BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.04.2002, 07:39     #11
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Wie ist es bei Euch mit der Beschleunigung.
Habt Ihr das Gefühl, dass das Fahrzeug ab ca. 4.000 U/min nochmals kräftig zulegt oder habt Ihr eine gleichbleibende Beschleunigung über das ganze Drehzahlband ?
Bei mir ist eine gleichbleibende Beschleunigung festzustellen.
Bei einem Bekannten mit einem 330 Ci Coupe Bj. 2001 mit 13.000 km Laufleistung, habe ich das empfinden, dass bei ca. 4.000 U/min nochmals ein Kräftezuwachs festzustellen ist.

Wie ist es bei Euch ?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.04.2002, 08:16     #12
Didi   Didi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Didi
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: CH-7304 Maienfeld
Beiträge: 2.326

Aktuelles Fahrzeug:
650i Cabrio, Z1 (AL01088)

GR 170575
zum Thema Vmax / Drehzahl:
Tacho: geschätzt 255 km/h (über die Skala hinaus)
Drehzahl: 6.500 U/min (am Begrenzer)
Schaltgetriebe
17" Doppelspeiche 68M mit Mischbereifung
km Stand: 25000
M II Sportpaket (ich weiss nicht, ob das auch einen Einfluss hat)
Userpage von Didi Spritmonitor von Didi
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 08:21     #13
330cic   330cic ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 330cic
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 2.458

Aktuelles Fahrzeug:
E93 335Ci Cabrio BJ 3/2007 Octavia Scout 4x4 1.8 2015 VW UP 1.0 ECO 2013
didi

ist die Drehzahl wirklich am Begrenzer bei 6.500? Würde ja bedeuten, das man, um schneller fahren zu wollen, Drehzahl und vmax rausnehmen müßte. Mein Tuner sagte mir, dass er nur die vmax rausnimmt, und man dann bis ca. 262 kommt, dann aber die Drehzahlbegrenzung greift!
Userpage von 330cic
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 08:27     #14
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
@330cic

IMHO hat das Cabrio keine Vmax-Begrenzung, da es so übersetzt ist, daß die Drehzahlabriegelung ausreicht.

Ist IMHO, sofern man nicht tunen will, auch gar nicht schlecht so, da durch die kurze Übersetzung auch in den hohen Gängen noch Schub herscht und keine Drehzahl in der V-Max Abbriegelung verschenkt wird.

Diese Auslegung macht natürlich nur bei den laufruhigen und sparsamen BMW Six-Packs Sinn .

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 08:30     #15
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
@ DIDI
Spürst Du bei ca. 4.000 U/min nochmals einen Leistungszuwachs oder hast Du eine gleichbleibende Beschleunigung ?
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 08:57     #16
BO   BO ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von BO
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-41460 Neuss
Beiträge: 798

Aktuelles Fahrzeug:
850 CSI, 335iT, X3 3,0 xdrive 35 d

NE-LL 3355
Hallo zusammen,
mein 330er Cabrio stand auf 19"-Rädern, V-Max (BC) lag bei 246 km/h bei ca. 6400 touren. Laut Tacho lag er da bei 275 (war ein Schnitzer-Tacho).
Zur Beruhigung muß ich sagen, daß ich am Anfang auch recht entäuscht von den Fahrleistungen war und er erst ganz langsam zur Besinnung kam. So ab Laufleistung 15000 ging er aber dannn richtig gut, konnte es kaum glauben, aber mit zunehmender Fahrleistung wurde es immer besser und zwar eklatant.
Das einzige was mich immer gestört hat, war das ich ewig brauchte um auf die Topspeed zu kommen, hab es in 1,5 Jahren vielleicht 3 mal geschafft, entäuschend. Bin der Meinung BMW hätte ein Sechsgang-Getriebe verbauen sollen um diesen nervig langen fünften zu vermiden.
Beste Grüße,
BO)
__________________
Designschnickschnack

Foto-Galerie
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 09:05     #17
330cic   330cic ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 330cic
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 2.458

Aktuelles Fahrzeug:
E93 335Ci Cabrio BJ 3/2007 Octavia Scout 4x4 1.8 2015 VW UP 1.0 ECO 2013
BO

das Du so lange bis zum Topspeed brauchst, liegt bestimmt an den 19"ern.
Bei mir gehts unheimlich schnell, so dass ich jederzeit ohne viel Anlauf Topseed erreiche, wenn Bahn frei (Ich mache das nur auf 3 spurigen Bahnen, wenn Mittelspur frei ist ). Das war schon nach 3Tkm. Habe aber auch dünne Reifchen (225er 17") und laut Prüfstand 251PS und 299Nm)
Userpage von 330cic
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 09:07     #18
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Ich habe zwar mitlerweile erst 3.300 km drauf, bin aber auch von der Beschleunigung ziemlich enttäuscht. Das Fahrzeug verhält sich beim Beschleunigen wie mein E36 325i Cabrio (einfach träge).
Als ich damals ein E36 328i Coupe probegefahren bin, war ich ziemlich überrascht, wieviel besser dieser im Vergleich zum 325i geht.
Aber jetzt meine ich so richtig vom Hocker hat es mich wirklich nicht.
Habe gestern mal den Verkäufer und einen Werkstatt-Meister mit meinem Auto fahren lassen und beide meinten es wäre ok.
Ich denke aber, die wollen viell. auch nichts negatives sagen.
Habe jetzt am 08. Mai einen Termin ausgemacht, damit mal richtig alles ausgelesen wird.
Die wollen anscheinend auch die orig. Bereifung montieren und dann alles testen.
Mal sehen was dar herauskommt.
Irgendwie ist der 330 nicht so der Reisser finde ich.
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 09:13     #19
330cic   330cic ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 330cic
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 2.458

Aktuelles Fahrzeug:
E93 335Ci Cabrio BJ 3/2007 Octavia Scout 4x4 1.8 2015 VW UP 1.0 ECO 2013
Jimmy Bondy

lasse einen Prüfstandlauf mit der Standardbereifung machen. Fahre die Reifen vorher warm, damit sie keinen großen Schlupf haben.
Ich hoffe, Du hast einen Schalter, den der 330Automatik ist wirklich nicht der Renner.
Userpage von 330cic
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2002, 09:39     #20
BO   BO ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von BO
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-41460 Neuss
Beiträge: 798

Aktuelles Fahrzeug:
850 CSI, 335iT, X3 3,0 xdrive 35 d

NE-LL 3355
Ein weiteres Problem im Vergleich zum 328i E36 ist natürlich zum einen das satte Mehrgewicht, welches die Mehrleistung von nominell 39 PS schon fast wieder wettmacht. Ich bin auch von einem 328er auf das 330er Cabrio umgestiegen und hatte gehofft der Leistungssprung wäre der gleiche wie damals vom 325i zum 328i, leider nicht. Allerdings habe ich mir aus berufenem Munde bei BMW sagen lassen, das die Drehmomentkurve beim 330er im Gegensatz zum 328er "entschärft" wurde und das Beschleunigungsempfinden eher Automatiklike ist, ganz im Gegensatz zu dem 2,8 liter Motor, der ja richtig aggressiv gebissen hat. Leider habe ich nie wirklich Zeiten gemessen, da mir das zu schwierig und riskant war. Aber ich denke man würde zu Gunsten des 330ers positiv erstaunt sein, wie schnell er doch ist, auch wenn einem das subjektive Empfinden da einen Streich spielt.
__________________
Designschnickschnack

Foto-Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:32 Uhr.