BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2002, 10:04     #21
nightflight   nightflight ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von nightflight
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 8.192
Guten morgen zusammen,

ich kann Leifs Meinung zu den SMGs unterstützen. Ich habe das mal in einem mehrseitigen Special über die Entwicklung des SMG gelesen. Habe ihn aber leider nicht mehr!

Meine persönliche Wertung: Das SMG II im M3 ist eine Wucht!
Die 6 (oder sind es 7) Programme bräuchte ich aber nicht, die zwei extremsten und vielleicht ein Kompromiss würden genügen.

Im 330i bin ich das SMG leider noch nicht gefahren.

Harald
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.04.2002, 10:08     #22
ladelt   ladelt ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von ladelt
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-33604 Bielefeld
Beiträge: 833

Aktuelles Fahrzeug:
M3 Cabrio E46 SMG II

BI-LA xx
Das stimmt schon man braucht nichtmal die Hälfte aller zur Verfügung stehenden Programme. Aber was solls schaden tuen die ja auch nicht
__________________
Gruß
Leif

Alles rund um Präsentationsmittel
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2002, 10:18     #23
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Wobei ich einen Riesenunterschied zwischen dem SMG II im M3 und dem SMG im 3er sehe. Für das im M3 könnte ich mich schon begeistern, aber das normale hat mich dazu bewogen Schaltung zu bestellen. Meinte auch der Filialleiter meiner NL: "für sportliche Fahrer nicht ausreichend..."
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2002, 10:25     #24
ladelt   ladelt ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von ladelt
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-33604 Bielefeld
Beiträge: 833

Aktuelles Fahrzeug:
M3 Cabrio E46 SMG II

BI-LA xx
Sind die Schaltzeiten beim SMG im 330 denn soviel länger? Das kann ich mir eigentlich nicht so recht vorstellen. Ich glaueb ich muß auch bei Zeiten mal ein "normales" SMG probefahren.
__________________
Gruß
Leif

Alles rund um Präsentationsmittel
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2002, 10:28     #25
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Also ich habe es mit einem Freund schon mal getestet an der Ampel, er hat sogar etwas Boden verloren mit seinem SMG.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 11:40     #26
Siggi25   Siggi25 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 49

Aktuelles Fahrzeug:
325i Limosine
Sorry,

aber das kann nicht sein! Ehrlich nicht. SMG ist "NUR" in diesem Segment eingefallen, weil es für sportliche Fahrer gebaut wurde. Wir haben in der Firma auch M3´s und deren SMG ist absolut vergleicbar... nur die Motorleistung leider nicht.

Ist zwar nicht fair den Händlern gegenüber aber ich fordere hiermit jeden auf mal den SMG Beschleunigungstest zu machen, damit dieses leidige Thema endlich aus der Welt ist. Vorab die Warnung: Ihr solltet Euch die betreffenden Zeilen im Fahrerhandbuch durchlesen und das beim ersten Mal nur probieren, wenn Ihr vorne, hinten, links und rechts genug Platz habt.

Kurz DSC doppelt raus (Sport.. nee, is klar ;-) im Stand das Gas voll durchtreten und gut festhalten. Wer hier angibt mir Schaltung schneller zu sein, wird seine Aussage sofort widerlegt sehen. Das SMG hämmert die Gänge dermassen hart und schnell rein, dass die Bandscheiben Sama tanzen. Außerdem springt der Wagen bei jedem Gangwechsel nach vorn anstatt einen kurzen Einbruch zu haben, wie bei der Schaltung.

Das Problem ist, das SMG eine angepasste Art des Fahrens verlangt. Und sowas lernt man nicht an einem Wochenende, sondern man muss sich etwas aneinander gewöhnen. Das muss einem einfach bewußt sein, wenn man die "Testberichte" hier liest.

Gruss,
Siggi
__________________
Userpage
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 12:39     #27
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Sehe ich etwas anders. SMG ist IMHO für Fahrer, die sportlich fahren wollen, ohne was dafür können zu müssen. Die meisten sind ja schon überfordert, rechtwinklige Kurven mit massiv ausbrechendem Heck zu durchfahren. DSC brauche ich nicht doppelt ausschalten, das ist in aller Regel aus, ich mache es höchstens mal an...
Wenn ich immer sehe, dass die meisten beim Schalten die Kupplung ganz durchtreten, und nicht nur bis zu dem Punkt, an dem man die Gänge geradeschon so reinreissen kann. Zwischengas ist auch vielen Fahrern kein Begriff. Glaube mir, bei mir tanzen die Bandscheiben immer Samba, es sei denn meine Freundin fährt mit.
Sicherlich mag das SMG getriebeschonender sein und der Durchschnittsfahrer, der 90% seiner Starts ganz normal durchführt, ist damit wohl auch schneller, als mit Schaltung. Aber setzt mal jemand in den Schalter, der das richtig gut kann (eventuell professionell Rennen fährt - und zwar Rennen, kein Formel1 - oh Gott, Unfall, wir brechen ab), 100% seiner Starts voll durchzieht (aus Spass am Fahren, auch ohne dass jemand nebendrab steht), dann wirst du sehen, dass da das SMG nicht mitkommt.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 13:07     #28
emilio   emilio ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von emilio
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Zürich
Beiträge: 162

Aktuelles Fahrzeug:
330Limo SMG
Hallo zusammen,
Ich habe jetzt mein 330 mit smg bereits seit ende Januar. Ich wahr einer von den ersten in CH.

Jetzt bin ich Schon 9500 km gefahren mehrmals nach Italien.

Es ist einfach genial.
Wenn man sportlich und schnell Schalten will einfach SPORT taste drücken und Gashebel nach unten drücken und dann geht es nur nach vorne. Ich kann mir nicht vorstellen das man von Hand schneller Schalten kann ( ausser du bist ein erfahrener Rennfahrer ! )

Und wenn man gemütlich Fahren will kein Problem das Auto schaltet sanft nach oben und unten.

Einziger Nachteil :
Wenn man vom zweiten Gang im ersten runter schaltet ruckelt es für meine Verhältnisse zu fest....

Ich würde sofort wieder einen BMW mit SMG Kaufen.
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 13:29     #29
hkretz   hkretz ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von hkretz

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-89168 Niederstotzingen
Beiträge: 150

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3 3.0D F25 / 120D Cabrio

HDH-XX-XX
@emilio:

Hallo Emilio,

das ist genau die Antwort die ich hören möchte.
Erstens wäre ich wirklich enttäuscht wenn das Getriebe bei mir daran scheitern würde
daß meine Familie nicht mehr mitfahren könnte,
zweitens ist es genau die Antwort auf meine Frage.
Ob ein "Rennfahrer" die Gänge genauso schnell reinkriegt wie das SMG
interessiert mich eigentlich überhaupt nicht.

Gruß
Harald
__________________
- habe vor kurzem bei strömendem Regen das Schiebedach offen gelassen,
gottseidank stand der Wagen in der Garage -
Userpage von hkretz
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2002, 13:37     #30
emilio   emilio ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von emilio
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Zürich
Beiträge: 162

Aktuelles Fahrzeug:
330Limo SMG
hi Harald

Du musst dir keine sorgen machen das Auto schaltet wirklich super sanft. Ich bin ja zu viert nach Italien gefahren es wahr einfach genial.
Vor allem im Stau !

Gruss
Emilio
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:30 Uhr.