam ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2006
Ort: D-30455 Hannover
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
520 dA touring E61 und 316 d E90

H-.. 888
Zitat:
Original geschrieben von markus_328e46
Normal finde ich das nicht !!!

Mein E91 325iA braucht auf der Autobahn bei 120-130 auch nur ca. 8-8,5 liter !!! ....
Der hat ja auch ein paar PS mehr, muss sich also nicht immer so quälen. Das ist ja nicht nur bei BMW so. Stärkere Motoren brauchen bei vergleichbaren Bedingungen häufig weniger Sprit als der kleinere "Bruder".

Thomas
__________________
316 d EZ 11/2009 saphirschwarz metallic und
520 d touring EZ 1/2008 saphirschwarz metallic
Userpage von corjam
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 21:36     #28
markus_328e46   markus_328e46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von markus_328e46
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 605

Aktuelles Fahrzeug:
M4 Coupé

SU - .....
Wir werden den Wagen nun definitiv wieder abgeben, sei es mit Verlust. Kaufgrund war letztes Jahr der niedrige Verbrauch, dann hätte man den 316i weiterfahren können der gut einen Liter weniger verbraucht hat!

PS: Und lahm ist der 116i auch! Anscheinend liegt es wirklich auch daran, das der Wagen zu schwer ist und der Motor zu schwach.
Wenn ich hier lese was so mancher 118i verbraucht, ist ja weniger als beim 116i
__________________
Gruß
Markus
Userpage von markus_328e46
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:11     #29
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 8.542

Aktuelles Fahrzeug:
M140i (09/17), Sharan Cup 2.0TDI
Hi,

also mein Bruder fährt auch nen 116i, 8000km mittlerweile - und er fährt Ihn auf ca. 7.5-9l je nach Fahrweise.

Ist halt ein Benziner, das darf man nicht vergessen.

Gruß
Markus'
__________________
Grüße
Markus

*.*.*...wei Schifoan is' des Leiwandste, wos ma sich nur vorstell'n kon... *.*.*
Spritmonitor von powders
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:11     #30
spielkind   spielkind ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.718

Aktuelles Fahrzeug:
F31 330d / E86 Z4 Coupe / Specialized Camber Carbon

B-
Alter Schwede,

hätte ich jetzt nicht erwartet, verstärkt aber mein Vorurteil das man entweder (bei den kleinen BMW) einen Diesel oder R6 fahren sollte. Bei Mittelgroßen (R4 / R6 Diesel oder R6 / R6 Biturbo).

Was bringt denn ein 4Zylinder für Vorteile, wenn er fast gleich viel verbraucht wie ein R6. Reudiger Anzug, belastende Elastizität, beschissener Sound und Null Freude.

Mit meiner alten Kiste (2,5l 193PS - Bj 2003) verbrauche ich in der Stadt 11l - mit Landstreckenartigen Streckenprofil 9l und auf der Bahn 10-11 je nach Gasfuß - da kaufe ich mir doch keinen 116i (Nähmaschine), der gerade mal einen Liter weniger verbraucht.

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/213270.html

Naja macht mal Hauptsache Neuwagen

Userpage von spielkind Spritmonitor von spielkind
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:01 Uhr.