BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.03.2007, 00:14     #21
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.971

DD-
Zitat:
Original geschrieben von L'âme
Nicht schlecht. Gleiche Leistung, wie der "alte" 3l Diesel im E46.

Aber ich finde es schade, daß nun nach Mercedes auch BMW beim Typenschild mogelt.

Dass mehr Hubraum vorhanden ist, als es den Anschein hat, war man ja gewohnt (z.B. 323, 520) aber umgekehrt finde ich es eher peinlich. (wobei der Käufer da nun gar nix dafür kann)
Eigentlich verhält es sich ja so: wieviel Hubraum müsste der Motor haben, um diese Leistung zu erreichen? Man muss bedenken, dass es beim Benziner ein zwangsbeatmeter und beim Diesel ein Motor mit unterschiedlichen Ladedrücken ist, so dass die Leistung teilweise deutlich variiert. Bei den Baureihen vie 3 und 5er verzichtet BMW auf spezielle Endungen wie "si" oder "sd", so dass man die Modellbezeichnung dann bei mehreren Modellen nicht konkret abgeben kann. Mercedes macht es so schon länger. Mit der Ausnahme, dass es trotz eines 3-Liter-Diesel-Aggregates noch nicht einmal einen 300CDI gibt...

Eine Modellbezeichnung ist ja aktuell eher vom Marketing beeinflusst. Aber auch damals hat BMW beim 745i "gemogelt" und mittels Aufladung einen großvolumigen V8 trotz nur 3,2 (später 3,5) Liter Hubraum suggeriert.

Die Bezeichnung 125d hätte meiner Meinung nach aufgrund seiner Leistung etwas mehr Sinn gemacht. Die Luft für einen nochmals stärkeren Reihenvierer mit 2 Litern Hubraum wär sehr dünn. Mehr als 250PS lässt sich da beileibe nicht herauskitzeln (siehe Rennsportversion des 120d). Und dann mach ich mir Sorgen um die Haltbarkeit.

Zitat:
Preislich schätze ich mal,dass der 123d dann sicherlich ~2.000 - 2.500€ mehr kosten wird als ein 120d.
Damit wirst du sicher richtig liegen. Zwischen 530d und 535d liegt beispielsweise ausstattungsbereinigt genauso viel. Es steht eigentlich nichts im Wege, dass der Motor auch in das Coupé und Cabrio kommt. Denn wenn BMW schon den 120d anbieten will, dann macht sich der 123d sogar umso besser.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (24.03.2007 um 00:19 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.03.2007, 12:37     #22
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.194

Aktuelles Fahrzeug:
S205
ich versteh nicht warum bmw mit den sechszylindern so knausert im 1er....will keinen biturbo krimskrams...der motor aus dem 325d bzw. 325i würde mir im einser viel mehr gefallen...das wäre dann gediegene fortbewegung im 1er...
Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2007, 12:43     #23
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Hallo ,

das ein 6-Pack im 1er Mangelware ist kann ich recht gut verstehen.

Ich fürchte nämlich, dass im Motorraum kaum genügend Platz vorhanden ist, einen entsprechenden Diesel einzubauen.
Schließlich kosten 2-Zylinder einfach Platz, dazu kommt die bessere Geräuschdämmung etc.
Nebenagregate einfach in den Kofferaum wandern zu lassen ist auch nicht geschickt, da sonst dort der Platz wegbricht...


Viele Grüße
Juli
Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2007, 13:04     #24
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.969

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ich persönlich glaube BMW baut keinen R6 Diesel in den 1er ein,da dieses Triebwerk schlichtweg zu schwer auf der Vorderachse lasten würde und somit fahrdynamisch nicht so attraktiv ist wie man es beim 1er haben möchte. Der R6 Benziner ist ja lediglich aus Status-Gründen verbaut. Das wird genauso sein,wenn BMW tatsächlich den 135i bringen sollte.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2007, 13:48     #25
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Eigentlich verhält es sich ja so: wieviel Hubraum müsste der Motor haben, um diese Leistung zu erreichen? Man muss bedenken, dass es beim Benziner ein zwangsbeatmeter und beim Diesel ein Motor mit unterschiedlichen Ladedrücken ist, so dass die Leistung teilweise deutlich variiert.
.
.
.
Ja, so wird es wohl die Marketingabteilung vielleicht sehen.
Aber warum steht dann beim 335i nicht 370i dran? (wobei da IMHO auch ein 330i drangehört, meinetwegen auch 330tii.

Ein Smart (dank Turbo) könnte dann sicher auch stolz hinten ein 1,6i spazierenfahren, oder?

Ich finde solche "Mogelpackungen" (egal in welche Richtung) doof. Bei Audi gab es den alten 1,8 Liter Turbobenziner mit 150, 180 und 225 PS. Trotzdem wäre da wahrscheinlich niemand auf den Trichter gekommen, irgendwelche hochtrabenden Typenschilder zu montieren.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2007, 22:42     #26
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.971

DD-
Bei den X- und Z-Modellen ist BMW aber sehr konkret. Das Problem ist aber, dass BMW mit dem Zusatz-s (das "t" war ja eine gewisse Zeit z.B. für den compact "gesperrt") nur zwei Ausführungen darstellen kann. Bei Audi/VW hat man entweder jede Ausführung gleich nüchtern mit ein und derselben Chromplakette bestückt, oder aber etwas mit Farben variiert. Wahre Kenner konnten damals einen starken TDI z.B. daran erkennen, dass er mehrere rote Buchstaben trägt.

Warum sollte beim 335i nun 370i dranstehen? Dann wohl eher 340i, wie BMW es gerne sieht. Aber das wäre wohl obgleich seiner Leistungsbereitschaft etwas zu hoch getrieben, der Unterschied zum 330i zu stark. Und soo stark muss man dann auch nicht im Hubraum mogeln . Egal, die meisten entfernen ohnehin ihr Typenschild und der Versierte macht den 335er an der speziellen Auspuffanlage aus.

Wenn man nun aber den 3-Liter-Bi-Turbo in ein Z- oder X-Modell verbauen würde, dann wäre die Bezeichnung "3.5i" idiotisch. Denn bei dieser Form der Angabe sollte man schon konkret sein. Die Bezeichnungen bei Mercedes und BMW sind ja wohl eher als Annäherung zu verstehen - da haut selten etwas hin. Beim neuen Twin-Turbo-120d hätte man, da man ohnehin die Bezeichnung "120d" nicht übernehmen konnte (die Bezeichnung "td" überholt war), auch "125d" nehmen können. Denn er leistet etwa soviel, wie ein 2,5-6-Zylinder zu leisten vermag, der allerdings nur über einen Lader verfügt. Auch optisch machen sich meiner Meinung nach diese Modellbezeichnung besser - "klingt" eben besser...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2007, 13:02     #27
gTa@Belgien   gTa@Belgien ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von gTa@Belgien
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: B-9000 Gent
Beiträge: 225

Aktuelles Fahrzeug:
2009 E61 530d xDrive touring

1-ELE-***
Re: 123d kommt mit 204PS und 400Nm

Zitat:
Original geschrieben von pitcher33
Alter Schwede... die pressen über 200PS aus der 2l-Maschine...

KLICK HIER FÜR DEN BERICHT

Ob ich die Ltd.SportEd. noch auf den 123d umbestellen kann??
Geht definitiv nicht.

Ich habe es auch versucht, aber der 123d wird erst ab MJ08 hergestellt. Bis dann sind die 2.000 LSE sicherlich ausverkauft.
__________________
Userpage : BMW 120d Limited Sport Edition incl. Sprint-, Highspeed- und Driftvideos
Spritmonitor von gTa@Belgien
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2007, 21:58     #28
hoppel   hoppel ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 14
was genau heißt MJ08? ab September 2007 in der Preisliste verfügbar und bestellbar oder erst ab März 2008?

jemand schon eine Idee ab wann er im 3er Coupé kommen wird? März 2008?

vg Steffen
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2007, 22:11     #29
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.173

Aktuelles Fahrzeug:
F10 M5 monaco blau
Zitat:
Original geschrieben von lila.Tentakel
*gähn* einen 100PS Diesel mit 3-4l Verbrauch fände ich aber wesentlich innovativer.
Kann mich dem leider nicht anschliessen (oder wenn dann nur ernsthaft ).
Twin,Doppel Bi Turbo hin oder her.
Mit einem schönen kleinen 6Zylinder hätte Ich den 1er (mit diesen Motor) ggf. ernsthaft mal in Erwägung gezogen aber schon wieder so ne Krawalldiesel Rattelkiste ne ne... was nützen einem die ganzen PS wenn datt Ding läuft wie ne Dose mit Murmeln..
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2007, 22:38     #30
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.969

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Zitat:
Original geschrieben von hoppel
jemand schon eine Idee ab wann er im 3er Coupé kommen wird? März 2008?
Der Motor wird sicherlich nicht im 3er kommen,da hier der 325d seinen Dienst bestens verrichtet und der R6 den 3er gleich wieder deutlich hochwertiger erscheinen lässt und man somit eine Grenze ziehen kann. Zudem kann der 1er so einen Sonderstatus erhalten (ein Motor der nur bei ihm erhältlich ist). Zudem vermute ich auch mal,dass BMW diesen Motor zunächst nur im Cabrio und im Coupé anbieten wird. Zudem wird das ein sehr attraktiver Motor für einen eventuellen X1 sein
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:56 Uhr.