BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2002, 23:53     #1
Nitrous Driver   Nitrous Driver ist offline
Freak
  Benutzerbild von Nitrous Driver

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-26123 Oldenburg
Beiträge: 516

Aktuelles Fahrzeug:
M135i

OL-XX 118
Heckklappe 323ti Compact

Moin Leude...

Ich werd nochmal wahnsinnig!!
Irgendetwas klappert in diesem Auto und ich weiss nicht genau was.

Ich hab mich schonmal halb in den Kofferraum gelegt (Geräusch kommt von hinten)
und gehört. Es kommt irgendwie aus der Heckklappe bzw hinter der Kunststoffabdeckung.
Also aus richtung Kofferraumschloss.
Jetzt wollte ich mal diese Abdeckung abbauen, hab aber irgendwie nich geklappt.
Ich wollt da auch nich so dran rumreissen, nachdem ich die Schrauben gelöst hatte.

Hat da vielleicht jemand ne Ahnung von, wie man dies mistteil abbekommt??


MfG und danke schonmal

Mathias
__________________
Blinker is links und Gas rechts...
Userpage von Nitrous Driver
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.04.2002, 01:56     #2
Riba & Boosters   Riba & Boosters ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Riba & Boosters
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 307

Aktuelles Fahrzeug:
ein anderes ;-)
Hallo

Also so genau weiß ichs nicht mehr ist schon ne weile her aber ich will mal:

Wenn du vor der offenen Heckklappe stehst sind links und rechts je ein solcher ruder Stopsel (schlechter Begriff, aber mir fällt grad nix besseres dazu ein, wenn du das teil Komplett siehst ists so ne Art Spreizstifft), in dem ein kleiner Stift steckt, welchen du mit dem Schraubenzieher ganz hinein drückst, der fällt dann in die Heckklappe, aber kriegst wieder. Danach hebelst du etwas an den Stopseln mit dem Schraubenzieher und die gehen raus. Links und rechts an den enden der Abdeckung etwas in die höhe heben (ist nur geklipst und man hörts knacken) und noch den Ausschnitt des Schlosses über das Schoss zu ziehen, das geht aber etwas streng.

Bei der Montage die mittlere Schlossöffnung zuerst übers schloss ziehen und die Klipse wieder einklipsen. Aber die Klipse können bei der Montage, oder Demontage verbiegen dann brauchst du neue!
Und die Montage dauert länger als die Demontage, bei mir jedenfalls, es war auch hilfreich das wir zu zweit waren, aber allein geht auch.

Vielleicht ists ja am Gestänge des Schloß was lose.

Gruß Riba & Boosters
__________________
Nur die Harten kommen in den Garten.
Und die Doofen kommen in den Ofen!
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 09:36     #3
Nitrous Driver   Nitrous Driver ist offline
Freak
  Benutzerbild von Nitrous Driver

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-26123 Oldenburg
Beiträge: 516

Aktuelles Fahrzeug:
M135i

OL-XX 118
Cool, danke...

Ich werds gleich mal nach Feierabend ausprobieren!!
Dass das irgendwas mit dem Gestänge is, hab ich auch schon vermutet.

MfG

Mathias
__________________
Blinker is links und Gas rechts...
Userpage von Nitrous Driver
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 14:24     #4
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
ich weiss jetzt nicht ob ich es überlesen habe, aber es sind auch noch zwei Plastikschrauben links und rechts in den Holmen die müssen auch noch raus. Dafür am besten einen echt guten Schraubenzieher benutzen da Sie sonst den Löffel abgeben.

Bevor du rumbastest würde ich mir erst neue Spreitznieten besorgen, die gehen (zumindest bei mir) immer drauf.

Zur Geräuschkulisse. Hab mir letzte Woche neue Lampen in die Klappe eingebaut, und danach natürlich keinen Bock mehr gehabt die Isomatte zurechtzuschneiden weil ich das Spiel demnächst sowieso richtig dämmen will.

Seitdem noch stärkere Klappergeräusche, ich glaube da kann man viel machen mit der richtigen Dämmung, Mike3003 hats mit Schaum ausgepritz soweit ich weis, vielleicht meldet er sich noch zu Wort. Es sind viele Hohlräume dahinter, die alle abdichten und schon müsste es ruhiger werden.
__________________
jetzt wieder mit Heckantrieb
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:26 Uhr.