BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2002, 08:08     #1
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Funktionsprinzip Drehzahlbegrenzer ?

Hallo,

kann mir mal einer sagen wie der Drehzahlbegrenzer funktioniert ? Mir gehts hauptsächlich um die Wirkung. Das die Begrenzung durch die DME ausgelöst wird ist mir klar aber was passiert dann ? Wird da einfach nur das Benzinpumpenrelais und damit die Benzinpumpe abgeschaltet ? Und ist das bei allen E36 so ?
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.04.2002, 09:07     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.959

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Früher, bei Autos ohne Kat wurde - wenn sie überhaupt einen Drehzahlbegrenzer hatten - die Zündung abgeschaltet. Dummerweise wird dann Benzin unverbrannt in den Auspuff geblasen. Also hat man sich was neuen überlegt: Bei einem modernen Einspritzer werden eben diese Einspritzsignale einfach unterlassen, wenn die DME feststellt, das die Drehzahl zu hoch ist. Wenn nix mehr eingespritzt wird, kann auch kein Sprit in den Kat gelangen. Ist nur ein einfacher Programmpunkt im Einspritzkennfeld...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 16:43     #3
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Und du bist dir da ganz sicher, dass wirklich nur der Einspritzbefehl unterdrückt wird und nicht bloß die Benzinpumpe abgeschaltet wird ? Ich müsste es nämlich ganz genau wissen.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 17:02     #4
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.959

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Die Benzinpumpe läuft permanent durch. Da das Enspritzsystem auch einen Druckspeicher hat wäre eine Regelung direkt durch die Spritpumpe auch relativ träge. Ist so doch auch viel eleganter: Jeder Einspritzzeitpunkt wird von der DME sowieso errechnet, und bei einem Wert größer/gleich einer bestimmten Drehzahl die Einspritzmenge auf Null zu setzten ist durch eine einfache Programmfunktion möglich. Wenn du es wirklich verbindlich haben möchtest würde ich mich an z.B. DS-Motorsport oder andere Firmen wenden, die die Drehzahlgrenze anheben können. Das Programm der DME ist nicht öffentlich. Ich kenne es nur von anderen (BOSCH) Einspritzanlagen so, und glaube nicht das Siemens hier einen Sonderweg gegangen ist.

100% garantieren das ich Recht habe kann ich dir nicht - aber es würde mich aufgrund der Konstruktion sehr wundern wenn es nicht so wäre.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 20:22     #5
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Hallo

Früher, bei Autos ohne Kat wurde - wenn sie überhaupt einen Drehzahlbegrenzer hatten - die Zündung abgeschaltet. Dummerweise wird dann Benzin unverbrannt in den Auspuff geblasen.
Warum dummerweise? Weißt Du, wieviel Spaß es gemacht hat, mit meinem ersten Wagen (man beachte die Größe der Batterie im Vergleich zum Motor ) (Eigenbau Gruppe N(ichts)-Anlage und 52er Weber mit offenem Trichter) zu fahren, im richtigem Moment den Motor auszumachen, kräftig mit dem Gaspedal zu pumpen und dann die Zündung wieder anzumachen.
Hinten eine Stichflamme aus dem Auspuff (aber richtig groß!) und schon halten alle Abstand
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 20:36     #6
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.959

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Du bist pervers!

Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 20:55     #7
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
Ja das ist bei uns bei den Pinzgauern beim Bundesheer auch gegangen...

Die guten alten Vergaser ....
Zündung aus und an und schon war ein herrlicher bums, nachteil neuer auspuff nach 20-25mal
aber dafür gönnte, oder besser gesagt gönnen sich die dinger ja noch immer durchschnittsverbräuche von 20-25liter und da fährt man noch nicht mal im gelände

Die gute alte Wehrdienstzeit....
Gott sei dank ist es vorbei!

Chris
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:33 Uhr.