BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2002, 20:16     #1
Strahleman   Strahleman ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-32602 Vlotho
Beiträge: 178

Aktuelles Fahrzeug:
Smart fortwo cabrio ;-)

HF
Vorschalldämpfer raus?! Und dann?!

Hallo,

bin am überlegen ob ich meinen Vorschalldämpfer bei meinem E 36 320i Cabrio rausbaue bzw. lasse!
Jetzt habe ich ein paar Fragen!
Der ESD ist ein REMUS, der war schon drunter als ich den Wagen gekauft habe und sieht optisch noch ganz gut aus! (kein Rost) Deswegen auch die Idee mit dem Vorschalldämpfer sonst würde ich mir die Aktion sparen und mir gleich was vernünftiges kaufen!
Also:
1. Wahrscheinlich kriege ich keinen TÜV?
2. Wird der Ton "nur" lauter sondern auch sonorer?
3. Ist es irgendwie schädlich für den Motor?
4. Was könnte ich sonst noch machen um einen etwas schöneren Klang zu bekommen!
(Nich G-Power Medium ton das ist einfach nur nervig) Finde ich persönlich!

Bitte helft mir
Gruss Strahleman
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.04.2002, 21:59     #2
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Also ich denke, wenn Du den Vorschalldämpfer entfernst, wirst Du spätestens beim TÜV Probleme bekommen.
Es kann aber auch sein, dass Dein Endschalldämpfer dadurch viel zu laut wird und dies von der Polizei beanstandet wird.
Ich würde es so lassen oder hole Dir einen ESD von Eisenmann, Schnitzer usw.
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2002, 15:19     #3
Strahleman   Strahleman ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-32602 Vlotho
Beiträge: 178

Aktuelles Fahrzeug:
Smart fortwo cabrio ;-)

HF
Ja, und das genau wollte ich eigentlich vermeiden, da der ESD ja noch gut ist!
Ich denke schon das ich darauf Tüv kriege, da soweit ich weiß Gruppe A Anlagen sowohl Rennsport als auch Straßen zugelassen sind! Könnte evtl. mit einer Einzelabnahme hinhauen, wenn nicht kann ich immer noch Geld ausgeben!
Gruss Strahleman
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2002, 17:26     #4
timo330   timo330 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: Hannover
Beiträge: 60

Aktuelles Fahrzeug:
330da t
lass das lieber sein! Gerade der Mittelschalld. sorgt für den nötigen Gedendruck im System! Habe ich alles schon probiert - vor 20 Jahren - Ergebniss war ein schlechter Klang und Leistungsverlust. Besser ist, etwas aus dem Endschalld. ausräumen! Noch besser ist, einen Eisenmann oder so!! Von TÜV und Polizeiproblemen ganz zu schweigen
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2002, 18:41     #5
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
also ich bin ja nicht so der auspuffexperte, aber ich hatte mal ein Loch vorm Vorschalldämpfer bei einem VW und da hab ich ganz deutlich einen leistungseinbruch gespürt,.. also ich denke da wird schonwas mit Gegendruck gemacht oder sowas,........

aber wenn du unbedingt einen besseren Klang haben willst, dann mach doch ein Loch in den ESD rein

grüßle
andy
__________________
---------------------------------------
Old school
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2002, 08:41     #6
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.822

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Moin Junxs!

Ganz klar gesagt:
Einen Schalldämpfer zu entfernen ist illegal.
Selbst die Rohre statt Zwischenschalldämpfer die es z.B. bei Eisenmann gibt, haben keinen TÜV.

Der Vorschalldämpfer sorgt außerdem für nötigen Resonanzschwingungen im Abgassystem, sonst wäre der nicht drinn, sondern nur ein Großer Topf irgendwo.

Den ESD ausräumen ist genauso illegal.

Außerdem: Selbst wenn man irgendeinen ewig lauten Topf so vollstopft, daß man damit durch den TÜV kommt und er eingetragen ist....
Zum Wiederholten Male:
Die ganze Eintragung nützt überhaupt nichts, wenn der Topf danach in ner Kontrolle bemängelt wird.
Dann gehts ab zur dB-Messung und wenn die Zahlen nicht mit dem Kfz-Schein übereinstimmen muß er runter.
Das gilt übrigens nicht nur für eingetragene Zubehör-SD, sondern auch für den Serientopf.
Selbst wenn da nix verändert wurde: Wenn der innen zusammengerostet ist und damit lauter als normal, kann (und wird) das beanstandet werden und der Topf muß ersetzt werden.

Außerdem: Bitte keine weiteren Diskussionen über illegale Aktionen. Das sehen wir hier nicht so gerne.

Wenn man Sound will, gibt es legale Alternativen, die auch halten.
Herauskristalisiert haben sich hier im Forum als Empfehlung die Edelstahltöppe von Eisenmann und Bastuck.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2002, 08:50     #7
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Hallo,

es ist richtig, das Eisenmann ein sog. "Soundrohr" zum Ersatz des Zwischenschalldämpfers anbietet, aber dies vor allem für Export-Märkte und total "Unverbesserliche".

Ganz klar hat man damit keinen TÜV. Das ist aber wohl das einzige Problem. Das Rohr ist schon so abgestimmt, das es keinen Leistungsverlust bringt. Sonst könnte man sich sowas ja im Baumarkt holen...

Ich hab einen Kunden, der hat das unbedingt haben wollen, das Ergebnis war bei seinem 328i E46 eher schlecht, da der Eisenmann-Auspuff nicht merklich lauter bzw. sonorer geworden ist.

Kann man also vernachlässigen, das Teil.
Hat ja eh keinen TÜV.

Aber zuhause an die Wand hängen darf mans *grins* Wird dann wohl ein neuer Trend in der zeitgenössischen Kunst...

Christian

P.S. Ich wollte hier keine Werbung für "illegale" Teile machen, sondern nur mal sagen, was ich davon halte!
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2002, 09:30     #8
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
@ georg

also eigentlich sollte doch jeder selber wissen, ob ers riskieren kann, oder will irgendwas an seiner Kiste wegzuschrauben, bzw. dranzuschweissen, wir sind ja immerhin alt genug, und dieses illegal, klar isses illegal,
aber du bist sicherlich auch schonmal bei rot über die Ampel gelauf, das ist auch illegal
oder bist betrunken fahrrad gefahren, das ist auch illegal

wenn ich mir diesen Thread nochmal ansehe, hat eigentlich niemand irgendwas illegales empfohlen, bzw. fand das für gut, was der strahli machen wollte...........
und bereden kann man doch auch viele Sachen.......

in diesem Sinne nix für ungut....

grüßle
andy
__________________
---------------------------------------
Old school
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2002, 10:00     #9
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.822

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
@Treser: Mir ist es als Privatmann völlig egal, wie jemand rumfährt, solange er mich nicht stört, wenn er nachts durch ein Wohngebiet bohrt oder alle möglichen Leute durch gefährliche Anbauteile gefährdet.

Als Administrator dieses Forums hier bin ich (repektive der Rest vom Team) für den Inhalt dieser Seiten hier verantwortlich und habe dafür zu sorgen, daß hier keine illegalen Anfragen oder Tips veröffentlicht werden.
Das ist bei einem moderierten Forum nun mal so.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2002, 10:09     #10
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
habt ihr wohl ne abmahnung kassiert????
weil solche Themen in der Vergangenheit ja schon des öfteren diskutiert wurden, und da eben ohne Probleme, deswegen verwunderte mich dies....

grüßle
andy
__________________
---------------------------------------
Old school
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:23 Uhr.