BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.01.2007, 11:23     #1
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.413

Aktuelles Fahrzeug:
E38 728i, MR2, A4 Avant LPG
130i Werkstatt-Aktion Tausch der Ventilspielausgleichselemente

Hallo,

Ich lasse mir momentan ein paar Gebrauchtwagen-Angebote für nen 130i machen, von einem habe ich jetzt die Rückmeldung dass die sogenannte "Aktion zum Tausch der Ventilspielausgleichselemente" bereits erledigt sei. Worum handelt es sich hierbei? Habe davon noch nie was gehört! Irgendwas kritisches/wichtiges was nur den 3.0 betrifft? Ist das teuer/gefährlich wenn diese Sache nicht gemacht wurde? Ist das eine allgemeine BMW Rückruf-Sache?

Gruß


Fox323

edit: Hier nun mehr Infos

Zitat:

nein ist keine Rückrufmaßnahme. Allerdings ist es bei der neusten
Sechszylinder-Motorengeneration (N52) schön öfter zu Beanstandungen
besonders hellhöriger Kunden bzgl. Geräuschentwicklung des Ventiltriebs
gekommen. Daher erwähne ich das bei Fahrzeugen mit diesen Fahrzeugen bewußt,
wenn ich das Gefühl habe das es den Kunden interessieren könnte.
Technisch entstehen diese Geräusche durch eine minimale Unterversorgung der
Elemente mit Öl.
In diesem Fall wurden diese Ventilspielausgleichselemente getauscht.

Ich hoffe Ihnen soweit schonmal geholfen zu haben.

__________________
> welcher ist mein nächster...? >

Geändert von Fox323 (16.01.2007 um 12:57 Uhr)
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.01.2007, 13:53     #2
michel k   michel k ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 4.874

Aktuelles Fahrzeug:
C63s 12/2016, Z4 Coupé, A5 Cabrio Quattro 05/2016
Die Hydros sind damit gemeint!
Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 13:56     #3
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.413

Aktuelles Fahrzeug:
E38 728i, MR2, A4 Avant LPG
und ist das eine Sache die dann ausserhalb der Garantie gefährlich für den Motor wird wenn man nix unternimmt? Bzw. ist das dann eine teure Sache?


Link 1er Forum
__________________
> welcher ist mein nächster...? >

Geändert von Fox323 (16.01.2007 um 14:41 Uhr)
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 16:52     #4
Ty Royale   Ty Royale ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-32***
Beiträge: 911

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330d 10/03
Ich würde da einer deiner Stelle auf jeden Fall drauf achten. Diese Repraratur ist sehr aufwendig und kostspielig, sofern noch nicht erledigt. Dieses Problem kann bei 20TKM genauso wie bei 80TKm auftreten. Wenn du dann aus der Garantie bist, hast du die gewisse karte.
Welche 1er stehen denn zur Auswahl?
__________________
Mfg Tim
Userpage von Ty Royale
Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 17:32     #5
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.413

Aktuelles Fahrzeug:
E38 728i, MR2, A4 Avant LPG
Hm Menno das klingt alles gar nicht so gut. Ich dachte der 3.0 wäre die standfesteste Burg überhaupt das is doch ätzend wenn man sich die ganze Zeit Sorgen machen muss oder genau hinhören muss. Dann kann man ja gleich nen M3 oder nen Diesel (Turboangst) nehmen... der Benziner war bisher DAS Kaufargument schlechthin bezüglich Standfestigkeit.

Interessant wären folgende Dinge: Wenn repariert wird, werden dann andere Teile verbaut, also wurde der Fehler erkannt und verbessert oder kommen die selben Teile rein, die dann genauso schnell wieder kaputt gehen können? Das wäre nämlich richtig doof!

Zitat:
Welche 1er stehen denn zur Auswahl?
Ich habe ganz allgemein geschaut und die Händler angefragt die die günstigsten 130i mit M-Paket haben (~27 - 30.000 Euro) da ich vor allem wissen wollte was mein 323ci noch bringt wenn ich ihn in Zahlung gebe. Denke aber ich werd ihn noch ein paar Monate fahren, bis der 130i noch weiter im Preis fällt, da ich keine Probleme damit habe, ein 2-3 Jahre altes Auto mit 50.000 km zu kaufen. Ist dann ein ganz gutes Preis/Leistungsverhältnis was beim 130i auch mit viel viel Spaß gepaart wäre Abwarten. Sorge um den Motor würde den Spaß allerdings mächtig trüben.

Ich dachte mir aber, auch wenn ich noch nicht kaufe, könnte der Thread für 130 Fahrer interessant sein.
__________________
> welcher ist mein nächster...? >
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 18:07     #6
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Original geschrieben von Fox323
Interessant wären folgende Dinge: Wenn repariert wird, werden dann andere Teile verbaut, also wurde der Fehler erkannt und verbessert oder kommen die selben Teile rein, die dann genauso schnell wieder kaputt gehen können? Das wäre nämlich richtig doof!
Du hastden Link zum 1er Forum doch selber gepostet . Dort steht nämlich gleich im ersten Posting :
Zitat:
Es kämen jetzt bei mir modifizierte Teile rein; dann könne das Problem nicht wieder auftreten. Der Defekt sei jedoch (noch!) zu selten für einen Rückruf...
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 18:15     #7
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.413

Aktuelles Fahrzeug:
E38 728i, MR2, A4 Avant LPG
ja hab ich schon gelesen, dann muss ich dieser einen Aussage mal glauben, gibt ja leider extrem wenig 130 Fahrer, aber mir ist eingefallen dass der Motor ja auch im Z4 verbaut ist, wo denn noch? Sollte also auch für andere interessant sein. Also ich werde das im Auge behalten und auf jeden Fall immer nachfragen. WÜrde dann wohl nur einen kaufen wo schon die modifizierten Teile drin sind.
__________________
> welcher ist mein nächster...? >
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:54 Uhr.