BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.04.2008, 19:46     #821
Monaco   Monaco ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 09127 Chemnitz
Beiträge: 6.984

Aktuelles Fahrzeug:
estorilblaues 330 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Mixaelzzz
Bzgl. meines letzten Satzes brauchst Du Dich nicht angesprochen zu fühlen.
Ich habe nur etwasd allergisch reagiert, weil auch im E93 Thread jeder, der vom Umstieg von E46 auf den E93 zögert, so dargestellt wird, als ob er sich den E93 nicht leisten kann oder sich deshalb sein eigenes Auto schönredet.

Ich sage mal so. natürlich mag ich mein eigenes Auto, sonst hätte ich es ja nicht gekauft. Trotzdem bin ich immer an neuem interessiert. Um aber das jetzige Auto zu ersetzen, sollte es nicht nur nicht schlechter sein, sondern spürbar besser sein und so einen "Haben-Wollen"-Reflex auslösen.

Der Vorteil von E46 nach E83 ist für mich noch nicht so präsent.
Mit Geld oder Schönreden hat das nichts zu tun.

Nur der 135CiC könnte eventuell "das Faß zum Überlaufen bringen".
__________________
Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
Mein Haus, mein Pferd, mein Auto
Userpage von Monaco
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.04.2008, 21:58     #822
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.971

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ich konnte mir heut intensiv ein vollausgestattetes 125i Cabrio in Tahitigrün metallic mit Leder Lemon und schwarzen Hochglanz-Interieurleisten ansehen und war schicht begeistert von dieser Farbkombination
Genau so könnte ich mir das 1er Cabrio auch vorstellen und vorallem mit diesem Motor! Der 3,0l R6 besitzt zum Glück noch keine Direkteinspritzung, was den Motor besonders attraktiv für mich macht, da er nicht vor sich hinnagelt sondern einfach nur super seidig läuft!

Das E46 Cabrio hingegen gefällt mir jeden Tag aufs neue wieder sehr gut und somit bin ich doch sehr froh mich für mein 318Ci Cabrio entschieden zu haben. Einzig der 2,0l Motor mag mir nicht so recht zusagen,da ich doch lieber einen R6 unter der Haube hätte. Aber leistungstechnisch ist der 4-Zyl. vollkommen ausreichend und mit einem Gesamtverbrauch von 8,3l auch akzeptabel hinsichtlich Verbrauch (1l weniger als eine Z4 2.5i).

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2008, 22:10     #823
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Original geschrieben von Monaco
Ich habe nur etwasd allergisch reagiert, weil auch im E93 Thread jeder, der vom Umstieg von E46 auf den E93 zögert, so dargestellt wird, als ob er sich den E93 nicht leisten kann oder sich deshalb sein eigenes Auto schönredet.

Ich sage mal so. natürlich mag ich mein eigenes Auto, sonst hätte ich es ja nicht gekauft. Trotzdem bin ich immer an neuem interessiert. Um aber das jetzige Auto zu ersetzen, sollte es nicht nur nicht schlechter sein, sondern spürbar besser sein und so einen "Haben-Wollen"-Reflex auslösen.

Der Vorteil von E46 nach E83 ist für mich noch nicht so präsent.
Mit Geld oder Schönreden hat das nichts zu tun.

Nur der 135CiC könnte eventuell "das Faß zum Überlaufen bringen".
OK, fange ich erstmal mit mir an:
den E93 kann ich uns nicht mehr leisten, weil der Grundpreis über der Budgetgrenze für den Firmenwagen liegt.
Macht aber auch nix, denn mit dem Kofferraum des E93 kann meine Frau, die das Auto nutzt, eh nix anfangen. Und die vermeintlichen Vorteile des Blechdach gelten für uns in unserer Nutzung des Autos nicht. Sondern nur die Nachteile.

Wegen des Stoffdachs und deswegen ähnlichen Kofferraumsprinzips sehe ich das 1er Cab als Nachfolger des letzten 3er Cab (E46). Aber da das E46 grössenmässig ne halbe Klasse über dem 1er Cab spielt, ist der direkte Vergleich zwischen neuem 1er Cab und gebrauchtem E46Cab meines Erachtens nicht sinnvoll. Ist ein Vergleich zwischen Gebrauchtwagen und Neuwagen meines Erachtens eh nicht.
Wie sagte ein Freund von mir schon vor > 20 Jahren, als ich einen 2-jährigen Gebrauchten gekauft habe: von dem Geld kaufe ich mir nacheinander 15 Autos.

Mich nervt diese Diskussion, ob das 1er Cab nun überteuert ist, oder nicht.
Klar ist es teuer.
Im Vergleich zum etwa gleichgrossen und -motorisierten E36 Cab ist es nicht überteuert, wie Uberto in seinem Post aufzeigt. Und im Vergleich zur Konkurrenz auch nicht.
Und auch das Brötchen beim Bäcker kostet heute mehr als vor 5, 10 oder 10 Jahren.

Für mich gilt auch, dass das E46Cab zwar ein wunderschönes Auto ist, von der Designlinie aber im Vergleich zu den Bangle-Autos (E9x, E6x, usw) nicht mehr ganz modern aussieht. Klassiker wird er aber frühestens in 10 Jahren. Wenn überhaupt. Und dass es das 1er Cab mit Features gibt, die ich im E46Cab nicht bekommen könnte.
Kann aber auch sein, dass ich mich einfach nach > 4 Jahren mit dem E46Cab auf ein neues und moderneres Auto freue. Das E46 Cockpit kenne ich nun seit 12.1998

Möge jeder mit seiner Entscheidung glücklich werden, aber bitte es so formulieren, dass die, die sich anders entscheiden haben, nicht als Deppen (wie kann man nur so viel Geld für ein Auto der Golf-Klasse ausgeben) hingestellt werden. Auch wenn Du das pers. vielleicht nicht so direkt gesagt hat.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2008, 22:31     #824
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.972

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Ich konnte mir heut intensiv ein vollausgestattetes 125i Cabrio in Tahitigrün metallic mit Leder Lemon und schwarzen Hochglanz-Interieurleisten ansehen und war schicht begeistert von dieser Farbkombination
Hey, das war sicher mein Neuer! Hätte nicht gedacht, dass er so schnell geliefert wird... *SCNR*
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2008, 22:56     #825
Grisu17   Grisu17 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 15
@toesrus: wenn du den 125i gefahren bist, sind deine Zweifel einfach weggewischt. Wie du schn schreibst - so ist es "ein cabrio", als 125i "ne Wucht" die ordentlich Emotionen freisetzt.
Geiler Motor - einfach toll!
Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2008, 05:20     #826
toesrus   toesrus ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von toesrus
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 149

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i
Zitat:
Original geschrieben von Grisu17
@toesrus: wenn du den 125i gefahren bist, sind deine Zweifel einfach weggewischt. Wie du schn schreibst - so ist es "ein cabrio", als 125i "ne Wucht" die ordentlich Emotionen freisetzt.
Geiler Motor - einfach toll!
THX - die Antwort hat mich gefreut . Bin schon ungeduldig, welchen Eindruck der Sechszylinder im 1er Cabrio macht. Ich gehe mal davon aus, dass die Ausstattung entsprechend üppig ist und bin deshalb auch schon gespannt, was als Endpreis erscheint .

Letztendlich bin ich aber der Meinung, dass in dieser Preisregion 5 oder 10.000 Euro mehr nicht kaufentscheidend sein dürfen - wenn ich über eine Anschaffung in dieser Größenordnung nachdenke, sind Kompromisse schlichtweg fehl am Platze, oder?

Das 118i Cabrio scheint mir dahingehend immer mehr ein fauler zu sein, und der 120i nicht die goldene Mitte, ebensowenig wie das 120d Cabrio. Wahrscheinlich wäre sie ein 123i, allerdings mit dem "alten" 2,5l-N52, welchen ich in meinem Z4 fahre .
Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2008, 10:07     #827
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Zitat:
Original geschrieben von Monaco
Ich habe nur etwasd allergisch reagiert, weil auch im E93 Thread jeder, der vom Umstieg von E46 auf den E93 zögert, so dargestellt wird, als ob er sich den E93 nicht leisten kann oder sich deshalb sein eigenes Auto schönredet.

Ich sage mal so. natürlich mag ich mein eigenes Auto, sonst hätte ich es ja nicht gekauft. Trotzdem bin ich immer an neuem interessiert. Um aber das jetzige Auto zu ersetzen, sollte es nicht nur nicht schlechter sein, sondern spürbar besser sein und so einen "Haben-Wollen"-Reflex auslösen.

Der Vorteil von E46 nach E83 ist für mich noch nicht so präsent.
Mit Geld oder Schönreden hat das nichts zu tun.

Nur der 135CiC könnte eventuell "das Faß zum Überlaufen bringen".
Hallo Monaco,

100% Zustimmung. Genau meine Meinung.

Mal schauen was passiert wenn ich mal ein 135i Cabrio probegefahren bin.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2008, 11:11     #828
copdland   copdland ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Düsseldorf mit "Landsitz" in Dormagen
Beiträge: 14.303

Aktuelles Fahrzeug:
E64 650 iA Cabrio

D-
Zitat:
Original geschrieben von PK-330Ci

Mal schauen was passiert wenn ich mal ein 135i Cabrio probegefahren bin.

Grüße
Peter
Ich habe schon im gesamten Bereich Düsseldorf alles an angefragt ..... nirgens ist ein 135i Cabrio zur Probefahrt verfügbar (auch hatte ich nirgens überhaupt ein 135 i Cabrio in der Ausstellung gesehen).

Auch auf der BMW-Homepage, wo man Probefahrten anfragen/vereinbaren kann, wird ein 135i Cabrio nicht angeboten.

Langsam kölnnte man meinen, es gäbe das 135i Cabrio nur in der Vorstellung von BMW.

Copdland
Userpage von copdland
Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 13:25     #829
mmci   mmci ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 161

Aktuelles Fahrzeug:
330cic Bj: 2005 bis 8/12 dann 135i Cabrio E88 - Porsche Boxster 987S
Zitat:
Original geschrieben von copdland
Langsam kölnnte man meinen, es gäbe das 135i Cabrio nur in der Vorstellung von BMW.

Copdland

Ich habe mir den Bereich Bielefeld / Münster / Soest mal vorgenommen. Auch hier war kein 135i Cabrio in den Ausstellungsbereichen zu finden !
Auch ein Vorführwagen wird bei den besuchten Händlern in absehbarer Zeit nicht verfügbar sein.

mmci
Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 13:56     #830
copdland   copdland ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Düsseldorf mit "Landsitz" in Dormagen
Beiträge: 14.303

Aktuelles Fahrzeug:
E64 650 iA Cabrio

D-
Zitat:
Original geschrieben von mmci
Ich habe mir den Bereich Bielefeld / Münster / Soest mal vorgenommen. Auch hier war kein 135i Cabrio in den Ausstellungsbereichen zu finden !
Auch ein Vorführwagen wird bei den besuchten Händlern in absehbarer Zeit nicht verfügbar sein.

mmci
Ich sagte ja schon:

Auf der BMW-Homepage, wo man ja auch Probefahrten anfragen/vereinbaren kann, ist ein 135i Cabrio überhaupt nicht zur Auswahl gestellt.

Copdland

Geändert von copdland (28.04.2008 um 14:12 Uhr)
Userpage von copdland
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:28 Uhr.