BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.03.2008, 07:50     #571
Exdieselfahrer   Exdieselfahrer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 234

Aktuelles Fahrzeug:
650i Coupé
Also ich habe ja beide (Cabrio und Coupe) schon öfters gesehen.
Das Coupe sieht meiner Meinung nach nur mit M-Paket gut aus, aber es wirkt trotzdem irgendwie wie ein altes "Ostblock" Auto. Es ist einfach (v.a) nach hinten raus ein wenig zu kurz und das Dach zu hoch.

Das Cabrio wirkt dagegen viel gestreckter (es ist ja auch niedriger als das Coupe), und v.a. das Dach fällt nach hinten nicht so steil ab wie beim Coupe.
Beim Cabrio ist meiner Meinung nach M-Paket keine Pflicht, das sieht auch so gut aus.
Von hinten finde ich das 1er Cabrio sogar schöner als das 3er Cabrio, da hier der Kofferraumdeckel doch sehr lang ist und es irgendwie zu gestreckt aussieht.

Klar ist von der Optik und Qualitätsanmutung der E92 / E93 deutlich überlegen, man muss sich aber auch bewusst sein dass im Falle des Cabrios der E93 ca. 10.000 Euro teurer ist als das 1er Cabrio.
Mein konfigurierter 125i Cabrio (42.000 Euro) würde bei gleicher Ausstattung als E93 ca.52.000 Euro kosten, klar dass man hier dann gewisse Abstriche machen muss. Dafür dürfte das 125i Cabrio deutlich agiler und spritziger sein als der schwerere 3er.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.03.2008, 09:24     #572
toesrus   toesrus ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von toesrus
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 149

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i
Vor einigen Wochen sah ich einen 1er-Dreitürer und ein 1er-Coupé im Konvoi fahren. Dank meiner guten Perspektive konnte ich gut beurteilen, dass im direkten Vergleich der Dreitürer harmonischer wirkt.

Deshalb auf das Cabrio Rückschlüsse zu ziehen, dies ist tatsächlich etwas verfrüht. Zu hoffen bleibt, dass auf den hier oben eingestellten Fotos Cabrios zu sehen sind, bei denen die Transportsicherung wirklich noch drin war (man vergleiche mit der aktuellen Ausgabe des BMWMagazines, auf den Fotos liegt das 1er Cabrio so tief, dass man sich fragt, wieso die Reifen da nicht in den Radhäusern scheuern - die Wahrheit liegt sicher irgendwo in der Mitte) und das bei geschlossenem Verdeck die Rundumsicht einigermaßem passabel ist. Insofern ist das Entwicklungsziel eh verfehlt worden, den 2002 wiederauferstehen zu lassen...(solchen Marketinggags gegenüber bin ich mittlerweile sowieso immun - für wie blöd halten uns eigentlich die Strategen, dass wir nicht wissen, dass das aktuelle 3er Coupé nichts, rein gar nichts mehr mir seinem Urahn zu tun hat und dass auch ein kleineres "Coupé" auf gleicher Plattform nicht mehr das leisten kann, was ursprünglich mal den Geist dieser Fahrzeugklasse ausgemacht hat - Analogien siehe Mercedes SL, VW Golf GTI etc.).

Geändert von toesrus (24.03.2008 um 09:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 23:20     #573
Monaco   Monaco ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 09127 Chemnitz
Beiträge: 6.984

Aktuelles Fahrzeug:
estorilblaues 330 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Exdieselfahrer
Klar ist von der Optik und Qualitätsanmutung der E92 / E93 deutlich überlegen, man muss sich aber auch bewusst sein dass im Falle des Cabrios der E93 ca. 10.000 Euro teurer ist als das 1er Cabrio.
10.000 Euro finde ich in Anbetracht des "Klassenunterschiedes" eigentlich erstaunlich wenig

Ist das E93 so "billig" oder das E83 so "teuer" ?
__________________
Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
Mein Haus, mein Pferd, mein Auto
Userpage von Monaco
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 03:55     #574
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.180

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Monaco
10.000 Euro finde ich in Anbetracht des "Klassenunterschiedes" eigentlich erstaunlich wenig

Ist das E93 so "billig" oder das E83 so "teuer" ?
Beides - der E83 (X3) ist auch teuer . Der E82 allerdings ebenfalls...

BMW lässt sich das Blechdach beim 3er teuer bezahlen. 10.000€ Preisunterschied sind schon eine Menge Holz, aber in Anbetracht des noch viel teureren 6er Cabrios (für einen 630i sind 90.000€ durchaus normal) geht der 3er preislich schon in Ordnung. Für einen 125i legt man etwa zwischen 42.000 und 46.000€ hin - da gibt es beim 3er Cabrio maximal einen 320i/d, wenn man sich bei der Ausstattung stark zurück hält. Das 3er Cabrio unter 50.000€ Listenpreis zu bringen, fällt selbst für den 2-Liter-Benziner denkbar schwer. Beim 125i darf man sich austoben, hat einen passenden Motor und ein echtes Stoffverdeck - und legt am Ende weniger auf den Tisch.

Der Abstand zwischen 1er und 3er Cabrio ist also gegeben - in preislicher als auch in fühlbarer Hinsicht. Ich könnte mit dem kleineren Paket glücklicher werden. Das 3er Cabrio stellt heutzutage schon einiges da. Es stellt sich also die Frage, ob man in der heutigen Neidgesellschaft mit dem eigenen Wohlstand prahlen möchte. Dem 1er Cabrio sieht man nicht an, dass er - in der alten Währung - stolze 90.000DM gekostet hat...

Das 135i Cabrio auf über 55.000€ zu bringen, sollte auch nicht schwer fallen...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 22:14     #575
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Original geschrieben von Monaco
10.000 Euro finde ich in Anbetracht des "Klassenunterschiedes" eigentlich erstaunlich wenig
Die Logik kann ich nicht nachvollziehen.

20.000 DM sind schon ne Menge Geld.

Und meiner Meinung nach für den Preisunterschied zwischen 1erCab und 3erCab angemessen. Alleridngs sind beide an sich zu teuer
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11)
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 22:18     #576
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
So,

heute konnten wir im 1er Cabrio probesitzen.
Unser Händler hatte uns angeboten, in den jetzt gelieferten Autos der Erstausstattung mal probesitzen zu können. Es war ein rotmetallic mit schwarzem Dach und ein schwarzer mit den silberfäden im Dach. Der rote hatte schwarzes Leder und der schwarze rotes Leder.

Ergebnis:
schönes Auto. Bei uns mit den Kindern passt es.
Unsere Bestellung bleibt bestehen.
Das Dach mit den Silberfäden gefällt uns nicht.
Ansonsten: fast wie im E46Cab, nur alles ne halbe Größe kleiner.
Transportsicherungen waren wohl noch drin, standen auch mit 18" etwas hochbeinig da
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11)
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 20:55     #577
Grisu17   Grisu17 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 15
Ich glaub, da seid ihr whl die ersten ausserhalb der Messe - Glückwunssch!

Da kann man nur hoffen, dass es Vorführer waren (oder werden). Ich fände es schlicht eine Unverschämtheit in einem bestellten Kundenauto Andere Probesitzen zu lassen. Dafür kauft man kein neues auto.

Zum Glück haben wir weder einen schwarzen noch einen roten bestellt ;-)

Abbestellen? Wäre denn dafür noch Zeit?
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 21:59     #578
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Na, gut dass Du nicht weisst, was Händler mit Kundenautos so alles machen.


Aber ich kann Dich beruhigen:
es waren die Fahrzeuge, die die Händler als Erstausstattung bekommen. Die, die am 05.04.08 von den Besuchern besessen, betatscht und befummelt werden.

Und bei uns waren noch alle Schutzfolien z.B. über den Sitzen. Obwohl wir mit sauberen Hosen eingestiegen sind.

Und der, der uns hat probesitzen lassen, war der Geschäftsführer des Händlers.



Übrigens: ein Audi-Händler wollte mir schonmal ein am nächsten Tag auszulieferndes Kunden-Auto zur Probefahrt geben. Das hab' ich dann aber selbst abgelehnt.




Abbestellen: ja, wäre bei uns noch gegangen. Da wir nicht sicher waren, ob eine Fahrt zu viert bei uns im 1er Cab auch möglich wäre, haben wir uns diese Möglichkeit offen gelassen. Dafür wird unser auch erst in KW20 geliefert.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11)
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 10:39     #579
pitcher33   pitcher33 ist gerade online
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.312

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Bei meinem Händler, der mir heute die Sommerreifen wieder aufgezogen hat, standen auch 2 Stück im Showroom: ein 125i ohne Preis, Silber, normales Dach, schwarzes Leder, kein M-Paket, nix besonders... und ein 120d für 37k, noch weniger drin, nicht mal Xenon... Hat mich so wie die da standen noch nicht wirklich umgehauen.. Kofferraum ist ganz Ok. Den 125i werde ich mal zur Probe fahren...
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 12:57     #580
oax28   oax28 ist offline
Junior Profi
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 1.202
In der aktuellen AMS ist ein Vergleich 120i Cabrio gg. A3 1.8TFSI.
Der 120i kostet knapp 3000 mehr, hat aber den schlechteren Motor. Der Vergleich mit dem preislich ähnlich ausgerichteten 2.0TSFI wäre wohl noch deutlicher ausgefallen.

Das finde hier einen deutlichen Kritikpunkt. Eine Firma wie BMW, die ihr Marketing weitreichend mit der Motorisierung verbindet, sollte sich bei den 4-Zylindern nicht derart deutlich von der direkten Konkurrenz abhängen lassen.

Der Motorspaß beginnt erst mit dem 125i und der liegt mit Ausstattung deutlich über 40000 Euro.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:01 Uhr.